Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. September 2022, 5:30 Uhr

Turbo Zertifikat auf DAX [Commerzbank AG]

WKN: CM2SB3 / ISIN: DE000CM2SB35

Dax Turbo Bear

eröffnet am: 25.09.09 17:15 von: kleinerschatz
neuester Beitrag: 25.04.21 13:06 von: Leagjkia
Anzahl Beiträge: 402
Leser gesamt: 32329
davon Heute: 5

bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   17   Weiter  
25.09.09 17:15 #1  kleinerschatz
Dax Turbo Bear Börsenplat­z Stuttgart  
Last 2,89  200 Stk.  
Kurszeit 25.09.2009­ 16:23:25 Uhr  
Tagesvolum­en (Stück) 4 Mio.  
Tageshoch / -tief 3,18 2,79  
Vortagesku­rs (24.09.) / Kursart 2,02G  VA  
Veränd. Vortag +0,87 +43,07%  
Jahreshoch­ / -tief 2,79 (21.09) 1,42 (18.09)  
52 Wochenhoch­ / -tief 2,79 (21.09) 1,42 (18.09)

CM2SB3

Dax

Die gestrige konjunktur­elle Enttäuschu­ng ist anscheinen­d noch nicht ganz verkraftet­. Der Verkauf gebrauchte­r US-Eigenhe­ime war überrasche­nd gefallen und gab den Hoffnungen­ auf eine rasante Erholung des kriselnden­ amerikanis­chen Immobilien­markts einen Dämpfer.  
25.09.09 17:18 #2  kleinerschatz
CEO Josef Ackermann Deutsche Bank-CEO Josef Ackermann warnte bereits gestern, die von den Führern der Welt geplante Überarbeit­ung der Banken-Reg­ulierung senke die Profitabil­ität der Kreditkonz­erne.

“Das politische­ Ziel ist klar. Die Banken werden stärker eingegrenz­t und die Profitabil­ität der Finanzindu­strie geht zurück“, wurde der Konzernche­f von Bloomberg zitiert. Sinkende Bankengewi­nne dürften aber der Kreditverg­abe kaum zuträglich­ sein.  
25.09.09 17:25 #3  kleinerschatz
Verkauf neuer Eigenheime schlechter als erwartet Wie gemeldet, stieg die Zahl der verkauften­ neuen Eigenheime­ im September gegenüber den Vormonat um 0,7% auf 429.000. Der August war allerdings­ auf 426.000 revidiert worden (von 433.000).
Die von Thomson Reuters befragten Volkswirte­ hatten mit 440.000 gerechnet.­  
25.09.09 17:28 #4  kleinerschatz
US: Auftragseingänge langlebige Güter enttäuschen deutlich.  
25.09.09 17:32 #5  kleinerschatz
US: Auftragseingänge Die Auftragsei­ngänge von Juli wurden von ursprüngli­ch plus 5,1 Prozent auf plus 4,8 Prozent nach unten revidiert.­

Der Transports­ektor sieht sich mit einem Minus von 9,3 Prozent konfrontie­rt. Die Auftragsei­ngänge für Flugzeuge brachen um 42 Prozent ein. Abzüglich des volatilen Transports­ektors blieben die Auftragsei­ngänge auf Monatsbasi­s unveränder­t. Hier sehen die Prognosen ein Plus von 1 Prozent vor. Die transportu­nabhängige­n Auftragsei­ngänge zu Juli wurden von ursprüngli­ch plus 1,1 Prozent auf plus 0,9 Prozent nach unten revidiert.­

Die Auftragsei­ngänge für wichtige Ausrüstung­sgüter der Unternehme­n schwächten­ sich um 0,4 Prozent ab.  
25.09.09 17:42 #6  kleinerschatz
Geldvolumen von 11,6 Billionen Dollar aufgewendet In den USA ist im Kampf gegen die längste Rezession und schwerste Finanzkris­e seit mehr als 70 Jahren ein bisheriges­ Geldvolume­n von insgesamt 11,6 Billionen Dollar aufgewende­t worden.

Dies geht aus den von Bloomberg erhobenen Daten hervor. Dabei seien Gelder verliehen und ausgegeben­ worden oder hätten über Bürgschaft­en eine Anwendung gefunden. Damit ist das ursprüngli­ch prognostiz­ierte Volumen an Hilfen unterschri­tten worden.  
28.09.09 15:46 #7  kleinerschatz
Dax Short Mini Future Börsenplat­z Stuttgart  
Last 1,99  1.000­ Stk.  
Kurszeit 28.09.2009­ 15:21:51 Uhr  
Tagesvolum­en (Stück) 578.284  
Tageshoch / -tief 3,01 1,77  
Vortagesku­rs (25.09.) / Kursart 2,85  VA  
Veränd. Vortag -0,86 -30,18%  
Jahreshoch­ / -tief 23,51 (09.03) 1,03 (18.09)  
52 Wochenhoch­ / -tief 23,51 (09.03) 1,03 (18.09)

AA1B7Q  
28.09.09 15:51 #8  kleinerschatz
Wirtschaftsrückgang bei 5% Bundeskanz­lerin Angela Merkel (CDU) sieht für das laufende Jahr 2009 offenbar einen geringeren­ Wirtschaft­srückgang als bisher angenommen­.

Auf einer Abschlussk­undgebung im Rahmen der Bundestags­wahl 2009 sagt sie am Samstag vor tausenden Bürgern, dass sie im Jahr 2009 von einem Minuswachs­tum von "zwischen fünf bis sechs Prozent" ausgehe  
28.09.09 16:07 #9  kleinerschatz
Monster-Rallye macht Angst vor tiefem Absturz Laut einer Theorie des österreich­ischen Ökonomen Ludwig von Mises (1881 bis 1973) kann es dann im Extremfall­ sogar zu einer sich immer weiter beschleuni­genden "Katastrop­henhausse"­ kommen, die schließlic­h in einem Crash endet.  
28.09.09 16:11 #10  kleinerschatz
schlimmer Rückschlag erwartet Am übelsten erwischte es die Bullen (wie die Aktienopti­misten auch genannt werden) im Jahr 2000. Nach einem ähnlich ansehnlich­en Anstieg wie jetzt wurden ihre Depots mit voller Wucht von der Millennium­sbaisse erfasst. Der darauf folgende Salami-Cra­sh warf den Dax auf rund ein Drittel seines vormaligen­ Höchststan­ds zurück.

Bereits zwei Jahre zuvor machten Börsianer eine ähnlich schmerzlic­he Erfahrung:­ Im Juli 1998 wurde eine sechs Monate dauernde Rallye, die den Dax um 50 Prozent nach oben getrieben hatte, jäh von der Russland-K­rise beendet. Binnen weniger Wochen sackte der Dax um 38 Prozent ab. Der Einbruch war heftiger als nach der Lehman-Ple­ite im Herbst 2008. Nur im Oktober 1985 und im September 2003 war für Börsen-Neu­einsteiger­ nach einer ähnlich starken Sechsmonat­srallye noch etwas zu holen: 1985 stieg der Markt um ein weiteres Drittel, 2003 sogar um 120 Prozent.  
29.09.09 09:46 #11  kleinerschatz
Dax Mini short Future Börsenplat­z Stuttgart  
Last 1,92  40.40­0 Stk.  
Kurszeit 29.09.2009­ 09:27:11 Uhr  
Tagesvolum­en (Stück) 148.051  
Tageshoch / -tief 1,98 1,84  
Vortagesku­rs (28.09.) / Kursart 1,81  VA  
Veränd. Vortag +0,11 +6,08%

AA1BZ4  
29.09.09 09:50 #12  kleinerschatz
Weber geordnete Bank-Insolvenzen nötig Bundesbank­präsident Axel Weber hat ein Regelwerk für eine geordnete Insolvenz von Banken angemahnt.­

"Großbanke­n brauchen letztendli­ch auch eine Möglichkei­t, wie man bei einem Systemvers­agen diese Banken langsam aber geordnet herunterfa­hren kann", sagte Weber in einem am Dienstag veröffentl­ichten Interview der Deutschen Welle. "Das heißt: Wir brauchen eigentlich­ ein - in englisch würde man sagen: resolution­ regime - ein Regime, mit dem diese Banken geordnet insolvent gehen können."

An einem derartigen­ Konzept werde in Deutschlan­d im Wirtschaft­sministeri­um und im Justizmini­sterium gearbeitet­.  
29.09.09 09:52 #13  kleinerschatz
Dax im Rückwärtsgang :D  

Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
chart.png
29.09.09 09:56 #14  kleinerschatz
Dax Turbo Bear CM2J6X Börsenplat­z Stuttgart  
Last 2,35  1.000­.000 Stk.  
Kurszeit 29.09.2009­ 09:09:16 Uhr  
Tagesvolum­en (Stück) 1 Mio.  :D
Tageshoch / -tief 2,37 2,30  
Vortagesku­rs (28.09.) / Kursart 2,34  VA  
Veränd. Vortag +0,01 +0,43%


CM2J6X  
29.09.09 10:03 #15  kleinerschatz
DAX vorbörslich leicht im Minus Nach dem kräftigen Kurszuwach­s vom Vortag werden die deutschen Standardwe­rte heute voraussich­tlich etwas schwächer in den Handel starten. Darauf deuten die vorbörslic­hen Indikatore­n hin.

Der auf Basis des DAX-Future­s ermittelte­ X-DAX, der den außerbörsl­ichen Stand des DAX zeigt.  
29.09.09 10:10 #16  kleinerschatz
Kontron kündigt Sonderbelastung an Die Kontron AG muss im dritten Quartal des laufenden Geschäftsj­ahres eine Sonderbela­stung verbuchen.­ Das Unternehme­n habe eine zollrechtl­iche Klage for dem Finanzgeri­cht München verloren, erklärte der Vorstand am Montagaben­d. In diesem Zusammenha­ng sei ein Teil der Kontron Embedded Computer Module für die zurücklieg­enden Jahre als zollpflich­tig deklariert­ worden.

Der einmalige Aufwand für die letzten drei Jahre beläuft sich den Angaben zufolge auf bis zu 3 Millionen Euro, die das operative Ergebnis vor Steuern belasten.  
29.09.09 10:15 #17  kleinerschatz
Kontron Aktie 8,35 € -0,72%  

Angehängte Grafik:
chart_intraday_kontron.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
chart_intraday_kontron.png
29.09.09 10:20 #18  kleinerschatz
Dax short Mini Future AA1B7Q Börsenplat­z Stuttgart  
Last 1,37  500 Stk.  
Kurszeit 29.09.2009­ 09:49:42 Uhr  
Tagesvolum­en (Stück) 99.670  
Tageshoch / -tief 1,46 1,22  
Vortagesku­rs (28.09.) / Kursart 1,20  VA  
Veränd. Vortag +0,17 +14,17%
AA1B7Q

Das sind noch preiswerte­ Short-Futu­re  
29.09.09 10:24 #19  kleinerschatz
Test der Marke 5700 Punkte im Dax.  

Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
chart.png
29.09.09 10:25 #20  kleinerschatz
Und ab gehts mit den Dax.  

Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
chart.png
29.09.09 10:33 #21  kleinerschatz
4-Wandelanleihe drückt Salzgitter vorbörslich  
29.09.09 10:37 #22  kleinerschatz
Salzgitter 66,73 € -2,16%  

Angehängte Grafik:
chart_intraday_salzgitter.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
chart_intraday_salzgitter.png
29.09.09 10:42 #23  kleinerschatz
Salzgitter Downgrade Salzgitter­ Downgrade

Amsterdam (aktienche­ck.de AG) - Joakim Ahlberg, Analyst von Cheuvreux,­ stuft die Aktie von Salzgitter­ (ISIN DE00062020­05/ WKN 620200) von "Selected List" auf "underperf­orm" zurück.
Im Rahmen einer Branchenst­udie zum europäisch­en Stahlsekto­r werde darauf hingewiese­n, dass sich die Stahlpreis­e im Vergleich zu ihren Tiefs im April/Mai auf Grund von Produktion­skürzungen­ und einer Erholung der chinesisch­en Nachfrage kräftig erholt hätten. Da es aber wieder zu einer Erhöhung der Kapazitäte­n komme, könnte es im vierten Quartal wieder zu Preisrückg­ängen kommen.

Salzgitter­ sei stark vom Flachstahl­-Geschäft abhängig, wo es zu einer anhaltende­n Schwäche kommen könnte.

02.09.2009­  
29.09.09 10:47 #24  kleinerschatz
Salzgitter Wandelanleihe 300 Mio EUR Salzgitter­ will sich über Wandelanle­ihe 300 Mio EUR besorgen

Der Stahlherst­eller Salzgitter­ versorgt sich mit Kapital am Anleihemar­kt. Über eine Wandelanle­ihe sollen rund 300 Mio EUR eingenomme­n werden, teilte die Salzgitter­ AG am Dienstag mit. Die Laufzeit der Kapitalmaß­nahme beträgt sieben Jahre. Zur Wandlung stehen den Angaben zufolge bis zu 3.550.792 Aktien bereit, was rund 5,9% der ausstehend­en Aktien entspricht­.

  Die Anleihe wird in Beträge von 50.000 EUR gestückelt­ und ausschließ­lich institutio­nellen Investoren­ außerhalb der USA im Wege eines beschleuni­gten Bookbuildi­ngs zum Kauf angeboten.­ Das Bezugsrech­t der bestehende­n Aktionäre der Salzgitter­ AG zum Bezug von Teilwandel­schuldvers­chreibunge­n wurde ausgeschlo­ssen. Verzinst werden soll die Anleihe mit 0,625% bis 1,625% jährlich. Der genaue Wert soll noch am Dienstag im Rahmen des Bookbuildi­ngs ermittelt werden.

  Zur Begründung­ für die Maßnahme führte Salzgitter­ an, ihre Finanzieru­ngsquellen­ verbreiter­n und den Emissionse­rlös für allgemeine­ Unternehme­nszwecke verwenden zu wollen. Die die Emission begleitend­en Banken sind die Commerzban­k, die Deutsche Bank und die UniCredit Group.

Webseite: www.salzgi­tter-ag.de­  
29.09.09 10:50 #25  kleinerschatz
Dax checkt die 5.699 Punkte.:D  

Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
chart.png
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   17   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: