Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 19:32 Uhr

Porr

WKN: 850185 / ISIN: AT0000609607

PORR: Jahresausblick erscheint konservativ - Aktienanalyse


30.08.22 14:25
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - PORR-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG:

Bernd Maurer und Markus Remis, Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI), nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der PORR AG (ISIN: AT0000609607, WKN: 850185, Ticker-Symbol: ABS2, Wiener Börse-Symbol: POS) unter die Lupe.

PORR habe in Q2 2022 die Bauleistung um 7% auf EUR 1,61 Mrd. steigern können. Das Wachstum sei primär von den Segmenten AT/CH und CEE getrieben gewesen, die eine stabile Entwicklung in DE und einen Rückgang in PL überkompensiert hätten. Aufgrund höherer (Material-)Kosten hätten das EBITDA von EUR 75,4 Mio. und das Vorsteuerergebnis von EUR 21,5 Mio. auf den Vorjahresniveaus stagniert. Auftragsseitig habe sich weiterhin eine komfortable Situation gezeigt. Mit etwas über EUR 8 Mrd. sei der Auftragspolster weiterhin auf Rekordstand.

Für das GJ 2022 habe das Management erstmals konkrete Ziele publiziert. Die Bauleistung werde in einer Größenordnung von EUR 5,7 bis 5,9 Mrd. (GJ 2021: EUR 5,73 Mrd.) erwartet und das EBT solle über dem Vorjahreswert von EUR 85 Mio. liegen. Nach Ansicht der Analysten seien die Finanzziele konservativ. Für das H2 würden sie einen Rückgang der Bauleistung von 3 bis 9% implizieren und das EBT müsste lediglich EUR 65 Mio. nach EUR 73 Mio. in H2 21 betragen. Die Analystenschätzungen für das GJ 2022 würden bei EUR 6,1 Mrd. bzw. EUR 108 Mio. liegen.

Die letzte Empfehlung zur PORR-Aktie lautete "Kauf", so Bernd Maurer und Markus Remis, Analysten der RBI. (Analyse vom 30.08.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

Offenlegungen

3. RBI oder eine mit ihr verbundene juristische Person ist Market Maker oder Specialist oder Designated Sponsor oder Stabilisierungsmanager oder sonstiger Liquiditätsspender in den Finanzinstrumenten des Emittenten.

4. RBI oder eine mit ihr verbundene juristische Person war in den vergangenen 12 Monaten bei der öffentlichen Emission von Finanzinstrumenten des Emittenten federführend oder mitführend (z.B. als Lead Manager oder Co-Lead Manager) tätig.

7. Der zuständige Analyst oder eine sonstige an der Erstellung der Finanzanalyse mitwirkende natürliche Person oder eine sonstige natürliche Person von Raiffeisen Research besitzt Finanzinstrumente des von ihm analysierten Emittenten.

12. RBI erbrachte für den Emittenten in den vorangegangenen 12 Monaten Wertpapierdienstleistungen gemäß Anhang I Abschnitte A (Wertpapierdienstleistungen und Anlagetätigkeiten) und B (Nebendienstleistungen) der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates.

Offenlegung von Umständen und Interessen, die die Objektivität der RBI gefährden könnten: www.raiffeisenresearch.com/disclosuresobjectivity

Börsenplätze PORR-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs PORR-Aktie:
11,90 EUR -0,67% (30.08.2022, 14:01)

Wiener Börse-Aktienkurs PORR-Aktie:
11,96 EUR 0,00% (30.08.2022, 13:32)

ISIN PORR-Aktie:
AT0000609607

WKN PORR-Aktie
850185

Ticker-Symbol PORR-Aktie:
ABS2

Wiener Börse-Symbol PORR-Aktie:
POS

Kurzprofil PORR AG:

Die PORR AG (ISIN: AT0000609607, WKN: 850185, Ticker-Symbol: ABS2, Wiener Börse-Symbol: POS) ist eines der führenden Bauunternehmen in Österreich. Die Tätigkeiten des Unternehmens erstrecken sich über alle Sparten des Bauwesens angefangen im Hoch- und Tiefbau, dem Energiebau über Verkehrswege- und Tunnelbau bis hin zur Umwelttechnik. (30.08.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
01.12.22 , FMR Research
PORR bleibt weiterhin optimistisch - Kursziel steigt [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - PORR-Aktienanalyse von FMR Research: Winfried Becker, Aktienanalyst von FMR Research, ...
28.11.22 , SRC Research
PORR: Erfreuliche Zahlen und positiver Ausblick - [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - PORR-Aktienanalyse von SRC Research: Stefan Scharff und Christopher Mehl, Analysten ...
28.11.22 , Aktien Global
PORR: Prognose angehoben
Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG in den ersten 9 Monaten ...