Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. Februar 2024, 6:40 Uhr

Infineon AG

WKN: 623100 / ISIN: DE0006231004

Infineon: Der Chiphersteller forciert seine Investitionen bei Halbleitern der dritten Generation!


30.11.23 17:37
Achim Mautz

Starkes Signal der Bullen!Pullback Trading-StrategieRückblick

Die Aktie von Infineon hatten wir letzte Woche bereits am Schirm. Nun will das Unternehmen seine Investitionen bei Halbleitern der sogenannten dritten Generation forcieren. Halbleiter der dritten Generation wie SiC und GaN werden derzeit in Elektroautos, Ladestationen, Energiespeichern und anderen Produkten eingesetzt. Nachdem sich die Aktie seitwärts bewegte, ging es nach der Veröffentlichung der Q3-Zahlen nach unten. Mit den Ergebnissen des vierten Quartals übernahmen aber die Bullen wieder das Kommando. Nach einer Konsolidierung der Kurse auf hohem Niveau, sahen wir gestern den Breakout.


Infineon-Aktie: Chart vom 29.11.2023, Kürzel: IFX, Kurs: 35.73 EUR, Tageschart Quelle: TWS



Meinung

Das Infineon seine Hausaufgaben gemacht hat, hatten wir uns bereits angesehen. Infineon investiert kräftig in den GaN- und SiC-Markt, um vom wirtschaftlichen Boom bei Dekarbonisierungs- und Digitalisierungsbestrebungen zu profitieren. Bis Ende 2030 will sich Infineon Technologies einen Marktanteil von 30 Prozent am weltweiten SiC-Markt sichern und einen Jahresumsatz von über 7,6 Mrd. US-Dollar erwirtschaften. Das Chartbild war bereits in der Vorwoche sehr attraktiv, aber der Ausbruchsversuch der Bullen wurde nochmals zurückgeschlagen. Nun ist dieser mit einem stark bullischen Impuls geglückt.


SETUP
  • Bei einem temporären Rücksetzer in den Bereich von 35.00 Euro ließe sich ein Long-Trade eröffnen. Die Absicherung der Position könnte man nach dem Einstieg unterhalb des Ausbruchsniveaus vornehmen.
  • Meine Meinung zu Infineon ist bullisch
  • Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in IFX

Veröffentlichungsdatum: 29.11.2023


Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.


Analyse erstellt im Auftrag von


/parts/news/attachments/image002.png@01DA2306.85CCFA30.m?nid=16356734&id=



powered by stock-world.de

24.02.24 , Achim Mautz
Sektor-Leader: Künstliche Intelligenz
Meine aktuellen Top 5 Werte Als Trader sollte man die KI-Profiteure im Blick haben, da diese in den nächsten Jahren ...
24.02.24 , Achim Mautz
IMCD: HSBC-Analyst mit Kaufempfehlung!
Weitere Akquisitionen in Indien und Australien!IMCD (IMCD) – ISIN NL0010801007Dario Dickmann: IMCD hat die vielversprechendsten ...
23.02.24 , Achim Mautz
Intuit: Startet die Aktie nach den Quartalszahlen du [...]
Pullback zum Einstieg nutzen!Pullback Trading-StrategieRückblickIntuit bietet verschiedene Finanzsoftwares an, die ...
22.02.24 , Achim Mautz
Nvidia: bombige Zahlen bei den Earnings - was nun [...]
Neues Allzeithoch im nachbörslichen Handel!Nvidia (NVDA) – ISIN – US67066G1040Die Nvidia-Aktie hatte ...
21.02.24 , Achim Mautz
Volkswagen Vz.: Verbesserung der Profitabilität al [...]
Ende der Konsolidierung?Breakout Trading-StrategieRückblickVolkswagen ist der größte Automobilhersteller ...

 
Werte im Artikel
33,10 minus
-1,52%
24.02.24 , Gurupress
Infineon Aktie: Was bedeutet das für den Kurs?
Die Aktie von Infineon wird von Analysten derzeit als unterbewertet angesehen. Das wahre Kursziel wird auf etwa +38,67% ...
24.02.24 , Aktiennews
Infineon Aktie: Es gibt was neues!
Der Relative Strength Index (RSI) wird oft genutzt, um die Dynamik eines Aktienkurses zu bewerten. Für Infineon ...
23.02.24 , Walter Kozubek
Infineon mit 20%-Chance und 30% Sicherheitspuffe [...]
Vor einigen Tagen schürte Applied Materials, der US-Hersteller von Anlagen für die Halbleiterindustrie, neue Hoffnung ...