Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 2:56 Uhr

RWE

WKN: 703712 / ISIN: DE0007037129

RWE: Neues Kaufsignal nur eine Frage der Zeit? Aktienanalyse


11.11.22 14:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, NASDAQ OTC-Symbol: RWNFF) unter die Lupe.

Dank starker Zahlen habe der DAX-Titel im freundlichen Marktumfeld die 40-Euro-Marke zurückerobert. Angesichts der gut laufenden Geschäfte sollten nun der Ausbruch aus der Seitwärtsbewegung und anschließend ein neues Kaufsignal nur eine Frage der Zeit sein. Die Analysten würden für RWE optimistisch gestimmt bleiben.

Von einem soliden Zahlenwerk habe u.a. Vincent Ayral von JPMorgan gesprochen. Er bleibe mit einem Kursziel von 60 Euro besonders bullish. RWE sei eine der besten Möglichkeiten, auf die Energiewende in Europa zu setzen, meine auch RBC-Experte John Musk, der den fairen Wert auf 50 Euro beziffere.

RWE habe die Erwartungen im Handelsgeschäft leicht übertroffen, hebe Analystin Deepa Venkateswaran von Bernstein hervor. Angesichts des bestätigten Ausblicks belasse sie ihr Kursziel bei 53,50 Euro. Barclays-Analyst Peter Crampton halte sogar 54 Euro für möglich und weise darauf hin, dass die Wachstumschancen im Bereich der Erneuerbaren Energien nicht ausreichend im Kurs eingepreist seien.

Die geplante Abschöpfung von Gewinnen wegen der hohen Strompreise sei zwar ein Risiko. Dennoch profitiere RWE vom vermutlich dauerhaft höheren Preisniveau, füge Analyst Werner Eisenmann von der DZ Bank hinzu. Sein Ziel: 53 Euro. Jefferies-Experte erkläre zudem, dass das Management von RWE erklärt habe, dass der Zeitplan mit einer Lösung für die Preisobergrenze bis 18. November sehr ehrgeizig erscheine. Die RWE-Aktie halte sich im schwierigen Marktumfeld stabil. Fairer Wert: 54 Euro.

Die Zahlen seien wie erwartet stark gewesen. Der Versorgertitel nähere sich wieder dem Mehrjahreshoch.

Da die Bewertung attraktiv bleibt und die Aussichten unverändert gut sind, bleibt die RWE-Aktie auf der Kaufliste des AKTIONÄR, so Maximilian Völkl. (Analyse vom 11.11.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze RWE St.-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
39,74 EUR -2,38% (11.11.2022, 14:52)

XETRA-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
39,71 EUR -2,19% (11.11.2022, 14:40

ISIN RWE St.-Aktie:
DE0007037129

WKN RWE St.-Aktie:
703712

Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWE

NASDAQ OTC-Symbol RWE St.-Aktie:
RWNFF

Kurzprofil RWE AG:

Die RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, NASDAQ OTC-Symbol: RWNFF), Essen, ist mit ihren beiden operativen Geschäftsfeldern, der konventionellen Stromerzeugung und dem Energiehandelsgeschäft, unverzichtbar für das Funktionieren des Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Ihr drittes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der innogy SE, einem der führenden Energieunternehmen des Kontinents. Mit ihren drei Bereichen Erneuerbare Energien, Netz & Infrastruktur sowie Vertrieb adressiert innogy die Anforderungen einer modernen Energiewelt. In dieser Aufstellung sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RWE Konzerns auf allen Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette aktiv. (11.11.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
03.02.23 , Aktiennews
Endlich lohnt sich Rwe!
Für die Aktie Rwe stehen per 02.02.2023, 12:26 Uhr 40.79 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Rwe zählt ...
03.02.23 , Aktiennews
Rwe Aktie: Ein unglaublicher Hammer!
Für die Aktie Rwe stehen per 02.02.2023, 12:26 Uhr 40.79 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Rwe zählt ...
03.02.23 , dpa-AFX
Gasspeicher Rehden gibt nach Verpuffung wieder G [...]
REHDEN (dpa-AFX) - Nach einer Verpuffung gibt Deutschlands größter Gasspeicher im niedersächsischen ...