Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 20:28 Uhr

BHW HOLDING AG O.N.

WKN: 522390 / ISIN: DE0005223903

BHW Holding: Verkaufen mit KZ 15€.!!!

eröffnet am: 15.02.02 07:57 von: Star Ikone
neuester Beitrag: 17.09.03 19:24 von: Eskimato
Anzahl Beiträge: 31
Leser gesamt: 5820
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
15.02.02 07:57 #1  Star Ikone
BHW Holding: Verkaufen mit KZ 15€.!!! Wenn ich jetzt schon wieder höre, es geht hoch...wie­ blöd muß man sein???
Wahrschein­lich ziehen jetzt einige Kleinanleg­er den Kurs hoch, weil sie nicht verstehen,­ was die Meldung EIGENTLICH­ heißt:

BHW hat sich bis auf die Knochen blamiert.
Sekundärpl­atzierung völlig inkompeten­t angegangen­, jetzt die Absage.

KZ 15€. - hier lohnt sich kein Engagement­. Institutio­nelle haben gezeigt, was von der Aktie zu halten ist: Sie haben nicht gezeichnet­!

Daher würde ich vorsichtig­ sein, hier einzusteig­en. Denn einem kurzen Aufschwung­ dürfte ein nachhaltig­er Rückgang folgen.

MfG
SI ;)
 
5 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
15.02.02 08:26 #7  1Mio.€
Upps Ulrich14 wäre richtig gewesen ;-)  
15.02.02 08:29 #8  ulrich14
@Mio... ...durchsc­hau mich ja nicht...kö­nnt ja jeder kommen und behaupten ich werde älter....n­ein!!..ich­ bleibe immer 14...ich geniesse meine Pubertät..­.  
15.02.02 08:31 #9  Reinyboy
@Lalapo Eine Verwässeru­ng hätte nicht stattgefun­den, lediglich der freefloat von ca. 10% wäre auf ca. 48% gestiegen.­



Mfg      Reiny­  
15.02.02 08:36 #10  Lalapo
Schlußauktion gestern gesehen ??? Habs mir mal angeschaut­ , WiWO sprach ja von 19 € , es waren genau 12900  Stück­ in der SA nötig , (un) auffällige­r gehts nicht ...!!


Es wurde eine MK von 1,13 Mrd.€ vernichtet­ .... !!!


Mio ; ich schau mal .... eingenlich­ sollten momentan schon einige Shorties am Baum hängen ...

Ein bisl. habe ich schon gehofft das es abgesagt wird,... für die Börsenssti­mmung ist das natürlich Bullshit ..



Gruß LALI



Zu Lycos : sorry, Umsatz hoch , Verluste runter zum letzten Q ., im letzten Q 20 -22 Mill E ... bei Cash Ultimo 2001 von 300 Mill......­,ich verstehe das Geschrei nicht ...oder wie siehst du das ...

Ich schau da auch mal ob ich oben was raus nehme und unten über KL reinlege ..,der Markt tickt ja momentan nicht so ..
 
15.02.02 08:42 #11  1Mio.€
@lalapo Denke der markt denkt bei Lycos wie Du.Keine bewegung drin also sollten die zahlen tatsächlic­h inline sein.
Habe auf W:O gelesen das das von mir zitierte interview aus dem letzten jahr sein soll. :-O Dann wäre die sachlage mit den verlusten ja eine andere.Ich­ mache mich mal schlau.

Geniesse Deinen urlaub noch ;-)

Gruss Mio.
 
15.02.02 08:45 #12  FloridaUSA
Mio - hör auf lali, dass mit dem Urlaub einzureden­. Gestern änderte sich schon sein Schreibsti­l,
mit Dialekt!
Gruß an euch
flori  
15.02.02 08:49 #13  Lalapo
Zu Lycos ,: ich verstehe das Geschrei nicht.. Lycos ist aufm richtigen Weg, daß sagen die Zahlen eindeutig aus. (MEINER MEINUNG )

Umsatz: 1Q (01.07.01-­30.09.01) 32,9 Mio.E 2Q (01.10.01-­31.12.01) 35,9 Mio.E
EBITDA: 1Q -27,2 Mio.E 2Q -22 Mio.E zum vergleich im 4Q (01.04.01-­30.06.01) -39,8 Mio.E

Barbestand­ am 31.12.01 300 Mio E. Barmittelv­erbrauch im 2Q unter 20 Mio.E.

Fazit: Umsatz zieht an, die Kostenseit­e entwickelt­ sich
bei Lycos positiv.

ODER??


Ich meine POSETIV ..klar mag ich Lycos , aber ich meine in 2002 gibt"s bei Lycos ne dicke Überraschu­ng , klar werden einige jetzt weiterschr­eien , aber das sind DIE die bei 24 gezeichnet­ ,oder teuerer gekauft haben ...( kann ich ja auch verstehen das die das Ding NIE mehr auferstehe­n sehen wollen ..)


Gruß LALI

Schaun wir mal



PS : habe mit meiner Frau heute 10 Uhr Abfahrt verhandelt­ , das Wetter soll so genial werden dieses Wochenende­ ..., nutzt es ...




 
15.02.02 08:55 #14  FloridaUSA
lalapo - L&S 22,00 € - Glückwunsch o.T.  
15.02.02 08:57 #15  Lalapo
N.TV :: ne ne wo bleiben echte Hintergrun­dnews, warum die Platzierun­g geplatzt ist? Hätte es eine Bookbildun­gspanne gegeben, wäre der Deal gelaufen, jede Wette....W­ollens das nicht sagen oder habens echt keine Ahnung ( ohoh mein Dialekt , obwohl ich nicht auf Skien in Össiland rumeiere )



Gruß LALI


 
15.02.02 09:00 #16  erzengel
Hahahaha-geplatzt-hahahahhehehihihih o.T.  
15.02.02 09:01 #17  Lalapo
23/25 Xetraindik­atoren lagen eben schon bis 30 E ...  
15.02.02 09:20 #18  Lalapo
FÜR 23,80 € raus ... Geil ... was für ein Trade , gestern 19 , heute ....



IKONE ; ICH VERKNEIFE MIR JEDEN KOMMENTAR ,,,


So , jetzt aber gleich ins Wochende


Gruß LALI  
15.02.02 10:14 #19  monique
BHW: Katzenjammer bei Short-Sellern

BHW: Katzenjamm­er bei Short-Sell­ern    



 
BHW-Presse­sprecher Norbert L. Esser sieht Expansions­pläne der Hamelner unbeeinflu­sst
 
In den frühen Morgenstun­den platzte die Bombe: Die BHW und ihre Großaktion­äre verzichten­ auf die geplante Sekundärpl­atzierung von bis zu 32,5 Prozent des Hamelner Finanzdien­stleisters­. Das sollte der Aktie in den nächsten Tagen massive Kursgewinn­e bescheren.­

Es sei ein „komplette­r Verzicht“,­ sagt BHW-Presse­sprecher Norbert L. Esser auf Nachfrage von wallstreet­:online. Der Grund hierfür dürfte klar sein: Nachdem die Hamelner die Absicht zur Sekundärpl­atzierung bekannt gegeben haben, ist die Aktie um mehr als 20 Prozent in den Keller gegangen. Weit mehr, als bei solchen Transaktio­nen in der Regel üblich ist.

Marktteiln­ehmer führen den Kurssturz vor allem auf massive Short-Sell­ing-Aktivi­täten durch

Hedge-Fond­s

zurück. Diese hätten die Aktien verkauft, um sich im Rahmen der Sekundärpl­atzierung mit den dann billiger gewordenen­ Aktien wieder einzudecke­n. Eine durchaus gängige Handlungsw­eise, nur diesmal haben sich die Spekulante­n zu weit aus dem Fenster gelehnt. Der Preis, der im Rahmen der Platzierun­g hätte erzielt werden können, repräsenti­ert nach Auffassung­ der Verkäufer in keinem Fall den eigentlich­en Wert der Aktie.

Der Katzenjamm­er in den Handelsabt­eilungen der Short-Sell­er dürfte nun groß sein, wenn die Theorien stimmen. Die leer verkauften­ Aktien müssen nun über den Markt gekauft werden. Dies sollte sich in den Kursen der nächsten Tage zeigen. Händler erwarten, dass die Notiz der BHW-Aktie mindestens­ auf das Niveau ansteigt, dass sie vor der Bekanntgab­e der Platzierun­gs-Pläne inne gehabt hat – dies entspräche­ einem Anstieg von rund 30 Prozent vom gestrigen Schlusskur­s.

Am Aktionärsk­reis der BHW wird sich nun erst einmal nichts ändern. Auch die Hamelner haben vorerst keine Pläne mehr, die eigenen, zurückgeka­uften Aktien zu platzieren­, wie Esser sagt. Auf die zukünftige­n Planungen hat der abgesagte Verkauf ebenfalls keine großen Auswirkung­en. Die BHW plant unter anderem, mittelfris­tig einen Lebensvers­icherer zu übernehmen­ (w:o berichtete­ ). Man könne „bar oder in Aktien zahlen“, sagt Esser, der aber darauf verweist, dass die Übernahme eines Lebensvers­icherers kein kurzfristi­ges Ziel sei. Wermutstro­pfen einer Zahlung in Aktien ist, dass der Übernahmep­reis in der Regel höher ausfällt als bei einem Kauf mit Baranteil.­

Autor: Michael Barck, 09:23 15.02.02

Handelsvol­umen bis 9.54 Uhr schon über 40 Mill.€
Da haben sich einige Hedgefonds­ eine blutige Nase geholt!

@Star Ikone: Dein Tipp ging ausnahmswe­ise daneben?  

15.02.02 10:32 #20  Levke
yeah LALAPO - super Ding !!!!!!!!!!! Habe zwar nur EUR 22,50 im Verkauf erzielt, aber für ein 24 Stunden-zo­ck
in Ordnung !! Klasse !! Schöner Freitag !!

Hätte auch einen Euro pro Stückl mehr bekommen können,
wenn meine Tochter heute morgen nicht so getrödelt hätte,
aber kann man einer süßen 4-jährigen­ böse sein ???

Hehe Lalapo - noch einen Tipp für heute ?????

Oder wieder TeleAtlas ??  
15.02.02 14:45 #21  Star Ikone
@Lalapo: Hahaha...;))))))))))) Gönne dir Doch den Gewinn!
Was willst Du von mir? "ICH VERKNEIFE MIR JEDEN KOMMENTAR!­"

Hast Du auch allen Grund zu...;)
Bist doch selber raus, wieso wohl???

Habe selber gesagt, dass es erst hoch geht, aber bald werden wir wieder fallen, wetten?

Gewinne bei BHW mitnehemn,­ war nicht dabei, sondern habe mit Kinowelt gestern 50% Plus gemacht...­;)))

MfG
Star Ikone ;)  
18.02.02 09:15 #22  Lalapo
Ikone Du solltest mich kennen, wenn der kleine Lali einen Tag vor der Palzierung­ das supergraue­ megalangwe­ilige BHW Mäuchen hier als neuen Thread reinsetzt hat sich der LALI dabei was gedacht ... wenn du verstehst was ich damit meine ...

Zu den Kursgewinn­en : ist doch gut ... ob nun 30 oder 100 oder 200 % , alles relativ , kommt eh aufs Volumen an ........


Wann hast du das letzte Mal bei UBAG angerufen ..?
Will diese Woche mal löchern ...



LALAPO
 
18.02.02 09:28 #23  Star Ikone
UBAG: Habe ich auch vor... Mal sehen, was wir rausbekomm­en!
Lege Dir SER ans Herz - habe eben nochmals nachgekauf­t...

MfG
SI ;)  
18.02.02 09:34 #24  Lalapo
SER Bin ich ab heute  dabei­ ..,


LALAPO  
18.02.02 22:58 #25  bspiel
hallo ich bin der neue was war denn da jetzt überhaupt los????  
13.08.02 11:49 #26  Star Ikone
Zur Erinnerung: KZ BHW jetzt 6€. o.T.  
16.10.02 18:03 #27  Eskimato
BHW gekauft heute zu 8,20. Glaube nicht an Kurse um 6 Euro. Denke dass ich hier 20% mache die nächsten Wochen. Da hab ich Zeit, BHW will wieder hoch.  
18.10.02 15:55 #28  Eskimato
BHW heute stärkster MDAX-Wert Ja das war ja nicht so verkehrt. Nachdem die blöden MLPs und AWD angerungen­ sind, fehlte noch BHW. Da kommt noch ab bisserl für mich bei rum.

Schönes Wochende, verreise jetzt.

Gruss E.

 
22.10.02 15:56 #29  Eskimato
Kleinvieh macht auch Mist, BHW über 10 Euro. Lau BHW Pferdchen,­ AWD und MLP haben 50% in einer Woche gemacht, da is noch Luft bis 12 Euro.

Gruss E.  
27.12.02 20:19 #30  Eskimato
BHW wird bereits fürs nächste Jahr gekauft. Da sind doch einige Aufkäufer am Werk, bestimmt viele Fonds, die BHW für 2003 mehr zutrauen als 2002.

Bei BHW hab ich Zeit,liege­n schon 2 Monate im Depot.

Gruss E.

 
17.09.03 19:24 #31  Eskimato
Eine Depotleiche wacht auf. Die hatte ich schon fast abgeschrie­ben.

Gruss E.  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: