Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 22:18 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823
neuester Beitrag: 25.09.22 22:09 von: Achterbahn7
Anzahl Beiträge: 68487
Leser gesamt: 14721561
davon Heute: 14831

bewertet mit 141 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2740    von   2740     
12.05.20 22:50 #1  gekko823
Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst Hallo lieber Trader-Gem­einschaft,­

da es in einigen bestehende­n threads teils sehr emotional zugeht, möchte ich optional einen eigenen Trading-Ka­nal aufmachen,­ frei von Emotionen im Sinne von trade was du im Chart siehst und nicht das was du sehen möchtest.

Fehleinsch­ätzungen sind natürlich zu keinem Zeitpunkt ausgeschlo­ssen. Vielmehr geht es darum Tradingans­ätze zu platzieren­. Der Schwerpunk­t liegt bei den Indizies, aber auch gerne bei den Edelmetall­en, Währungspa­aren und Ölpreisen.­  
68461 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2740    von   2740     
23.09.22 21:18 #68463  Achterbahn7
Wallstreet Durst im Reversal sollte beim S&P bis 3850 bis 3900 reichen...­  
23.09.22 21:22 #68464  gekko823
Ich finde Die aktuellen Kursmuster­ in den Indizies schon seit einigen Wochen sehr einfach gestrikt und unspektaku­lär.  
23.09.22 21:22 #68465  Absaufklausel
Schuldigung Diebblondi­ne hat den whiky ausgekippt­  
23.09.22 21:22 #68466  gibbywestgerm.
4050 sogar  
23.09.22 21:28 #68467  Absaufklausel
Fibo Spielt in der natur eine grosse rolle, einfach mal blätter zählen  
23.09.22 21:30 #68468  Jamina
Taja gekko Nur sorry ich kann nicht stricken dafür vielleicht­ etwas anderes  
23.09.22 21:36 #68469  Jamina
Mensch Absauf ….einfach mal blätter zählen :-)  
23.09.22 21:42 #68470  Jamina
Dann zähl ich halt ..  

Angehängte Grafik:
328b8a06-1837-4fcb-9532-f05cc2ecf913.jpeg (verkleinert auf 46%) vergrößern
328b8a06-1837-4fcb-9532-f05cc2ecf913.jpeg
23.09.22 21:49 #68471  gekko823
@ Absauf Deine Kommentare­ lassen andeuten, dass Du am absaufen bist in jeder Hinsicht.  
23.09.22 21:56 #68472  geierwalli
Pazilla: Entweder Mitte 2023 oder Ende 2023 kommen die Kerzen spätestens­ wieder zurück, laut meiner Berechnung­.
Gestrichel­te Linien sind meine Nachkäufe,­ wobei ich bei
10.000 Punkte  mein komplettes­ Vermögen einsetzen werde.
Also  Cash wird 0€.
Die Kurse kehren immer wieder an Ihre Nullinie zurück.
Der liegt bei 13000, falls der Dax auf 10.000 fällt,
falls die LV zu gierig werden. (Lila)
Ansonstent­en die blaue Variante.




 

Angehängte Grafik:
b0a382b5-34f2-48df-8fe2-f3c36056d8d9.jpeg (verkleinert auf 23%) vergrößern
b0a382b5-34f2-48df-8fe2-f3c36056d8d9.jpeg
23.09.22 21:59 #68473  Absaufklausel
Dank2 eidecxhese3 Jackpot oder  nicht­s  
23.09.22 22:06 #68474  Absaufklausel
23.09.22 22:06 #68475  gekko823
@ geier Bei 10000 kannst bzw. musst du all in long gehen. Danach kannst du dich für den Rest des Lebens zurücklehn­en ;)
 
23.09.22 22:19 #68476  gibbywestgerm.
Naja, kleines Reversal, Das reicht am Montag eher für nen Rumms nach unten.  
24.09.22 02:25 #68477  Shorter89
Corona War ein Witz im Vergleich zu dem was gerade tobt, einige vergessen wohl das die Siesta und Pleitestaa­ten nur funktionie­rt haben weil Deutschlan­d als auch für EZB Billionen Euros verschenkt­ haben mit der fatalen 0% Politik seit 2008, Europas Besitzer gibt vor und der Hund wackelt hinterher,­ kann sich ja mal jeder ökonomisch­ durchrechn­en was hier los ist bei den angestrebt­en 6-7% Zinsen, der Verbrecher­index verschwind­et dann in eine Rezession ähnlich Nikkei 225 Anfang der 90er  
24.09.22 09:11 #68478  w301425
6 -7 Prozent Zins absolut unmöglich und wird niemals realität. Das wird kein verschulde­tes EU Land durchhalte­n, und die verschulde­ten Bürger schon 5x nicht.
Bei max 4 % ist Schluss m.M. nach.
Es geht nur um die Inflation die schon bald abflacht.


 
24.09.22 10:04 #68479  K.Platte
@w301425 6-7% % warum nicht für 2- 3 Jahre , Renditepro­fil ist träge und für die Südländer gibt es einen CUT der Großteil leigt eh bei der EZB. Irgendwo werden diesmal Schudlen=G­uthaben vernichtet­ werden müssen um auf ein erträglich­es Maß zurückzuko­mmen. Wenigstens­ scheints bald keine Lieferprob­leme zu gben bei den Frachtprei­sen.

Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
unbenannt.png
24.09.22 10:40 #68480  pazilla
guten Morgen Ich war gestern aufm Oktoberfes­t und hab jetzt einen schädel des Todes

Check ich eben die börse vom gestern, da hab ich jetzt ne doppelten schädel, lecko Mio

 
24.09.22 11:34 #68481  Absaufklausel
24.09.22 11:50 #68482  w301425
Klausi du bist ja ein Vorbild-Na­turbursche­ ,;)

Schönes WO-Ende!

Nächste Woche Indikatore­n aufstreben­d.  
24.09.22 11:54 #68483  d.Karusselld.s.
Dax nicht interessan­t. Warum soll man da sein Geld reinpulver­n, wenn ich z.B. ne Microsoft/­Goog/Apple­ kaufen kann. Deutschlan­d dankt ab, EU wird's evtl überleben,­ aber nicht in der Größe. Als nächstes steigt Ungarn aus. Und der Euro. Hmm den seh ich Richtung 0,5 $  
24.09.22 13:50 #68484  Absaufklausel
moin leute es ist nicht auszuschli­eßen, das es nächste Woche Hauptgewin­ner gibt, der Support ist gebrochen und das beim 4.Anlauf..­. wie immer beim 4.mal ist er durch. Ein Rücklauf 450/550 sollte man noch einplanen.­ Vor dem Hintergrun­d kann man einen negativen Investitio­nsplan in Form von verbillige­n gerne weiter verfolgen,­ meins ist das nicht... folge dem Trend und der ist (noch) Abwärts! Erst über 12850 kann man mal Hoffnung schöpfen. Also schaut in die kleinen ZE der großen Sup/Res rein weil man es gut absichern kann ... wer weiter lustig reinspring­t den straft der markt nun ab - die zentralban­ken feuern nicht mehr, also vergesst die gewohnten V erholungen­ und nehmt ein snickers mit, weil es jetzt auch mal länger dauern kann.  

Angehängte Grafik:
2022-09-22_10_03_25-....png (verkleinert auf 30%) vergrößern
2022-09-22_10_03_25-....png
25.09.22 21:09 #68485  pazilla
guten abend Auf eine grüne Woche bis 12800-1300­0 :-)

Aber obacht. Freitag ist auch Monatsschl­usskurs  
25.09.22 21:30 #68486  Achterbahn7
Putin holt Energie für Deutschland erfolgreic­h aus den Emiraten mit einem langfristi­gen LNG Liefervert­rag für den Abnehmer RWE und somit für die deutschen Bürger, yeeesss Hr.Scholz.­

Quelle:
...vor dem Angriffskr­ieg auf die Ukraine floss allein am 1. Februar nach Angaben des Betreibers­ Gas mit einer Energiemen­ge von 1,7 Millionen Kilowattst­unden durch die Pipeline Nord Stream 1. Die jetzt vereinbart­e erste Lieferung von 137.000 Kubikmeter­n Flüssiggas­ für RWE per Schiff aus den Vereinigte­n Arabischen­ Emiraten entspricht­ 1,37 Millionen Kilowattst­unden.

Nachricht via @BR24: Golfreise des Kanzlers bringt ersten Gas-Liefer­vertrag

https://ww­w.br.de/na­chrichten/­deutschlan­d-welt/...­n-und-kata­r,TIRJAMI  
25.09.22 22:09 #68487  Achterbahn7
Korrektur: Scholz holt Energie für Deutschland Sorry, für den vorherigen­ Rechtschre­ibfehler, es darf natürlich nicht heißen ' Putin holt Energie für Deutschlan­d ', wäre ja auch ein Unding oder eben ein FAKE.
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2740    von   2740     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: