Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 4:13 Uhr

Gazprom ADR

WKN: 903276 / ISIN: US3682872078

Gazprom-Aktie: Gewinnsprung von 71%! Kauflimit bei 3,70 Euro - Aktienanalyse


17.08.15 07:04
Die Actien-Börse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse der Aktienexperten von "Die Actien-Börse":

Laut den Aktienexperten von "Die Actien-Börse" seien bei der Aktie des russischen Erdgasgiganten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) Einkaufspreise zwischen 3,50 und 4,10 Euro eine brauchbare Ausgangsbasis für ein Erstinvestment.

Gazprom löse immer Kontroversen aus. Der größte Erdgasproduzent der Welt melde rechnerisch einen Gewinnsprung von 71%, doch dies mit erheblichen Nebenaspekten, die schwer einzuordnen seien.

Doch die Experten würden daran festhalten: Gazprom verkaufe sein Gas gegen USD und Euro und die Abwertung des Russischen Rubel (RUB) führe zu einem gravierenden Gewinnsprung im RUB. Er gehe zu 80% an den Kreml und zu 20% bleibe er im Inland für das Eigengeschäft. Im Zuge der verschiedenen Sanktionen und den an den Ölpreis angepassten Gaspreis würden sich zurzeit jedoch keine Vergleichswerte errechnen lassen, sondern bestenfalls nur Schätzungen.

Mit einem Ende der Sanktionen würde sich dies total drehen. Die Frage sei, ab wann? In diesem Fall erlöse Gazprom immer noch USD und Euro, hätte jedoch weniger RUB in der Kasse, doch alle Analysten würden sich darüber freuen, dass Gazprom wieder "normalisiert" sei. Dann würden alle geschätzten Werte entsprechend steigen und mithin das Kursziel. Dem würden die Experten vorgreifen. Ein Preis von umgerechnet 4 Euro je Aktie sei nur eine Marke.

Inklusive Volatilität sind bei der Gazprom-Aktie Einkaufspreise zwischen 3,50 und 4,10 Euro eine brauchbare Ausgangsbasis für ein Erstinvestment, nachdem unser Investment noch bei 5 Euro lag, so die Aktienexperten von "Die Actien-Börse" in einer aktuellen Aktienanalyse. Für den Zukauf würden sie daher mit einem Limit von 3,70 Euro in den Markt gehen. (Ausgabe 33 vom 15.08.2015)

Die vollständige Ausgabe des Anlegermagazins "Die Actien-Börse" können Sie unter dem folgenden Link beziehen: www.bernecker.info

Börsenplätze Gazprom ADR-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Gazprom ADR-Aktie:
4,019 EUR +2,29% (14.08.2015)

Tradegate-Aktienkurs Gazprom ADR-Aktie:
3,964 EUR +0,79% (14.08.2015)

ISIN Gazprom ADR-Aktie:
US3682872078

WKN Gazprom ADR-Aktie:
903276

Ticker-Symbol Gazprom ADR-Aktie:
GAZ

Nasdaq OTC-Symbol Gazprom ADR-Aktie:
OGZPY

Kurzprofil Gazprom OAO (OAO = Offene Aktiengesellschaft):

Die russische Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) ist der weltgrößte Erdgasproduzent.

Der russische Staat hält 50 Prozent plus eine Aktie an Gazprom OAO. Unternehmenssitz der Gazprom OAO ist Moskau.

Gazprom OAO ging es dem Branchenministerium für Erdöl- und Gaswirtschaft der UDSSR hervor. Im Zuge der Perestrojka wurde der Geschäftsbereich Gasförder- und Gastransportindustrie 1989 in einen russischen Staatskonzern umgewandelt. 1992 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. (17.08.2015/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
02.02.23 , dpa-AFX
Energiekonzern OMV sieht im Klimawandel Chancen [...]
WIEN (dpa-AFX) - Der teilstaatliche Öl-, Gas- und Chemiekonzern OMV sieht im Klimawandel Chancen. Das Unternehmen ...
01.02.23 , dpa-AFX
Russland erhöht Gaslieferungen durch Ukraine wiede [...]
MOSKAU (dpa-AFX) - Nach jüngsten Reduzierungen leitet Russland eigenen Angaben zufolge nun wieder mehr Gas ...
20.01.23 , dpa-AFX
Uniper: Nord Stream 2 war Teil strategischer Gazp [...]
SCHWERIN (dpa-AFX) - Wirtschaftliche Interessen und eine strategische Partnerschaft mit dem russischen Staatskonzern ...