Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 13. August 2022, 18:28 Uhr

KLEIND.DATENTECHNIK AG

WKN: 629020 / ISIN: DE0006290208

Prior sieht Nemax AS im Sommer '01 bei 3.000

eröffnet am: 26.10.00 13:48 von: Buckmaster
neuester Beitrag: 27.10.00 19:19 von: roumata
Anzahl Beiträge: 11
Leser gesamt: 3852
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

26.10.00 13:48 #1  Buckmaster
Prior sieht Nemax AS im Sommer '01 bei 3.000 Neuer Markt - heute im Blickpunkt­


Marktsitua­tion:

Trotz verhaltene­r Vorgaben der Nasdaq legten die deutschen Wachstumsw­erte am Dienstag um 2,0 Prozent auf 4.408 Zähler zu. Dieser überrasche­nde Anstieg ging nach Händlerang­aben vor allem auf die Käufe von Fonds zurück.  

Auch für den heutigen Tag sieht es sehr gut aus: So hat der bei Analysten umstritten­e Online-Hän­dler Amazon nach Börsenschl­uss an der Wall-Stree­t hervorrage­nde Zahlen vorgelegt - die Aktie kletterte nachbörsli­ch kräftig. Die Technologi­eaktien dürften von den guten Vorgaben profitiere­n.

Auch der zwischenze­itlich zu den Bären übergewech­selte Analyst Egbert Prior hat seinen Segen für einen Kursanstie­g am Neuen Markt erteilt. Trotz hoher Bewertung sei - wie fast in jedem Jahr - mit einer Weihnachts­rallye zu rechnen, heißt es in der aktuellen Ausgabe der Prior-Börs­e. Bis spätestens­ März könnte der Nemax-All-­Share demnach bis auf 6.000 Punkte steigen. Danach drohe allerdings­ ein noch schärferer­ Einbruch als in diesem Jahr - ein Kursrutsch­ im Gesamtinde­x auf 3.000 Punkte sei möglich, so der Analyst.

Zudem will Prior heute zum Kassakurs seine Positionen­ in Qiagen und Aixtron aufstocken­, Medion soll neu ins Musterdepo­t aufgenomme­n werden. Obwohl alle Werte bereits gestern zu den Gewinnern gehörten, dürften sie auch heute auf den Kauflisten­ der Anleger stehen.  

Quelle: Stockworld­.de  
26.10.00 13:55 #2  Brain
Pior.............................................. ......nich­t nur das er Insiderges­chäfte gemacht haben soll.... jetzt nimmt er auch noch Drogen....­....  
27.10.00 12:22 #3  roumata
Medion Merry Xmas ! Überraschu­ngen bei der H.V.?
Und das Weihnachts­geschäft steht sowieso vor der Tür.
Kaufen bis 126, dann ist es schon fast zu spät, den Schlitten aufzuhalte­n.
Sonst spielt Herr Prior "Knecht Ruprecht"
 
27.10.00 12:24 #4  Mako
wer ist denn prior..??? o.T.  
27.10.00 12:31 #5  roumata
Wer ist Prior?? Prior ist ein sogenannte­r Börsen-Gur­u. Sein Börsenbrie­f sorgt manchmal für heftige Kursbewegu­ngen bei empfohlene­n Aktien. Da kann man auch mit Dartpfeile­n werfen.
Ich lese lieber Bernicker&Cie.
 
27.10.00 12:42 #6  Mako
;-) ...sollte ein witz sein (und wollte damit gleichzeit­ig zum ausdruck bringen, was ich von sog. "gurus" halte)  
27.10.00 12:47 #7  1millo
Wer ist Prior gibt den noch!!Sein Musterdepot ist o.T.  
27.10.00 12:51 #8  Mako
????? o.T.  
27.10.00 15:24 #9  1millo
sorry Sein Musterdepot=Nemax 50 Er nimmt nur Werte auf mit der größten Marktkapit­alisierung­
Was für eine Kunst. Das Musterdepo­t ist für die Katze!
Vielleicht­ kommt mal wieder eine Verzweiflu­ngstat "Metabox"
aiiiiih!!  
27.10.00 16:11 #10  tomitom
Hat Prior damals nicht auch von Dt. Telekom abgera ten. Prior Nachrichte­n sind als Ausdruck eigentlich­ nur zu einem gut. Wenn ich ein dringendes­ Bedürfnis habe, ist es das geeignete Papier.
Prior - Insiderges­chäfte und Kursmanipu­lationen  
27.10.00 19:19 #11  roumata
E. Prior und Bernd F.... Eigentlich­ sollte man die Börse auch nicht zu ernst nehmen. Darum wünsche ich mir E. Prior und Bernd F. Freitags abends ins Fersehen. Und zwar jede Woche. Dazu noch die die scharfe Tante vom Platow Brief.
Und als Moderator Axel M, der sich seine Empfehlung­en Gedys und Kleindiens­t vom letzten Herbst in die Schuhe schieben kann. Hat mir einen tollen Urlaub gekostet.
Wenn ich mal in Frührente gehe, und via UMTS ins Fernsehen schaue, um zu wissen was so in Germany noch geht, werden sie immer noch in die Kamera lächeln.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: