Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. September 2021, 14:13 Uhr

EQS Group

WKN: 549416 / ISIN: DE0005494165

EQS Group: Vorstoß in neue Dimensionen - Aktienanalyse


02.07.21 08:29
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - EQS Group-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der EQS Group AG (ISIN: DE0005494165, WKN: 549416, Ticker-Symbol: EQS) unter die Lupe.

Die EQS Group AG sei bereits sehr dynamisch ins neue Geschäftsjahr 2021 gestartet. Die Nachfrage nach der cloudbasierten Software (COCKPIT) des Münchner Unternehmens, mit der Kunden komplexe Compliance-Anforderungen erfüllen, Risiken minimieren und transparent kommunizieren könnten, sei ungebrochen. Mit der Übernahme von Business Keeper werde die EQS Group im Gesamtjahr sogar noch schneller wachsen als bisher gedacht. Die Analysten hätten ihre Schätzungen und Ziele bereits überarbeitet.

"Der Aktionär" sei überzeugt, dass mit dem jüngsten Zukauf sowohl die EQS Group als auch die Aktie in neue Dimensionen vorstoßen sollte. Mit dem Sprung über den Bereich um 39/40 Euro würde das passende Kaufsignal für die Trendfortsetzung generiert. Spekulativ und mit Limit kaufen, rät Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 02.07.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze EQS Group-Aktie:

Xetra-Aktienkurs EQS Group-Aktie:
38,60 EUR +0,52% (01.07.2021, 17:36)

Tradegate-Aktienkurs EQS Group-Aktie:
39,20 EUR +1,55% (02.07.2021, 08:13)

ISIN EQS Group-Aktie:
DE0005494165

WKN EQS Group-Aktie:
549416

Ticker-Symbol EQS Group-Aktie:
EQS

Kurzprofil EQS Group AG:

Die EQS Group (ISIN: DE0005494165, WKN: 549416, Ticker-Symbol: EQS) ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Investor Relations, Corporate Communications und Corporate Compliance. Mehrere tausend Unternehmen weltweit erfüllen mit der EQS Group komplexe nationale und internationale Publizitätspflichten, minimieren Risiken und sprechen Stakeholder gezielt an.

EQS Group ist ein digitaler Komplettanbieter: Zu den Produkten und Services gehören ein globales Newswire, ein Meldepflichtenservice, Investor Targeting und Kontaktmanagement, sowie eine Insiderlistenverwaltung. Diese sind in der cloudbasierten Plattform EQS COCKPIT gebündelt, um die Arbeitsprozesse von Investor Relations-, Kommunikations- und Compliance- Verantwortlichen zu optimieren. Darüber hinaus bietet EQS Group eine innovative Whistleblowing- und Case-Management- Software, Webseiten, digitale Berichte und Webcasts an.

Die EQS Group wurde im Jahr 2000 in München gegründet. Heute ist der Konzern mit mehr als 450 Mitarbeitern in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt vertreten. (02.07.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.09.21 , dpa-AFX
DGAP-News: EQS Group AG: Umsetzung des ange [...]
EQS Group AG: Umsetzung des angekündigten Aktienrückkaufs von bis zu 12.000 Aktien für Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm ...
21.09.21 , dpa-AFX
DGAP-News: EQS Group AG unterbreitet begrenzt [...]
EQS Group AG unterbreitet begrenztes öffentliches Aktienrückkaufangebot für Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm ...
19.09.21 , Aktiennews
EqsSollten Anleger sich freuen, ?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Eqs am 19.09.2021, 02:00 Uhr, mit dem Kurs von 42.2 EUR. Die Aktie der Eqs ...