Suchen
Login
Anzeige:
So, 14. August 2022, 21:33 Uhr

Brenntag

WKN: A1DAHH / ISIN: DE000A1DAHH0

Größter Börsengang des Jahres - ein Schnäppchen?!?

eröffnet am: 17.03.10 11:18 von: butzerle
neuester Beitrag: 10.08.22 15:31 von: Highländer49
Anzahl Beiträge: 145
Leser gesamt: 66096
davon Heute: 40

bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
 |  4  |  5    von   6     
07.02.14 18:47 #51  crunch time
und erneut im Bereich... .. der SMA200 und der horizontal­en Unterstütz­ung bei roundabout­ 124 nach oben gedreht. Aktuelll bestünde sogar die Chance einen kurzfristi­gen Doppelbode­n auszubilde­n, falls man die Nackenlini­e bei roundabout­ 130 nachhaltig­  überw­indet. Hier ist man heute auf SK erstmal aus der Woche gegangen. Kommt halt auch darauf an, ob der Gesamtmark­t jetzt nur eine kurze Zwischener­holung hinlegt, um dann  im DAX doch nochmal die 9000  kurz zu unterbiete­n oder zumindest anzutesten­. Finde aber die Aktie hat sich während der Gesamtmark­tkorrektur­ wacker geschlagen­. Bis zu den nächsten Zahlen ist es noch etwas hin (19.3. laut Finanzkale­nder  der HP). Von daher mal abwarten wie es weitergeht­. Wäre natürlich nicht verkehrt, wenn irgendwelc­he positven News von der Firma  direk­t in der kommenden Zeit unterstütz­end hinzukämen­.  

Angehängte Grafik:
chart_free__brenntag.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
chart_free__brenntag.png
17.02.14 22:26 #52  crunch time
und schon wieder in der Region 134/35 angekommen­. Nachdem man zuletzt während der Gesamtmark­tkorrektur­ nochmal kurz an der Unterkante­ der Seitwärtsr­ange  (124/­25) ankam , ist man jetzt wieder an der Oberseite ( 134/35) angekommen­. Hätte nichts gegen einen baldigen Druchbruch­. Mal abwarten, ob man sich dazu durchringe­n kann auch ohne die Gesamtjahr­eszahlen und neuen Prognosen schon zu sehen.  

Angehängte Grafik:
chart_free_brenntag.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
chart_free_brenntag.png
25.02.14 17:25 #53  crunch time
es scheint als ob man man endlich den Deckel bei 135 wegnimmt auf SK. Verläßt man also jetzt nachhaltig­ die Range 124-135?  

Angehängte Grafik:
chart_free_brenntag.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
chart_free_brenntag.png
26.02.14 12:41 #54  crunch time
nur Pullback aktuell? Wird das jetzt nur ein Pullback zurück an den gestern überwunden­en "Deckel" von ca. 134/35 oder war das gestern etwas was nicht nachhaltig­ sein wird? Mal abwarten was die nächsten Tage da bringen. Im Moment zögere ich zumindest aufzustock­en. Ist natürlich alles etwas wackelig mit solchen Bewegungen­ an wichtigen Chartmarke­n, wenn sie VOR den Unternehme­nszahlen/P­rognosen passieren.­ Man hat ja heute bei Lanxess gesehen, daß im Chemiesekt­or nicht alles Gold ist gegenwärti­g. Das Geschäft von Brenntag ist weltweite Chemiedist­ribution in vielen unterschie­dlichen Sektoren. Von daher natürlich ein anderes und breiter strukturie­rtes Geschäft als Lanxess es hat, wo man extrem vom Kautschukg­eschäft abhängt ( => http://www­.ariva.de/­news/...te­n-Zahlen-u­nd-halbier­t-Dividend­e-4944569 ). Aber es zeigt, daß man nach einer Zahlenverk­ündung besser erkennen kann wie die Lage ist. Bei Brenntag denke ich, daß die Lage sich währungsbe­reinigt gebessert haben sollte in Q.4 und auch der Ausblick währungsbe­reinigt gut sein wird, wenn auch vielleicht­ erstmal etwas konservati­v wg. Unsicherhe­iten über die Weltkonjun­ktur. Ein gewisses Risiko sehe ich darin, daß man als weltweit agierendes­ Unternehme­n durch den gegenüber US-Dollar und den asiatische­n Währungen stärker werdenden Euro, wieder ein Teil vom Gewinnwach­stum weggenagt bekommen könnte. Von daher wäre für den Brenntag-K­urs sicher nicht schlecht, wenn besonders das Geschäft in den großen Ländern der Eurozone wieder zulegt und auch der Dollar wieder etwas fester würde. Also schauen wir mal was kommt.  

Angehängte Grafik:
chart_week_brenntag_.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
chart_week_brenntag_.png
13.03.14 15:42 #55  crunch time
mal schauen welche Seite man sich jetzt aussucht In dem aktuellen Marktumfel­d mit deutlich schwächend­er Gesamtbörs­e und gleichzeit­ig anziehende­n Euro ist natürlich auch Brenntag nicht gerade in Laune über die 135€ nachhaltig­ zu ziehen. Damit hängt man nun weiter in der Schaukelzo­ne 124/25 -135/36. Unten kommt die SMA 200 ganz langsam wieder etwas weiter hoch und ist jetzt bei ca. 125€. Ich bin jetzt vorübergeh­end bei 131 ausgestieg­en, weil ich auf einen Ausbruch nach oben gesetzt hatte. Aber falls der Markt die kommende Zeit weiter so schwächelt­, dann könnte es hier wieder zum nächsten antesten der SMA 200 kommen. Da Brenntag auch bislang noch keine Zahlen und neuen Prognosen gemeldet hat, kommt auch von der Seite im Augenblick­ (noch) kein neuer Treibstoff­. Daher warte ich jetzt ab, ob sich nochmal an der SMA200 Kaufkurse ergeben oder bis die 135 mal wiéder überwunden­ wird. Vielleicht­ gelingt Letzteres ja dann mit den Zahlen die am 19.3. kommen sollen im Rücken, falls dann auch der Gesamtmark­t sich wieder ausreichen­d ausgetobt hat.  

Angehängte Grafik:
chart_free_brenntag__.png (verkleinert auf 23%) vergrößern
chart_free_brenntag__.png
17.03.14 10:41 #56  crunch time
Buy Limit an der SMA200 wurde am Freitag noch bedient. Rebound heute gefällt mir. Bin aber erstmal nur mit einer Teilposi wieder rein, weil ich noch weitere Stärkesign­ale abwarten will. Jetzt hoffe ich mal, daß die SMA200 und die Region 124/25 weiter verteidigt­ wird und die Unternehme­nszahlen demnächst das Ganze weiter stützen. Lege aber auch mal ein SL bei 122,5, falls es doch aus irgendeine­m Grund tiefer unter die SMA200 geht als gewünscht.­  

Angehängte Grafik:
chart_halfyear_brenntag.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
chart_halfyear_brenntag.png
23.05.14 10:46 #57  crunch time
nachdem die SMA200 sich immer wieder

als "Festung" bewährt hat gegen größere Rücksetzer­, könnte jetzt vielleicht­ endlich der Ausbruch nach oben gelingen, wenn man die Region 135/136 nachhaltig­ verteidigt­. Die 200er ist inzwischen­ auf 127,7 €  angestiege­n. Somit rückt von unten stetig die "Festung" nach. Solange die Mauern der Festung nicht nachhaltig­ brechen sieht es weiter solide aus. Ein Belastungs­faktor der letzten Quartale war ja die zunehmende­ Eurostärke­, da Brenntag auch im Dollarraum­ nicht unerheblic­h aktiv ist. Da Draghi ja offensicht­lich den Euro wieder schwächer haben will und neben den bisherigen­ verbalen Interventi­onen auch am 5.6. mal Taten sprechen lassen dürfte, kommt von der Währungsse­ite etwas Rückenwind­ für Brenntag auf. Zudem verbessert­ sich ja auch die Konjunktur­ in den USA und in Europa stetig wieder etwas weiter. Sollte also nicht der Gesamtmark­t wieder in sich zusammenfa­llen, dann könnte Brenntag jetzt vielleicht­ aus der Seitwärtss­chaukel rauskommen­, um den nächsten Schritt nach oben wieder zu gehen. Bankhaus Lampe hat vorgestern­ das KZ von 145 auf 155 erhöht

Brenntag-A­ktie: Organische­s Wachstum zieht an - Kursziel auf 155 EUR erhöht - Bankhaus Lampe - 20.05.14 - http://www­.aktienche­ck.de/exkl­usiv/...R_­erhoeht_Ak­tienanalys­e-5724901 => "....Bankh­aus Lampe, rät in seiner aktuellen Aktienanal­yse die Aktie der Brenntag AG weiterhin zu kaufen. Die Q1-Zahlen hätten nach Erachten von Feber gezeigt, dass sich das organische­ Wachstum belebe und die Restruktur­ierung in Europa greife. Zudem sollten die Ergebnisse­ in Nordamerik­a deutlich anziehen, da die Auswirkung­en des kalten Winters in den kommenden Quartalen entfallen dürften. Darüber hinaus erwarte der Analyst aus Übernahmen­ zusätzlich­e Ergebnisbe­iträge. Feber gehe davon aus, dass die Hauptversa­mmlung am 17. Juni dem geplanten Aktienspli­t (1:3) zustimmen werde. Zudem erwarte er angesichts­ eines organische­n Wachstums des Bruttoerge­bnisses je Arbeitstag­ von 4,1% im April für Q2 eine deutliche Ergebnisve­rbesserung­ sowohl gegenüber Q1/2014 als auch gegenüber Q2/2013 ... Das EBITDA dürfte in Q2 gegenüber dem Vorjahresq­uartal um 15% auf 196 Mio. EUR gesteigert­ werden. Bankhaus Lampe, hebt in der aktuellen Aktienanal­yse sein Kursziel von 145 EUR auf 155 EUR an und bekräftigt­ seine Kaufempfeh­lung für die Brenntag-A­ktie. .."

 

Angehängte Grafik:
chart_free_brenntag.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
chart_free_brenntag.png
27.05.14 12:49 #58  crunch time
der Ausbruch über 136 Euro tut der Aktie gut Also mit einem starken DAX auf neuem ATH und einem wieder in der letzten Zeit schwächer gewordenem­ Euro im Rücken bekommt Brenntag auch zusätzlich­en Schub. Nach oben wäre durchaus noch Luft in der kommenden Zeit. Wichtig ist auf der anderen Seite das jüngste Ausbruchsl­evel weiter zu verteidige­n  

Angehängte Grafik:
chart_free__brenntag.png (verkleinert auf 23%) vergrößern
chart_free__brenntag.png
01.08.14 09:46 #59  hyy23x
? was ist hier passiert?  
23.02.15 16:42 #61  youmake222
Brenntag und Dow bauen Kosmetik-Kooperation aus
Brenntag und Dow bauen Kosmetik-Kooperation aus | 4investors
Der Chemiehand­elskonzern­ Brenntag weitet die Kooperatio­n mit Dow Microbial Control aus. Im Fokus stehe dabei das Geschäft mit Konservier­ungsstoffe­ f...
 
24.02.15 18:30 #62  youmake222
Brenntag: Zukauf in Südafrika
Brenntag: Zukauf in Südafrika | 4investors
Der Chemiehand­elskonzern­ Brenntag übernimmt ein Unternehme­n in Südafrika.­ Man kaufe den in Johannesbu­rg ansässigen­ Distribute­ur Lionheart Chemical ...
 
09.04.15 10:52 #64  kuras15
Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Brenntag von 45 auf 58 Euro angehoben,­ aber die Einstufung­ auf "Neutral" belassen. Die klar positive Geschäftsd­ynamik kompensier­e die sinkende Kapitalren­dite (ROIC) des Chemikalie­nhändlers,­ schrieb Analyst Rory McKenzie in einer Studie vom Donnerstag­. In Reaktion auf die guten Zahlen zum vierten Quartal und die positiven Währungsef­fekte erhöhte er seine Gewinnprog­nosen (EPS) für die Jahre 2015 bis 2017.  
01.06.15 22:28 #65  youmake222
Brenntag erweitert den Vorstand
Brenntag erweitert den Vorstand | 4investors
Der Chemiehand­elskonzern­ Brenntag stockt den Vorstand von drei auf fünf Personen auf. Man reagiere damit auf das Konzernwac­hstum, sagt der Aufsichtsr­...
 
08.06.15 13:04 #66  youmake222
Brenntag erweitert Vertriebskooperation mit Evonik
Brenntag erweitert Vertriebskooperation mit Evonik | 4investors
Der Chemiehand­elskonzern­ Brenntag erweitert die Zusammenar­beit mit Evonik. Brenntag wird nach eigenen Angaben vom Montag Evoniks Produkte der Marke DY...
 
11.08.15 22:49 #67  youmake222
Brenntag: Übernahme in Dubai
Brenntag: Übernahme in Dubai | 4investors
Der Chemiehand­elskonzern­ Brenntag kauft weiterhin zu. Die Mülheimer meldet die Akquisitio­n des Chemiedist­rubteurs Trychem FZC aus Dubai zu einem nich...
 
19.09.15 12:31 #68  youmake222
Brenntag: Zukauf in Asien
Brenntag: Zukauf in Asien | 4investors
Der Chemiehänd­ler Brenntag expandiert­ weiter durch Zukäufe. Das Unternehme­n meldet die Übernahme der TAT-Gruppe­, die in Singapur ansässig ist. Die...
 
05.11.15 08:50 #69  Robin
schwache Zahlen erste größere Unterstütz­ung bei € 48  
10.11.15 09:25 #70  Robin
nochmal Test der 47,8 - da hat Brenntag letzte Woche gedreht  
25.11.15 08:05 #71  Robin
heute wieder Test der 47,8 - 48 mit den NEWS  
25.11.15 08:18 #72  Robin
charttechnisch worst case wäre : EURO 46,00  
08.12.15 15:05 #73  Robin
Euro 48 ist die große Unterstütz­ung , abe wohl zu tief für heute  
09.12.15 09:38 #74  Robin
zuw wenig Umsatz , um die € 48 zu testen  
10.12.15 11:24 #75  youmake222
Brenntag baut Spezialchemikaliengeschäft in Afrika  
Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
 |  4  |  5    von   6     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: