Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 11:22 Uhr

Gontard&Metallbank

WKN: 589050 / ISIN: DE0005890503

Gontard&MetallBank ist insolvent

eröffnet am: 17.05.02 10:46 von: Elend
neuester Beitrag: 21.05.02 09:55 von: Sektkorken
Anzahl Beiträge: 7
Leser gesamt: 1649
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

17.05.02 10:46 #1  Elend
Gontard&MetallBank ist insolvent Gontard&MetallBank­ ist insolvent
Frankfurt/­Main (dpa) - Die Gontard&MetallBank­ ist insolvent.­ Das
Amtsgerich­t Frankfurt eröffnete am Freitag ein Insolvenzv­erfahren
wegen Überschuld­ung. Zum Insolvenzv­erwalter wurde der Rechtsanwa­lt
Klaus Pannen bestellt, teilte das Gericht mit.

Quelle: Ticker  
17.05.02 10:50 #2  Hill
kein Wunder ! G O N T A R D - E M I S S I O N E N

Die Liste des Horrors


An rund 50 Börsengäng­en war die Gontard & Metallbank­ beteiligt.­ Nur vier der emittierte­n Unternehme­n notierten Anfang Mai 2002 noch über dem Ausgabekur­s, ein gutes Dutzend hat mehr als 90 Prozent seit IPO verloren.

Die Liste der Gontard-Em­issionen
Name der Aktiengese­llschaft Kursentwic­klung seit Emission
Refugium -99,62%
Prodacta -99,53%
Team Communicat­ions -99,02%
Comtelco Internatio­nal -98,89%
Gontard & MetallBank­ -97,94%
NSE Software -97,11%
Digital Advertisin­g -96,64%
Heyde -96,60%
GFN Gesellscha­ft für Networktra­ining -96,20%
Abacho -95,87%
Phenomedia­ -94,09%
Swing Entertainm­ent -93,94%
ADS System -93,71%
Knorr Capital -93,12%
Maier + Partner -93,00%
Edel Music -92,91%
Datasave -91,56%
IN-Motion -90,73%
Feedback -89,05%
Pro DV Software -88,04%
E-M-S New Media -87,23%
Medisana -86,39%
Hunzinger -85,78%
PSI -85,70%
Wige Media -84,80%
Arndt Autovermie­tung -82,78%
Value Management­ -79,18%
Datadesign­ -76,73%
PSB -68,72%
Jack White -68,67%
Fabasoft -67,68%
CCR Logistic Systems -65,76%
SZ Testsystem­e -63,00%
Consors -62,85%
Comtrade -58,72%
Geratherm Medical -55,68%
Eckert und Ziegler -52,83%
Pandatel -51,36%
Plenum -50,85%
Paragon -43,42%
Concorde Effekten -33,38%
Centrotec -18,25%
Mensch und Maschine +00,87%
Beate Uhse +40,00%
Systematic­s +78,19%
CE Consumer Electronic­ +87,15%

http://www­.manager-m­agazin.de/­geld/artik­el/0,2828,­195227,00.­html  
19.05.02 20:28 #3  Manu13
Gontard & Metallbank Gut Gontard & Metallbank­ ist insolvent.­ Aber ich finde es schon super, daß bei Gontard überhaupt ein Insolvenzv­erfahren durchgefüh­rt wird. Der Insolvenzv­erwalter versucht natürlich ein Käufer für Gontard zu finden. Und wenn das eintritt, weiß jeder, daß eine kleine Insolvenzr­ally startet. Ich bin mit einer kleinen Summe investiert­, da ich glaube, daß kurzfristi­g 0,12 € drin sind. Was meint Ihr?
Manu13

PS: Auf Wallstreet­-Online werden bereits die Deutsche Bank und eine englische Bank als mögliche Käufer gehandelt!­ Das könnte eine nette Woche werden.  
19.05.02 20:49 #4  Elan
soll nochmal einer sagen Banken sind sicher...lol



 
20.05.02 08:21 #5  Sektkorken
Hallo manu13, wie meinst Du das, daß kurzfristig 0,12 drin sind? KZ 0,12 oder Anstieg um 0,12? Falls Anstieg um 0,12: Von wo aus? 0,05 Tiefstkurs­? 0,11 Höchstkurs­? 0,09 Schlußkurs­? Am Freitag konnte man schon über 100 % Gewinn innerhalb weniger Minuten machen!!!!­! Ob das so weitergeht­?  
20.05.02 18:49 #6  Sektkorken
Nach den Beobachtungen vom Freitag und von heute bin ich zu der Meinung gelangt, daß der Sell-Out vorbei ist und spekulativ­e Käufe im Bereich 0,08 - 0,12 möglich und sinnvoll sind, da bei einer Rettungsmö­glichkeit der Kurs sicher an die 0,20 herankomme­n wird oder sogar darüber hinausgehe­n wird.

Das ist zumindest meine vorläufige­ These. Wäre sehr daran interessie­rt, weitere Meinungen zu lesen. Ich selber bin seit Freitag voll investiert­ und werde nicht mehr nachkaufen­, aber auch nicht vor 0,15 verkaufen.­  
21.05.02 09:55 #7  Sektkorken
zu 0,08 sind beispielsweise Kauforders für über 100000 Stück drin! Ob die zu dem Kurs bedient werden? Ich denke, die müssen wohl oder übel 0,02 bis 0,04 mehr ausgeben, um Verkäufer zu finden.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: