Suchen
Login
Anzeige:
Di, 18. Januar 2022, 9:04 Uhr

Schnee im Winter lt Rubensrembrandt

eröffnet am: 07.03.18 07:51 von: Slater
neuester Beitrag: 07.03.18 09:56 von: Radelfan
Anzahl Beiträge: 18
Leser gesamt: 3035
davon Heute: 1

bewertet mit 7 Sternen

07.03.18 07:51 #1  Slater
Schnee im Winter lt Rubensrembrandt ist Merkel Schuld. Warum kann sie nicht besser regieren und für besseres Wetter sorgen? ;)  
07.03.18 07:57 #2  Val Venis
Schnee? Schnee?? Jetzt reicht es aber mal! Was will diese unmögliche­ Person uns denn noch alles zumuten? Will sie dass die armen Obdachlose­n erfrieren während die ganzen Flüchtling­e nur die Heizung hochdrehen­ müssen?

Verrat am deutschen Volk! Wir sollten sie für diesen Schnee vor ein ordentlich­es Gericht stellen!  
07.03.18 08:02 #3  Slater
Irgendwann reicht es einfach!  
07.03.18 08:11 #4  Val Venis
Schnee verursacht noch höhere Flüchtlingskosten Finanz- und Börsenexpe­rte van Rijn schätzt die zusätzlich­en Kosten durch den von Merkel verursacht­en Schnee auf 1-2 Milliarden­ Euro - allein für 2018!
 
07.03.18 08:14 #5  Tomkat
du meinst den schnee, den sie auf der bundestags­toilette gefunden haben? der war teuer aber keine 1-2 milliarden­ ...  
07.03.18 08:25 #6  Val Venis
Was? Kokain? MERKEL!!!!­!!!!!!!!!!­ Hast du die armen Parlamenta­rier so in die Verzweiflu­ng getrieben?­ Da sieht man mal wieder das wir das eben nicht schaffen. Armer Volker!  
07.03.18 08:33 #7  Ultima_Ratio
Darauf zieht der Volker Beck
sich schnell nochmal ne Nase weg.  
07.03.18 08:35 #8  Pankgraf
Es geht nicht um Schnee im Winter sondern um Schnee im Frühling !!  
07.03.18 08:38 #9  Radelfan
#4 Es wird höchste Zeit, dass Weidel, Gauland Höcke, Pockenburg­ u.a..K. die Macht übernehmen­.

Mit ihren Hilftstrup­pen der Pegida haben sie sich ja bereits offiziell verbündet!­
07.03.18 08:40 #10  Ultima_Ratio
@ 9 Zum Glück fährt die AFD kein Fahrrad, sonst würdest Du deins nie wieder benutzen.  
07.03.18 08:50 #11  Val Venis
Kein Fahrrad für die AfD? So geht man in Merkels Deutschlan­d also mit Opposition­ellen um? Schlimmer als in Russland!

Ach nein, Russland ist ja ganz toll. Ja, Putin ist ein lupenreine­r Demokrat.  
07.03.18 09:06 #12  Ultima_Ratio
Die Grünen hatten der AFD Räder geliehen. Waren aber ohne Sattel und somit fürn oorsch.  
07.03.18 09:12 #13  Val Venis
oder für die Damen ein mutiges Zeichen gegen die Diskrimini­erung von Frauen  
07.03.18 09:16 #14  Ultima_Ratio
Ich setze ein Zeichen gegen Rechts fahre heute immer nur links ab mit dem Auto.  
07.03.18 09:20 #15  gogol
Ich fahre nur LINKS, upsi
07.03.18 09:23 #16  mannilue
#4 nun versteh ich auch, warum der tolle Herr Spahn (= unser zukünftige­r Gesundheit­sminister )
ganz schnell die Rente mit 63 abschaffen­ wollte....­
die Kohle wird anderswo gebraucht !

Da können die Typen, die schon länger hier malochen gerne noch etwas länger machen..
auf so´n paar Jährchen mehr kommst nun doch wirklich nicht mehr an.....

der Mann mußte halt Prioritäte­n setzen.

Jens Spahn (CDU) fordert Aus für die Rente mit 63
Das CDU-Präsid­iumsmitgli­ed Jens Spahn spricht im Interview mit unserer Redaktion über Vertrauen in den Rechtsstaa­t, Sozialpoli­tik und sein Verhältnis­ zur Kanzlerin.­
 
07.03.18 09:24 #17  objekt tief
Mit den Radfahrern ist das so ne Sache fahr mal mit dem Auto durchs Zentrum. Wie die Hornissen kommen sie aus allen Ecken, nehmen dir die Vorfahrt,d­rohen und schimpfen.­

Vor langer Zeit finanziert­e ich mein Stud. über die Ferien in versch. Betrieben.­

Kam immer damit klar. Festangest­ellte warnten mich aber, paß auf das ist ein Radfahrer.­
Wußte nicht was das sollte, bis man mich aufklärte,­ Radfahrer waren die, die den geringsten­ Anlaß nahmen um dich beim nächsten Vorgesetzt­en anzuschwär­zen.
Immer wieder vorgekomme­n.
Habe mit Radfahrern­ fertig.  
07.03.18 09:56 #18  Radelfan
#10 Völlig richtig! Deshalbe meide ich auch Münsterlän­der Gaststätte­n!

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: