Suchen
Login
Anzeige:
Do, 28. Oktober 2021, 0:05 Uhr

Nel

WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235

Nel: Neuer Auftrag verleiht wieder frische Impulse - Aktienanalyse


24.09.21 10:23
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nel-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Wasserstoff-Spezialisten Nel ASA (ISIN: NO0010081235, WKN: A0B733, Ticker-Symbol: D7G) unter die Lupe.

Nach einer langen Durststrecke könne das norwegische Unternehmen wieder mit einem größeren Auftrag bei den Marktteilnehmern punkten. An das in Großbritannien beheimatete Gasversorgungsunternehmen SGN solle Nel einen alkalischen Elektrolyseur mit einer Leistung von 5 Megawatt liefern.

Der Elektrolyseur solle dem Vernehmen nach für das weltweit erste 100%-ige Wasserstoff-Heizungsnetz an der Ostküste Schottlands zum Einsatz kommen. Der Auftrag beinhalte auch die Installation, Inbetriebnahme sowie einen Service- und Wartungsvertrag. Einen Auftragsgegenwert habe Nel nicht genannt.

Der Auftrag verleihe der Nel-Aktie wieder frische Impulse. In den letzten Handelstagen habe sich die charttechnische Lage Stück für Stück verbessert. Investierte Anleger könnten an Bord bleiben und auf weiter steigende Notierungen setzen. Der Stopp sollte bei 1,10 Euro platztiert werden, so Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 24.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Nel-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Nel-Aktie:
1,4525 EUR +5,64% (24.09.2021, 10:14)

Oslo-Aktienkurs Nel-Aktie:
14,58 NOK +5,08% (24.09.2021, 10:04)

ISIN Nel-Aktie:
NO0010081235

WKN Nel-Aktie:
A0B733

Ticker-Symbol Nel-Aktie:
D7G

Kurzprofil Nel ASA:

Nel ASA (ISIN: NO0010081235, WKN: A0B733, Ticker-Symbol: D7G) ist ein norwegisches Unternehmen, das im Bereich erneuerbare Energien tätig ist. Die Gesellschaft liefert optimale Lösungen für die Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff und bedient Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit Wasserstofftechnologien. Die Wasserstofflösungen von Nel decken wichtige Teile der Wertschöpfungskette ab: Von Wasserstoffproduktionstechnologien bis hin zu Wasserstofftankstellen, die der Industrie den Übergang zu grünem Wasserstoff ermöglichen, und Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen, die die gleiche Kraftstoffversorgung und Reichweite bieten wie Fahrzeuge mit fossilen Brennstoffen heute. (24.09.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
11:37 , Aktionär TV
Söllners Hot Stock Report: "Glückwunsch" Tesla, S [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...
26.10.21 , Aktionär TV
Most Actives - die meistgehandelten Aktien des T [...]
Viola Grebe blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten ...
26.10.21 , Der Aktionär
Nel: Weiterer Auftrag - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nel-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke vom Anlegermagazin ...