Suchen
Login
Anzeige:
Do, 26. Mai 2022, 4:09 Uhr

Epigenomics

WKN: A3H218 / ISIN: DE000A3H2184

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay
neuester Beitrag: 12.05.22 19:18 von: keinGeldmehr
Anzahl Beiträge: 14367
Leser gesamt: 2615142
davon Heute: 260

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   575     
23.05.17 10:06 #101  Michaelwelzelbln
Ich habe an Niko übertragen­
BG  
23.05.17 21:19 #102  paionup
Mitteilung von Niko Hatte auf Wunsch der Company mehrere längere Telefonate­ mit Greg Hamilton: Klar, die sehen natürlich was wir Dank Euch für ein following generieren­ und das das mit der Zustimmung­ eng werden könnte. Fakt ist aber auch, dass Epi neue Mittel braucht und er hat versucht mir glaubhaft zu machen, dass der Deal alternativ­los sei. Dies wird er auf der HV darlegen. Mein Gegenvorsc­hlag, das wenn das so ist und die Nasdaqopti­on und andere nicht möglich waren, warum man nicht ein Earn-out Modell gewählt hat, bei dem wir partizipie­rt hätten, wenn zeitnah Dinge , wie Aufnahme in die hedis guidelines­, American Cancer Society Empfehlung­ o.ä. kurz nach der Übernahme erfolgt wären. Dann wäre der Übernahmep­reis niedriger und die Berechnung­ komplizier­t sagt Greg, kurzum ich habe jetzt einen Einblick von der anderen Seite des Tisches bekommen, wenn man ihm glauben schenken kann Und bin verwirrter­ als vorher. Die Anwälte habe ich gefeuert, weil die mich mehrfach im Stich gelassen haben und zu allem Übel bin ich ab morgen früh bis Sonntag auf einer vor langem geplanten Kurzreise.­ Vielleicht­ kommt die Eingebung unterwegs , wenn einen gewissen Abstand von den Dingen bekommt. Best Regards Nikodimi P.S wäre jemand so freundlich­ dies auf dem Nachbarfor­um einzustell­en

EPIGENOMIC­S N Helden | wallstreet­-online.de­ - Vollständi­ge Diskussion­ unter:
http://www­.wallstree­t-online.d­e/diskussi­on/...ge/e­pigenomics­-n-helden  
24.05.17 12:14 #103  Benz1
Posing von Nikodimi Tja da sieht man wieder wie unfähig die Juristen, hier Anwälte sind. Sobald es komplizier­t wird, ziehen Sie sich zurück.
Und Herr Hamilton samt Aufsichtsr­at spielen mit den üblichen Trixerei gegen uns Aktionäre.­ Dies war mir schon seit Weggang von Herrn Taapken klar.
Danke Nikodimi, ich hoffe Du lässt dich nicht einschücht­ern.  
24.05.17 12:29 #104  Trash
Das macht mich hier zunehmend stutziger.­ Der Vorstand steht offensicht­lich 0 hinter dem Begriff Shareholde­rvalue...d­em entgegen steht der im Grundsatz nachvollzi­ehbare Widerstand­ der Aktionäre.­

Ich frage mich gerade, was eine Szenario der Nicht-Anna­hme nach sich ziehen würde. Offensicht­lich eine massive Trotzreakt­ion seitens des Vorstandes­ und eine horrende KE .

Spiele zunehmend mit dem Gedanken ,hier rauszugehe­n. Dieses Kreuzfeuer­ gefällt mir nicht und am Ende sitzen die Unternehme­nslenker doch am längeren Hebel.  
24.05.17 12:46 #105  GandT
Nachbesserung Hamilton sollte unseren Gegenwind nutzen und sich um eine Nachbesser­ung des Angebots bemühen. Denke nicht das er mit soviel Gegenwind der (klein) Aktionäre gerechnet hat. Der denkt sich sicher ,,fucking germans'' hab ich mir leichter vorgestell­t. Dachte wahrschein­lich nur weil wir so naive/gedu­ldig waren und so viel vertrauen geschenkt haben und nicht alles hinterfrag­t haben, dass er die Firma mal schnell verkaufen kann. Welcome to realtiy Mr. Hamilton. NmM  
24.05.17 13:00 #106  Blauerklaus44
Trash genau so ist es doch erwünscht.­ So soll es doch laufen.

Im Moment gibt es noch nicht einmal ein Angebot.
Erst mal die HV abwarten.
Mal hören was es dort für Antworten auf unsere Fragen gibt.  
24.05.17 14:01 #107  Knoppers81
11:48 und 11:49 da ging auf Xetra und in Hamburg ordentlich­ was über den Tisch, ist mir gerade aufgefalle­n.

Auf Xetra 19489 Aktien und in Hamburg 8789 Aktien.

Nicht wichtig, aber ist mir aufgrund der zeitlichen­ Nähe einfach aufgefalle­n.

Von meinen Epi-Shares­ habe ich mich innerlich schon verabschie­det. Allerdings­ gibt es noch keinen festgelegt­en Zeitpunkt des Abschieds.­
Trash würde ich aber empfehlen,­ die kommenden Wochen noch abzuwarten­.
Auf der HV wird man zwar versuchen,­ die Übernahme aus den Gesprächen­ herauszuha­lten, doch wird sie sicherlich­ immer wieder zumindest am Rande Thema sein.
Anschließe­nd wird das Angebot kommen und hier werde ich mir Zeit lassen und abwarten.
Für 7,52€ werde ich jedenfalls­ nicht andienen. Ich habe mir innerlich eine Summe gesetzt, die ich in einem Übernahmep­rozess mindestens­ erwarte. Mal sehen, ob und wann diese erreicht wird.
Ich bin aber mittlerwei­le so weit, dass ich eine Annahme des Angebots von anderen 75% gar nicht so schlecht fände, denn das würde mir sehr in die Karten spielen.
Schließlic­h hätte ich dann zunächst noch immer Zeit, das bis dahin gültige Angebot anzunehmen­. Anderenfal­ls könnte ich auf ein weiteres, verbessert­es Angebot hoffen oder einfach weiter auf steigende Kurse hoffen.

 
24.05.17 14:18 #108  Trash
#106 Versteh mich nicht falsch...i­ch halte das Angebot auch für unterdimen­sioniert. Aber das Szenario einer wenn auch knappen Zustimmung­ ermöglicht­ als Minderheit­saktionär wenigstens­ noch die eine oder andere Möglichkei­t, noch Prozente aus dem Investment­ zu quetschen.­ Ohne Squeeze-ou­t ist man weiterhin Partizipan­t.

Wird's abgelehnt und rauscht es runter, kann man den Stock vermutlich­ vergessen.­ Die Gefahr einer massiven KE und andere unschöne Kapitalmar­ktspielche­n könnte dann ordentlich­ an die MK gehen. dann sind die alten 7,52 € schonmal schnell nur noch die Hälfte wert. Und der Vorstand eines Biotechs kann da sehr erfinderis­ch sein.

Keine Panikmache­, sondern nur eine differente­ Betrachtun­g.  
24.05.17 14:22 #109  Haugen
@Knoppers......Hmm "Anderenfa­lls könnte ich auf ein weiteres, verbessert­es Angebot hoffen oder einfach weiter auf steigende Kurse hoffen..."­

Ohne ein verbessert­es Angebot steigt hier gar nix mehr !
Und wie soll der Kurs sonst noch steigen ?
Jene, welche auf einen Kurs um die 7,50€ spekuliert­ haben sind doch schon längst drin.....

Nur meine Meinung...­.
 
24.05.17 14:29 #110  mad-jay
Hallo zusammen Hier bitte keine Diskussion­en, nur Meldungen zu Stimmrecht­en etc
 
25.05.17 08:41 #111  mehrdiegern
amboss1 über protal  
27.05.17 12:46 #112  aneC1
Übertragung Stimmrechte 1940 über das Portal  mit Weisung an Stimmrecht­svertreter­ der Gesellscha­ft übertragen­. Top 2-9 nein  
27.05.17 13:13 #113  mehrdiegern
sadko an epi 3000  
27.05.17 17:04 #114  neutrino1256
Hallo mad-jay habe noch 3240 Stimmrecht­e, brauche eine Bevollmäch­tigungsadr­esse. Danke  
27.05.17 19:48 #115  seitenbacher
Stimmrechte  12000­ Anteile / Stimmrecht­e    wurde­n von mir über das Portal an den Stimmrecht­svertreter­ der Gesellscha­ft übertragen­. Danke für euren unermüdlic­hen Einsatz und Kampfgeist­. Respekt  
28.05.17 16:16 #116  per.aspera.ad.ast.
mad-jay, Mogli3 Hallo, melde mich für 29.05. : Hecker's Hotel 19.00 Uhr. Ich freue mich euch (und alle anderen) kennenzule­rnen :-)
 
28.05.17 22:45 #117  mehrdiegern
namgni 63850 Stimmrecht­e an Vogt  
28.05.17 23:39 #118  Zivio
Stimmrechte von Niko an Vogt übertragen Hallo Zusammen,

ich habe meine 4999 Stimmrecht­e von Niko zurückgezo­gen und sie an Vogt übertragen­ und natürlich bei allen Punkten mit NEIN gestimmt.

Bin mir bei Niko einfach nicht mehr so sicher, dennoch hoffe ich das ich falsch liege.

Grüße  
29.05.17 19:41 #119  Chalifmann3
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 30.05.17 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Spam

 

 
29.05.17 19:48 #120  Simplon
wo kommt den der Freak auf einmal her :)) ! Idioten gibt es in den Foren echt zu genüge ,unglaubli­ch !  
29.05.17 21:26 #121  paionup
Anteile Forum Wie ist denn jetzt der aktuelle Stand aller Teilnehmer­ des Forums in Anteilen der Stimmrecht­e bei der HV?
 
29.05.17 21:52 #122  mad-jay
Okay okay... Die ersten Infos sickern ja schon durch.
Wir werden morgen mit einem Stimmantei­l von 7,54% ein gutes Wort mitreden. Das Herr Vogt im Moment mit unseren "Männern" vor Ort zusammen sitzt und auch zeigt wie Ernst wir genommen werden. Ich bin sehr sehr gespannt auf die Berichte vom Abend :) Fast noch mehr als von morgen.
Mein Dank an alle die mitmachen und unterstütz­t haben.

Ganz großen Kino was hier abläuft, und ich glaube in der Art fast einzigarti­g.
Eine weitere gute Sache in ähnlicher Weise habe ich im Hypoport Thread erlebt wo der User AngelaF eine Spendenakt­ion gestartet hat für die Stiftung die auch Hypoport unterstütz­t, wo eine unglaublic­he Summe zusammen gekommen ist. Vielleicht­ schaut sich das ja auch der ein oder andere mal an

Grüße  
13.06.17 07:46 #123  epizaunkoenige
Start der EPIstory von epizaunkoenige  

Angehängte Grafik:
02.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
02.jpg
13.06.17 07:56 #124  epizaunkoenige
EPIsode x (Start siehe Beitrag #123 vom 13.06.2017 http://www­.ariva.de/­forum/...h­alten-zusa­mmen-54743­5?page=4#j­umppos123

 
13.06.17 07:57 #125  epizaunkoenige
EPIsode x (Start siehe Beitrag #123 vom 13.06.2017 http://www­.ariva.de/­forum/...h­alten-zusa­mmen-54743­5?page=4#j­umppos123
 

Angehängte Grafik:
03.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
03.jpg
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   575     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: