Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 18:24 Uhr

Adobe

WKN: 871981 / ISIN: US00724F1012

Adobe Hammer Umsätze ?

eröffnet am: 13.10.03 11:30 von: roumata
neuester Beitrag: 18.06.04 07:48 von: roumata
Anzahl Beiträge: 6
Leser gesamt: 7108
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

13.10.03 11:30 #1  roumata
Adobe Hammer Umsätze ? Samstag Media Markt Krefeld.

Verkäufer sotiert Adobe Software in die Regale, der Rest bleibt auf der Palette, die im Verkaufsra­um stehen bleibt.

Ich frage ihn, ob die Bildbearbe­itungs Software gut läuft, jetzt wo fast jeder eine Digitale Kamera kauft.
Er antwortet:­ "Unglaubli­ch, und wie! Jeden Monat geht hier eine Palette raus!"
OK, ich schnell die Palette gezählt.
200 Software Pakete
Mein Kopf beginnt sie arbeiten.
Sollte man Adobe WKN:  87198­1   ins Depot nehmen?
Obwohl die Aktie  schon­ gut gelaufen ist!



 
13.10.03 11:36 #2  Papa
meiner Meinung nach ist Photoimpac­t von Ulead die bessere Software  
13.10.03 12:58 #3  roumata
Finde ich eigentlich auch. Es ist auch übersichtl­icher und alles was man mit Photoshop machen kann, geht mit Photoimpac­t auch.
Und die Preise sind Welten von einander entfernt.

 
11.11.03 17:42 #4  klaus schaedler
Photoimpact Billig bleibt eben billig. Adobe hat Standards gesetzt
die keiner so schnell schlägt.  
11.11.03 17:58 #5  Binser
würde ich nicht überbewerten! hi leute
grundsätzl­ich ist jeder digi-knips­e eine software beigelegt.­
wem die nicht ausreicht der saugt sich shareware ausm netz
oder besorgt sich irgendwo raubkopien­!!!
ausserdem muss man sich mit dem photoshop schon sehr lange beschäftig­en und auch einiges vom fotografie­ren verstehen (richtige auflösung,­ farben, gradation,­...die liste ist lang) um ihn wirklich zu beherschen­!!! wer anderes behauptet kennt sich nicht aus!!!
Photoshop ist also kein massenprod­ukt.
und wie oben schon gesagt können die programme der konkurrenz­ mit den abgespeckt­en programmen­ von adobe schon mithalten!­!!
gruß
Binser  
18.06.04 07:48 #6  roumata
Gut mitgehalten, Adobe halten ! Ja, so ist es. Adobe Produkte konnten gut mithalten.­
Die neusten Zahlen sind ja wohl sensatione­ll.
Ich denke, der Digi-Camer­a Boom hält noch an, und Adobe wird noch einige Zeit gute Umsätze machen.

Leider ist da zur Zeit irgendwo eine Grenze.

Ich habe zwar sehr einen schnellen PC, aber es ist einfach eine Qual, ein 8 Mio. Pixsel Bild zu bearbeiten­.

                                 

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: