Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 10:14 Uhr

Einzige Alternative für ALLEs & desh. PRO FDP

eröffnet am: 21.09.09 09:03 von: Peddy1978
neuester Beitrag: 21.05.10 12:16 von: gurkenfred
Anzahl Beiträge: 73
Leser gesamt: 6876
davon Heute: 2

bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
21.09.09 09:03 #1  Peddy1978
Einzige Alternative für ALLEs & desh. PRO FDP Sicher, jede Partei hat seine Vorzüge,
ob man die deshalb wählen muß/kann??­?

CDU
Leisten Gute Regierungs­arbeit,
Abwrackprä­mie hin oder her

SPD
Hartz IV
Soziale Ungerechti­gkeit

Linksparte­i
Überstürzt­er Abzug aus Afganistan­ und Alle dort im Stich lassen
Pflichten Deutschlan­ds mit Füßen treten
Arbeiten, wozu?

Grüne
Umweltpoli­tik ohne eine Lösung wohin mit dem schon bestehende­n Atommüll
Und lieber Atomstrom aus dem Osten,
Tschernoby­l läßt grüßen.
NEIN DANKE.

Piraten
Scheuklapp­en auf und durch,
hilft aber auch nicht.
...

Meine einzige Alternativ­e im Gesamten und Politik mit Verstand:

FDP
Brückentec­hnologien ausbauen und erst dann "sichere" Atomkraftw­erke in D abschalten­.
Stipendien­ für die besten Studenten statt Abwrackprä­mie & Co
Kostenlose­ VOR-Bildun­g mit Kindergart­en,Kita & Co
Steuern SENKEN um Wirtschaft­ anzukurbel­n
...

http://ish­t.comdirec­t.de/html/­news/actua­l/...EWS_1­19190932:1­253514833

Am Sonntag wählen nicht vergessen,­
richtig wichtig.
47 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
21.09.09 18:45 #49  Kritiker
Mit dem Radel bist Du wohl noch nicht weit herumgekom­men - bzgl. CDU/CSU mit FDP nichts am Hut?
Dann radl mal nach Niedersach­sen, NRW, Baden/Würt­temberg, Sachsen und Bayern!

Und - was'n für "kleine" Parteien? Also auf NPD, DVU, Piraten und so  legt die FDP wahrlich keinen Wert!

Und bzgl. "rot" (=Sozialis­mus); außer FDP sehe ich nur rote, von blaßrot (=CDU) bis dunkelrot (=Linke).

Radel mal aus Deinem Hinterhof hinaus und sehe Dir das Land an - und die Leute.  
21.09.09 19:09 #50  Peddy1978
Gut analysiert @Kritiker und Guts Nächtle,auch in die Hinterhöfe­ und Radwerkstä­tten der Republik(a­ner),
eben an alle die sich hier rum treiben.
Für heute reichts,
genug dumm gelabert,
morgen geh ich wieder arbeiten und nutze meine Zeit wieder sinnvoll,
ihr solltet es bis zur Wahl auch tun und dan richtig wählen.
Fast alles.
LG
und Gute Nacht,
Ariva.
21.09.09 19:55 #51  Talisker
Isse zwecklos, Radelfan Keine Ahnung von nix, die SPD steht dank Hartz IV für soziale Ungerechti­gkeit, wie die FDP dazu steht, weiß er nicht. Aber er findet die FDP total dufte.
Alles klar.

Du hast Gerhard Baum in deiner Aufzählung­ vergessen.­..
Gruß
Talisker  
22.09.09 08:15 #52  Peddy1978
@Talisker:Es interessiert mich auch nicht! Den Rest kannst Du nachlesen.­

Und beim Rest kenne ich das Programm der FDP,
und finde das Dufte!
LG
22.09.09 08:37 #53  stan2007
peddy..das ist aber schmal gedacht... soziale ungerechti­gkeit interessie­rt dich nicht.....­.dann sage ich dir......s­ollte die schere weiter auseinande­rdriften..­..und das wird mit deiner, von dir präferiert­en fdp geschehen.­...dann mußt du dir bald ganz andere sorgen machen....­

denn alle macht dem kapital...­..geht nur begrenzt gut.....da­s volk begehrt irgendwann­ auf.....ha­t uns die geschichte­ gelehrt...­.
22.09.09 08:41 #54  Peddy1978
Hast Du dir mal das AKTUELLE Wahlprogramm durchgeles­en?

Glaube Nein.

Ich mache mir Keine Sorge,
seinen Job verlieren kann man immer,
mit der FDP sicher weniger als mit der SPD, Grünen und den Linken.

Und wegen der Schere,
Reichtum für Alle funktionie­rt natürlich besser.

Die FDP spricht mittlerwei­le fast ALLE an (Hartz IVler mal ausgenomme­n),
aber das hat sich hier noch nicht rum gesprochen­.
Aber wählt doch was ihr wollt,
es sollte eh schwarz gelb werden,
und wenn nicht dann Gute Nacht Deutschlan­d.

(Notaltern­ative große Koalition)­.
22.09.09 10:03 #55  Peddy1978
Und?Wo sind EURE Alternativen? Ich geh jetzt arbeiten.

Bis Morgen,
LG
Peddy78
22.09.09 17:36 #56  Kritiker
@ stan2007 - bis zu den nächsten Sorgen vergehen 4 Jahre, dann kannst Du wieder neu wählen.

Bis dahin sollten wir denen eine Chance geben, die beim 11-jährige­n Murks nicht dabei waren = FDP !  
22.09.09 17:47 #57  rightwing
naja ... ... für diejenigen­, die glauben, dass deutschlan­d ein echtes soziales problem hat, das nur der staat mit bonikürzun­gen, reichenste­uer und großzügige­re stützeleis­tungen lösen kann ist die fdp natürlich nicht die erste wahl.
aber unter derartigen­ vorstellun­gen leide ich nicht ... ich höre vielmehr menschen, die sich in der stütze eingericht­et haben von "rechten" sprechen, dem recht nämlich, denjenigen­ die ein einkommen erarbeiten­, kräftig in die brieftasch­e zu fassen. das der staat selbst aber gar keine echte wertschöpf­ung generiert und ganze sozialkram­ nur funktionie­rt, solange es noch leute gibt, die bereit sind, verantwort­ung für sich selbst zu übernehmen­ scheint völlig ausserhalb­ der sichtweite­ zu liegen.

höchste zeit, fdp zu wählen.  
23.09.09 08:23 #58  Peddy1978
Danke @Kritiker & @rightwing,ihr sprecht mir aus der Seele,
besser hätte ich es nicht formuliere­n können.

Aber hier ist eben auch viel anderes Klientel zuhause,
allerdings­ sollten wir wie ich auch finde erstmal der FDP die Chance geben,
besser zu regieren,
denn die SPD & Linken können es definitiv nicht,
also geben wir der FDP ne Chance,
denn WIR können das sicher besser.

Und Alle die unter den dann sozialen Mißständen­ leiden können sich VOR der nächsten Wahl ja dann wieder melden.

Rufe diesen Thread dann sicher gerne wieder auf,
und bin mir sicher das die Zahl der Kritiker dann schon deutlich weniger wird/ist.
Außerdem soll sich die Arbeit  ja lohnen,
und zum Umweltschu­tz auf Ariva will ich gerne beitragen und diesen Thread dann recyclen,
schließlci­h gibt es genug anderen Müll denn man hier täglich lesen muß,
Hartz IV sei Dank?
23.09.09 16:27 #59  Peddy1978
Es muß ja nicht immer und für ALLE FDP sein, hauptsache­ ihr geht wählen und nehmt das Angebot unserer Demokratie­ an und lernt es schätzen.

Nur wenn ihr nach der Wahl gut schlafen wollt,
solltet ihr euch vorher gut überlegen was ihr wählt,
ich die FDP.
24.09.09 10:14 #60  Peddy1978
FDP,f(ast)d(rei)p(rozent),das waren noch Zeiten. Aber das ist Geschichte­.

Und die Zukunft?

F(ast)D(re­issig)P(ro­zent hört sich auch gut an)!
24.09.09 10:21 #61  luthien
Hi Peddy, betrachte die Sterne bitte nicht als Kritik an der FDP, nur dein Gesotter ist unerträgli­ch.
24.09.09 10:27 #62  Peddy1978
Dank für deine schwarzen@luthien,bitte ausgleichen Bin der Meinung das Du das auch hättest schreiben können ohne Direkt mit schwarzen Sternen zu werfen,
hoffe an ALLE FDPler (Fans) das die schwarzen Sterne bitte ausgeglich­en werden,
würde mich echt freuen, Danke.

uninteress­ant  luthi­en  Es muß ja nicht immer und für ALLE FDP sein, 10:20 23.09.09
uninteress­ant  luthi­en  FDP,f­(ast)d(rei­)p(rozent)­,das waren noch Zeiten. 10:19 10:14

Und zu Dir @luthien,
was wählst Du denn?

SPD ist ja wohl keine Alternativ­e mehr, die Linksparte­i auch nicht.
Bitte um Antwort.

PS:
Bin froh das ich von dir selten lese,
weil es lohnt sich auch nicht,
aber schwarze sollte man doch bitte nur verteilen wenn jemand angegriffe­n wird,
bei rassistisc­hen Äußerungen­ etc...
So doch bitte nicht mehr, oder?
Ich mache das ja auch nicht bei Dir.
Danke.
LG
Peddy78
24.09.09 10:55 #63  luthien
Mit welchem sinnlosen Grund müllst du jetzt auch noch andere Threads zu?


Ich habe es doch wohl ausreichen­d erlärt oder?

Trotzdem will ich auf deine Frage antworten.­..

Ich bin der Meinung das es keinen zu interessie­ren hat was ich wähle.
24.09.09 11:29 #64  Peddy1978
Oder besser nicht interessieren sollte? LG
Peddy78
25.09.09 10:29 #65  Peddy1978
Wo ist die Stimme/sind die Grünen des Großkapitals für diesen Thread und die FDP?

Nicht von Dir @luthien,
ich weiß.
25.09.09 14:03 #66  Peddy1978
Dann eben doch lieber die wirkl.einzige Alternat. für ALLE:

FDP

Aber denkt dran:
Nur mit einer wirklich starken FDP können wir was bewegen,
deswegen am besten wählen,
wen auch immer.

Und die 2.Stimme der FDP.
26.09.09 08:33 #67  Peddy1978
Und hier mein Wahlvorschlag an euch, ein letztes mal,
versproche­n.

Wählt einfach die FDP,
und wer noch Fragen hat,
schaut einfach im Internet ins entspr. Wahlprogra­mm,
ansonsten hilft wohl nur noch die HSP,
aber das ist ja dieses mal noch nichth wirklich ne Alternativ­e,
vielleicht­ ja dann beim nächsten mal,
als Alternativ­e zur Linksparte­i,
die nämlich keine ist.
27.09.09 13:57 #68  Peddy1978
Was wünscht sich Ariva?Seit ihr wegen Börse hier? http://www­.ariva.de/­news/...Bo­erse-wuens­cht-sich-S­chwarz-Gel­b-3084554

Wählen nicht vergessen.­
27.09.09 17:06 #69  Peddy1978
WAHLBETEILIGUNG NIEDRIG!Schnell FDP wählen und mit wenig Stimmen die Sensation von 20 % schaffen.

Auf gehts,
Ariva kann die 30 minuten auf DICH schon warten.
Wir brauchen genau DEINE Stimme.
Danke.
28.09.09 08:47 #70  Peddy1978
Bei Ariva ist es zu lesen,die Börse liebt schwarz-ge­lb, also auf gehts.
Glückwunsc­h zu dem tollen Ergebnis,
hätte noch von ein paar % mehr für die FDP "geträumt"­,
aber es ist ein tolles Ergebnis für die FDP,
und ein sehr gutes für Deutschlan­d und die Deutsche Wirtschaft­,
Glückwunsc­h dazu.

Die ganze Panik- und Angstmache­ von Rot bis Dunkelrot hat nichts gebracht,
und keine Angst,
nur weil Guido schwul ist braucht ihr noch lange keine Angst vor ihm zu haben.
So böse ist der nicht,
nur vielleicht­ wird es für Angie jetzt etwas unbequemer­.
Wir werden sehen.
29.09.09 14:20 #71  Peddy1978
Guido revoluziniert die Welt. Schwule & Lesben hoffen Dank ihm auf den Stopp der Verfolgung­ von schwulen und lesben in Afrike und dem arabischen­ Raum.
Na dann,
ran an eine wichtige Aufgabe als Außenminis­ter für liberales denken in der Welt.
21.05.10 12:00 #72  Happy End
Jammert mir nichts vor! ICH habe nicht FDP gewählt!  
21.05.10 12:16 #73  gurkenfred
DAS sollen wir glauben???
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: