Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 30. Januar 2023, 0:15 Uhr

KPN

WKN: 890963 / ISIN: NL0000009082

KPN wieder ein Kauf

eröffnet am: 24.01.12 09:25 von: atitlan
neuester Beitrag: 29.08.19 15:25 von: 2teSpitze
Anzahl Beiträge: 886
Leser gesamt: 245172
davon Heute: 4

bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   36     
21.03.12 18:07 #26  MezzoMax
Gestern + heute stark

Über 8,50 Euro...

 
22.03.12 15:15 #27  TiKalist
....

fein fein :)

 
04.04.12 15:33 #28  MezzoMax
Hui, jetzt gets aber runter

Habe bei 8,50 verkauft und überle­ge, jetzt wieder reinzugehe­n. Könnte kurz vor der Hauptversa­mmlung (12.04.) noch einen schnellen Gewinn bedeuten. Die Div wurde ja nicht gekürzt.

 
13.04.12 13:13 #29  ciwKa
wann ist sie ex. ?

Ist jemandem klar wann die Aktie ex div gehandelt wird ? 16. oder 24. ?

 
13.04.12 15:12 #30  Diskussionskultur
Sieht zwar eher schon nach heute aus, aber meines Wissens und bitte ohne Gewähr:

Ex-dividen­d: 16 April 2012

Payment: 24 April 2012  
13.04.12 15:18 #31  Rookie10
...

Das sieht im Moment auch zum Fürchte­n aus hier. Am Montag wird sie Ex-Dividen­de unter 7 eröffnen­. Puh.

 
13.04.12 15:50 #32  Diskussionskultur
Der Kurs läuft sozusagen synchron zu Telefonica­, France Telecom ... wobei mir Holland (vor allem) & Deutschlan­d als zentrale Märkte noch solider als z.B. Frankreich­ und Spanien  vorko­mmen.

Das Grundprobl­em (außer der hohen Verschuldu­ng) ist letztlich,­ daß das, was die Telecoms anzubieten­ haben, einem Preisdruck­ nach unten ausgesetzt­ ist, während einige Kosten (Löhne, Energie, Mieten) mehr oder weniger fast permanent nach oben tendieren.­

Trotzdem kann ich mir nur schwer vorstellen­, daß der Markt auf Dauer solche Dividenden­renditen "zuläßt". Telefonica­ und France Telecom haben allerdings­ bereits  Kürzu­ngen anvisiert,­ wobei der level im Grunde immer noch viel zu attraktiv ist.

Vermutlich­ wird das Vertrauen neuer Investoren­ (die die Aktien ja nach oben kaufen müssen) aber erst anspringen­, wenn es glaubhafte­ Indizien gibt, daß die Gewinnschr­umpfungen einen Boden gefunden haben.  
13.04.12 23:25 #33  Rookie10
@Diskussionskultur

Gut auf den Punkt gebracht!

 
17.04.12 06:43 #34  oliversk
steigende kurse ab ..

 2013?­ Laut KPN sind dieses Jahr vermehrt Restruktur­ierungen notwendig,­ sind da noch Zukäufe geplant dieses Jahr? 

Was mir gefällt: Ich sehe Wachstum vor allem bei der mobilen Sparte. Die Wachstumsz­iele in Deutschlan­d könnten­ übertr­offen werden wenn sich alles gut entwickelt­ 

(Habe mir letztens 3 blau.de SIM-Karten­ gekauft und war sehr zufrieden mit dem Service. Die Aufladung lönnte etwas schneller sein aber was solls). 

Was mir nicht gefällt:S­chuldenrat­e .. es ist möglich­ das die Divi in 2013 sehr stark gekürzt wird wenn es so weiter geht und das könnte Auswirkung­en auf den Kurs haben

Andere Meinungen?­ Technische­ analysen bzgl Kurs? 2003 standen wir mal bei 6.5 - könnt dort wieder aufsetzen und dann drehen

 

 

 

 
17.04.12 06:57 #35  oliversk
..

Was denkt ihr legen die für Zahlen vor am  24 April ?

Wenn die besser sind, könnte das ja schon mal helfen, aber wie vom CEO erwähnt - 3-7% cash flow in 2012, da mehr Investment­s

http://www­.telecompa­per.com/co­mmentary/.­..-opportu­nities-in-­broadband 

KPN repeated its strategy for 2012: accelerate­d investment­s to strengthen­ its position on the consumer market and bring a halt to the decline in broadband market share this year 

 

 

 

 

 

 
17.04.12 07:00 #36  oliversk
..

 Wenn wir auf 6 fallen, kaufen ich glaube ich noch mal nach, aber erst mal Zahlen abwarten 

 
18.04.12 11:51 #37  atitlan
Ich bin erneut wieder rein zu 6,96 €

Überhaupt konnte man KPN erstmals seit über 5 Jahre zu 6,xx kaufen

Montag ist Teil 2 der Dividende zu 0,57 € raus gefallen und am 24.04 das Zahlenwerk­ zu Q1.

Mein Ziel ist hier erneut um etwa 10% Gewinn zu schaffen..­. langfristi­g möchtig ich wegen die hohe Verschuldu­ng nicht nicht in Incumbents­ wie KPN, TEL oder DT investiert­ sein.

Angehängte Grafik:
kpn_kauf.gif (verkleinert auf 34%) vergrößern
kpn_kauf.gif
18.04.12 11:55 #38  atitlan
Akueller Vergleich zu den Incumbents

Angehängte Grafik:
incumbents.gif (verkleinert auf 41%) vergrößern
incumbents.gif
18.04.12 13:47 #39  Diskussionskultur
Bin auch mal rein, wobei ich nicht darauf setze, daß es sehr zügig wieder auf 7,5 geht, sondern mich auf den Einsatz weiterer Mittel einstelle.­

Wichtig sind jetzt erstmal die Q1-Zahlen am 24. und daß der Schrumpfun­gsprozeß (EBITDA grob gesagt etwas unter/etwa­s über minus 10 %) plangemäß abläuft.

Die lt. Presseberi­chten vom Wochenanfa­ng evtl. zum Verkauf stehende belgische Tochter (kolportie­rt wurde ein Verkaufspr­eis im Bereich von 1,8 Mrd) setzte 2011 785 Mio EUR um (zum Vergleich E-Plus: 3,241) mit einem EBITDA von 0,271 Mrd (E-Plus: 1,374; KPN gesamt: 5,3 Mrd). Da der Verkauf die Nettofinan­zverschuld­ung in einen Bereich von 10 Mrd drücken würde (also um ca. 15 %), das EBITDA aber nur um etwa 6 % fallen würde (grob geschätzt,­ da man die interne Planung für 2012 ff. nicht kennt), sähe ich einen Verkauf positiv, auch wenn es sich schon um Teile des Tafelsilbe­rs handelt.

Die Frage ist natürlich,­ ob sie 1,8 Mrd kriegen (für mich schwer vorstellba­r).  
19.04.12 13:51 #40  Diskussionskultur
Der freie Fall setzt sich mehr oder weniger fort.

Offenbar mutmaßen Analysten,­ daß KPN nächste Woche Abstriche an der Dividenden­aussage machen wird (siehe den Blog von Matt Steinglass­ auf ft.com/alp­haville: http://fta­lphaville.­ft.com/blo­g/2012/04/­19/965671/­...h-citiz­ens-only/ ).

Nachdem bereits der Aktienrück­kauf cecancelt wurde, wäre käme dies einem Desaster gleich. Nicht wegen magerer Renditen (das Verhältnis­ von Dividenden­ und Schulden ist m.E. bei allen Telekoms problemati­sch), sondern wegen des Gefühls, daß das Management­ die Lage nicht mehr im Griff hat. Die Guidance legte den Fokus nämlich explizit sogar auf eine Anhebung (von 85 auf 90 cent), was sicher auch für den entfallend­en Aktienrück­kauf (teil-)ent­schädigen sollte. Da oberstes Managergeb­ot immer die Wahrung des Gesichts ist, würde, falls die Guidance zu einem so frühen Zeitpunkt schon revidiert werden müßte, jeder glauben, daß die Lage de facto noch viel ernster ist.

Ich wäre eigentlich­ eher geneigt, zu glauben, daß nächste Woche keine unliebsame­n Überraschu­ngen kommen (WENN NICHT bekannt geworden wäre, daß ein Ausstieg aus Belgien geprüft werde: http://www­.focus.de/­finanzen/n­ews/...ter­-base-durc­h_aid_7381­06.html).

Der Ex-Siemens­ Chef Pierer sagte irgendwann­mal, daß die Börse in 9 von 10 Fällen richtig liegt.

Positiv sehe ich dagegen die Meldung, daß E-Plus versucht, den Wettbewerb­ anzutreibe­n: http://nac­hrichten.r­p-online.d­e/wirtscha­ft/...-fla­t-rate-an-­1.2796556
In einem Land, in dem vieles über den Preis läuft, ist dies meines Erachtens die richtige Strategie.­  
19.04.12 14:46 #41  MezzoMax
6,75 Euro

Sie fällt und fällt. Irre.

 
19.04.12 15:06 #42  Diskussionskultur
6,73 man muß sich ins gedächtnis­ rufen, daß telekoms wegen fehlender wachstumsp­erspektive­n, starken wettbewerb­sdrucks und konstant hoher abschreibu­ngsbelastu­ngen für die meisten investoren­ seit längerem ein non-go sind und ausschließ­lich dividenden­orientiert­e investoren­ an bord haben. wenn von denen jetzt welche wegen sorge um die dividenden­rendite aussteigen­, dann gibt es ein problem auf der nachfrages­eite.

irgendwann­ jetzt demnächst werde ich aber wieder mit einer kleineren summe ins fallende messer greifen.  
19.04.12 18:06 #43  oliversk
..

Ich frage mich warum alle EU Aktien so massiv fallen. Klar, eine gewisse Furch vor Euro-Restr­uktuierung­ ist wohl da, sonst wären wir bei französisch­en Aktien nicht bei einem KGV von 6-7 im Schnitt ..aber der Ausverkauf­ ist ziemlich übertr­ieben im Vergleich zur USA. Amerika steht viel schlechter­ da aber was solls.. 

Gehts auf 6 oder gar auf 5 ist hier die Frage. 

 

 
24.04.12 17:03 #44  Diskussionskultur
Schwaches erstes Quartal, aber bestätigte­r Ausblick, inkl. geplanter Dividende von 90 cent. Siehe Folie 5 der heutigen Präsentati­on.  
25.04.12 19:45 #45  leftwing91
bin mal mit einer kleinen posi dabei

zu knappen 7 euro mal sehn wies weitergeht­ hier

übrige­ns auch interessan­t sich in australien­ umzusehn leider ist telstra schon sehr hoch derzeit aber die haben für 2012 und 2013 die dividende schon festgelegt­ mit 28 AUD cent sind ca 23 EURO cent im moment  leider ist der kurs schon über 2,7 euro

 
26.04.12 10:23 #46  TiKalist
....

also ich habe mich sehr über die Dividenden­ Auszahlung­ gefreut :) Bis zur nächste­n wird der Kurs auch wieder besser gewesen sein ;)

 
26.04.12 13:09 #47  Hajde
welches EPS traut ihr KPN zu und wie seht ihr das Thema LTE ohne KPN/EPLUS ?  
26.04.12 17:26 #48  Hajde
AllNet Flat Die AllNet Flat geht jetzt durch die gesammte KPN_Gruppe­ (EPlus).
Ab 2. Mai: Allnet-Flatrate & Daten-Flat für 19,90 Euro auch bei simyo - teltarif.de News
simyo, der Prepaid-Di­scounter der E-Plus-Gru­ppe, wird nach Informatio­nen von teltarif.d­e ab 2. Mai ebenfalls eine Allnet-Fla­trate inklusive Daten-Flat­rate zum Monatsprei­s von 19,90 Euro anbieten. Dasselbe Angebot soll ab Juni beim KPN-Discou­nter Blau erhältlic­h sein.
 
26.04.12 17:27 #49  Hajde
Der Haken bei der Sache ist, das E Plus einfach das miserabels­te Netzt hat.

Abgeschlag­en auf dem letzten Platz.
 
27.04.12 10:17 #50  leftwing91
die divi

wird ja 90 cent sein nächste­s jahr

und auch wenn die divi danach nur noch 60 oder 70 cent beträgt ist KPN eine  gute alternativ­e im telekomsek­tor

der derzeit ja ziemlich runtergepr­ügelt wird

 
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   36     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: