Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 22:56 Uhr

Meta Platforms

WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027

Facebook-Aktie: Neue Werbeformate und Werbetechnologien sind Preistreiber, Kursziel angehoben! - Aktienanalyse


25.07.14 17:32
CLSA

Hong Kong (www.aktiencheck.de) - Facebook-Aktienanalyse von Analyst James Lee von CLSA:

Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse bekräftigt Analyst James Lee vom Investmenthaus CLSA seine Kaufempfehlung für die Aktien des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB).

Facebook Inc. profitiere weiterhin von einer Verlagerung im Mix in Richtung mobiler Plattformnutzung. Neue Produkte und sog. Targeting-Technologien würden eine stärkere Relevanz genießen.

Angesichts einer Fixkosten-Infrastruktur sei der operative Hebel sehr stark gewesen. Die operative Marge habe sich auf fast 60% belaufen. Preistreiber seien neue Werbeformate wie Videos und Werbetechnologien.

Auf Grund des hohen Hebelpotenzials und der verschiedenen Umsatztreiber hält Analyst James Lee die Facebook-Aktie innerhalb des Coverage Universum für das attraktivste Investment.

Die Analysten von CLSA bekräftigen in ihrer Facebook-Aktienanalyse das Rating "buy" und erhöhen das Kursziel von 80,00 auf 95,00 USD.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Facebook-Aktie:
55,93 EUR -0,99% (25.07.2014, 17:08)

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
56,10 EUR +0,73% (25.07.2014, 17:29)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
USD 75,28 +0,41% (25.07.2014, 17:14)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ Ticker-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden.
(25.07.2014/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
20:55 , Aktiennews
Das gibt’s ja gar nicht, Meta Platforms?
Meta Platforms, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 07:57 Uhr) ...
12:50 , Aktiennews
Meta Platforms Aktie: Ein einmaliger Erfolg!
Meta Platforms, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 07:57 Uhr) ...
04:46 , Aktiennews
Meta Platforms Aktie: Diese Nachricht ging offenb [...]
Meta Platforms, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 07:57 Uhr) ...