Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 5:57 Uhr

Gesco

WKN: A1K020 / ISIN: DE000A1K0201

GESCO: Starkes drittes Quartal - Aktienanalyse


21.11.22 09:30
Der Anlegerbrief

Krefeld (www.aktiencheck.de) - GESCO-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief":

Die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die GESCO-Aktie (ISIN: DE000A1K0201, WKN: A1K020, Ticker-Symbol: GSC1) unter die Lupe.

Das dritte Quartal 2022 von GESCO sei stark ausgefallen, das Unternehmen habe den Umsatz um 17,2% auf 144,1 Mio. Euro steigern und den Nettogewinn sogar von 6,9 auf 9,5 Mio. Euro verbessern können. Bereits im Oktober habe das Management daher die Gewinnprognose für das Gesamtjahr angehoben, der Überschuss solle von 26,9 Mio. Euro in 2021 auf 30,7 bis 32,2 Mio. Euro steigen - nach Einschätzung der Experten sei das noch eine vorsichtige Prognose. Ein zuletzt rückläufiger Auftragseingang und die rezessiven gesamtwirtschaftlichen Tendenzen könnten den Gewinn in 2023 dann aber möglicherweise etwas drücken.

Trotzdem: Das Unternehmen ist sehr gut aufgestellt und günstig bewertet, damit bleibt es ein Top-Value-Pick, so die Experten von "Der Anlegerbrief". Das Kursziel für die GESCO-Aktie laute 40,00 Euro. (Ausgabe 42 vom 19.11.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze GESCO-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs GESCO-Aktie:
26,00 EUR +0,78% (21.11.2022, 09:02)

XETRA-Aktienkurs GESCO-Aktie:
26,00 EUR +0,39% (21.11.2022, 09:02)

ISIN GESCO-Aktie:
DE000A1K0201

WKN GESCO-Aktie:
A1K020

Ticker-Symbol GESCO-Aktie:
GSC1

Kurzprofil GESCO AG:

Die GESCO AG (ISIN: DE000A1K0201, WKN: A1K020, Ticker-Symbol: GSC1) ist eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit Schwerpunkten in der Produktionsprozess-Technologie, Ressourcen-Technologie, Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie sowie der Mobilitäts-Technologie. Als im Prime Standard börsennotierte Gesellschaft eröffnet die GESCO AG privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu einem Portfolio mit Hidden Champions des industriellen deutschen Mittelstands. (21.11.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
05:01 , Aktiennews
Gesco Aktie: Das haben nur Profis kommen sehen [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Gesco, die im Segment "Industriemaschinen" geführt ...
31.01.23 , Aktiennews
Haben die Gesco-Chefs darauf gepokert?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Gesco, die im Segment "Industriemaschinen" geführt ...
31.01.23 , Aktiennews
Das gibt’s ja gar nicht, Gesco?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Gesco, die im Segment "Industriemaschinen" geführt ...