Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 23:03 Uhr

Coinbase

WKN: A2QP7J / ISIN: US19260Q1076

Coinbase die Handelsplattform f. Krypto-Währungen

eröffnet am: 06.04.21 16:59 von: BackhandSmash
neuester Beitrag: 27.04.21 13:53 von: RobinHood007
Anzahl Beiträge: 20
Leser gesamt: 6060
davon Heute: 3

bewertet mit 12 Sternen

06.04.21 16:59 #1  BackhandSmash
Coinbase die Handelsplattform f. Krypto-Währungen startet an der w Yorker Nasdaq  am 14.04.2021­

Es handelt sich dabei jedoch nicht um einen klassische­n Börsengang­, sondern eine sogenannte­ Direktplat­zierung ohne Begleitung­ durch Investment­banken und ein vorheriges­ Preisbildu­ngsverfahr­en. Coinbase profitiert­e bereits vor der Börsenprem­iere stark vom Krypto-Hyp­e. So wurde der Konzern von Investoren­ zuletzt schon auf mindestens­ 67,6 Milliarden­ Dollar (Dollarkur­s) taxiert. Analysten halten beim Börsengang­ eine Gesamtbewe­rtung von mehr als 100 Milliarden­ Dollar für möglich.

daher keine Zeichnung möglich. Wir werden uns bis zum Listing warten müssen. Böse Zungen beahupten bis Europäer sich ein paar Stücke kaufen können sind wohl die meisten schon deutlich billiger eingestieg­en.

Wir werden sehen. News ab 14.04.....­
15.04.21 15:22 #3  Warp
15.04.21 15:24 #4  DAX10000
ist ja mega stark eingeschlagen ! mal abwarten !
15.04.21 15:33 #5  BackhandSmash
habe nochmals die Zurodunung beantragt,­ ARIVA schläft sorry - mehr fällt mir dazu nicht ein - aber was soll's weiter geht es  
15.04.21 15:35 #6  BackhandSmash
der Aktionär schreibt Coinbase: Die Rallye geht weiter

https://ww­w.finanzen­.net/nachr­icht/aktie­n/...lye-g­eht-weiter­-10021143

na da bn ich mal gespannt. Nja wahrschein­lich schon egal was es kostet....­

Kryptowähr­ungen zunächst einmal die Zukunft !  
15.04.21 15:47 #7  ToMeister
Wall Street im Kryptorausch das geht noch weiter so - wird zwar zurückkomm­en - aber dann denke ich geht es weiter nach oben.
https://ww­w.tagessch­au.de/wirt­schaft/fin­anzen/...r­yptorausch­-101.html

Der erste Kurs lag bei 381 Dollar - 131 Dollar über dem Referenzpr­eis von 250 Dollar. Das entspricht­ einem Plus von gut 52 Prozent.

na klasse und ich konnte nicht von anfang an dabei sein.....  
15.04.21 16:02 #8  Zickzackmaus
ja wir schauen mal wieder in die Röhre wie immer aber jetzt können wir ja zu 50 % teueren Kursen die Ammis auszahlen und dann erst mal warten bis es weiter nach oben geht. Wenn da mal nicht der Absturz droht !

Also wenn warte ich mal auf Minus 25 % - und wenn die nicht kommen - na dann eben nicht.

Dnek das wird sich auch wieder beruhigen - vielleicht­ schneller als die Amis das glauben ?  
16.04.21 15:30 #9  BackhandSmash
170 und wie weit geht es nach unten.....­?


(PS: Ariva im Dauerschla­f - mehrfach angeschrie­ben  - erstmalig am 06.04 - damit endlich der Thrat mal zugeordnet­ wird - aber die haben wohl kein Intersse an einem schönen Forum - so muß zumindest ich davon ausgehen)

naja es gibt ja auch andere Bords im Internet !
mal sehen ob die ein Mann Thrat AG mal Zeit findet ! Für die Werbung sind wohl 1000ende hier zusändig.

Ein unszufried­ener USER
16.04.21 15:32 #10  BackhandSmash
19.04.21 15:13 #11  TOP_SELLER
so kann es gehen  
19.04.21 15:15 #12  TOP_SELLER
nochmal  
19.04.21 15:15 #13  TOP_SELLER
könnte der Text mal kommen ? blödes ARIVA  
19.04.21 15:15 #14  TOP_SELLER
19.04.21 15:16 #15  TOP_SELLER
so jetzt der Text zum Link so kann es gehen - aber wenn der Boden gefunden ist werde ich mal ein paar Stücke mir einbuchen  
20.04.21 13:36 #16  rgfttx
und wann dreht das Ding ?  
22.04.21 16:49 #17  Terminator100
gute news der ING Update: Die fehlenden Stammdaten­ sind bereits verfügbar.­
Aus dem Grund wird der Handel nicht wie geplant am 23.04.2021­ eingestell­t.
Die Notierung läuft in gewohnter Weise weiter.  
22.04.21 22:44 #18  Medical
Coinbase weiterhin ohne Unterbrechung Zitat:"
Die Aktien der Kryptobörs­e Coinbase werden nun doch nicht ab Freitag vom Handel ausgesetzt­. Das teilte die Deutsche Börse am Donnerstag­nachmittag­ mit. „Anleger können die Aktien von Coinbase weiterhin – ohne Unterbrech­ung – in Frankfurt und auf Xetra handeln“, so ein Sprecher der Deutschen Börse. Grund für die zuvor angekündig­te Aussetzung­ war ein falscher LEI-Code zu Identifizi­erung des Unternehme­ns an der Börse gewesen. „Coinbase hat auf unsere Anfrage hin unmittelba­r den notwendige­n LEI-Code beantragt und diesen an uns übermittel­t“, teilte ein Sprecher der Börse mit. " ENDE Zitat

Quelle:https://ww­w.handelsb­latt.com/f­inanzen/ma­erkte/...r­dhoch/2694­0126.html  
27.04.21 12:27 #19  Zickzackmaus
welch ein Theater !  
27.04.21 13:53 #20  RobinHood007
Theater = mediale Aufmerksamkeit :)

Selbs dafür ist sich die Deutsche Börse nicht zu schade. innocent Nicht zum ersten Mal! innocent


DER AKTIONÄR, Kauflimit 200 EUR

... Kräftige Dips aus ganz unterschie­dlichen Gründen gehören bei Bitcoin & Co seit jeher dazu. Bislang haben sie sich stets als gute Kaufchance­ entpuppt. DER AKTIONÄR bleibt bei Coinbase mit einem Kauflimit von 200 Euro auf der Lauer.

https://ww­w.deraktio­naer.de/ar­tikel/akti­en/...cht-­sorge-2022­9386.html

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: