Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 13:19 Uhr

Henkel Vz

WKN: 604843 / ISIN: DE0006048432

Henkel traut sich dank florierender Geschäfte mit seinen Klebstoffen mehr Umsatz zu - Aktienanalyse


29.09.22 11:06
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Henkel-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Der Konsumgüterkonzern Henkel (ISIN: DE0006048432, WKN: 604843, Ticker-Symbol: HEN3) hat seine Umsatzprognose für 2022 erneut angehoben und erwartet nun ein organisches Umsatzwachstum von 5,5 bis 7,5 Prozent, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Zuvor habe das Unternehmen 4,5 bis 6,5 Prozent in Aussicht gestellt. Das Klebstoffgeschäft habe auch im dritten Quartal sein starkes organisches Umsatzwachstum fortgesetzt, habe es zur Begründung geheißen. Hier erwarte Henkel nun für 2022 ein Plus von zehn bis zwölf Prozent, jeweils zwei Prozentpunkte mehr als zuvor. In den Bereichen Kosmetik und Waschmittel seien die Umsatzziele unverändert geblieben.

Mit Blick auf die Ergebnisse bleibe das Management rund um Konzernchef Carsten Knobel jedoch vorsichtig. Man arbeite zwar "mit Nachdruck daran, durch umfassende Maßnahmen die Auswirkungen der drastisch gestiegenen Kosten für Rohstoffe, Logistik und Energie auf unsere Ergebnisentwicklung soweit wie möglich zu kompensieren." Alles in allem gehe der Manager aber nach wie vor von deutlich sinkenden Gewinnen aus - und habe die Prognose bekräftigt, wonach das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie zu konstanten Wechselkursen 35 bis 15 Prozent unter dem Vorjahreswert landen dürfte. Die EBIT-Marge solle unverändert in einer Bandbreite von 9,0 bis 11,0 Prozent liegen, nach 13,4 Prozent im Vorjahr.

Anleger schwelgten daher nicht gerade in Euphorie, immerhin trugen die höheren Umsatzziele jedoch dazu bei, dass sich die Aktie in den vergangenen Tagen in einem allgemein schwachen Börsenumfeld vergleichsweise gut halten konnte, so die Experten vom "ZertifikateJournal" zur Henkel AG & Co. KGaA. (Ausgabe 38/2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Henkel-Vorzugsaktie:

Tradegate-Aktienkurs Henkel-Vorzugsaktie:
59,72 EUR -2,10% (29.09.2022, 10:59)

XETRA-Aktienkurs Henkel-Vorzugsaktie:
59,72 EUR -1,61% (29.09.2022, 10:49)

ISIN Henkel-Vorzugsaktie:
DE0006048432

WKN Henkel-Vorzugsaktie:
604843

Ticker-Symbol Henkel-Vorzugsaktie:
HEN3

Kurzprofil Henkel AG & Co. KGaA:

Henkel (ISIN: DE0006048432, WKN: 604843, Ticker-Symbol: HEN3) verfügt weltweit über ein ausgewogenes und diversifiziertes Portfolio. Mit starken Marken, Innovationen und Technologien hält das Unternehmen mit seinen drei Unternehmensbereichen führende Marktpositionen - sowohl im Industrie- als auch im Konsumentengeschäft: So ist Henkel Adhesive Technologies globaler Marktführer im Klebstoffbereich. Auch mit den Unternehmensbereichen Laundry & Home Care und Beauty Care ist das Unternehmen in vielen Märkten und Kategorien führend. Henkel wurde 1876 gegründet und blickt auf eine über 140-jährige Erfolgsgeschichte zurück.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte Henkel einen Umsatz von mehr als 20 Mrd. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von rund 2,7 Mrd. Euro. Henkel beschäftigt weltweit mehr als 52.000 Mitarbeiter:innen, die ein vielfältiges Team bilden - verbunden durch eine starke Unternehmenskultur, einen gemeinsamen Unternehmenszweck und gemeinsame Werte. Die führende Rolle von Henkel im Bereich Nachhaltigkeit wird durch viele internationale Indizes und Rankings bestätigt. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.henkel.de. (29.09.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
68,42 plus
+0,03%
64,35 minus
-0,39%
17.11.22 , dpa-AFX
EQS-DD: Henkel AG & Co. KGaA (deutsch)
EQS-DD: Henkel AG & Co. KGaA: Carsten Knobel, Annahme einer Erbschaft i.H.v. von 1.000 Stück Vorzugsaktien ...
17.11.22 , Xetra Newsboard
XETR : MARKET_RESET for Partition ID [51] - H [...]
Market Reset. Product ID: [52911](DE0006048432) Product State: START_OF_DAY Last msg key: 1668637737462719060139
14.11.22 , GOLDMAN SACHS
Goldman belässt Henkel auf 'Sell' - Ziel 62 Euro
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Henkel anlässlich ...