Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 6:26 Uhr

Dufry

WKN: A0HMLM / ISIN: CH0023405456

Dufry: Finanzierung durch mehrere Maßnahmen bis 1Q21 gesichert - Starke Erholung im GJ21 erwartet - Aktienanalyse


24.04.20 13:05
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Dufry-Aktienanalyse von Aktienanalyst Rene Weber von Vontobel Research:

Rene Weber, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Dufry-Aktie (ISIN: CH0023405456, WKN: A0HMLM, Ticker-Symbol: D2J, SIX Swiss Ex: DUFN, Nasdaq OTC-Symbol: DFRYF).

Aktienplatzierung, Wandelanleihe und neue Kreditfazilität würden Finanzierung bis 1Q21 sichern: Die erwartete Streichung der Dividende bringe eine Einsparung in Höhe von CHF 200 Mio. Im 1Q20 seien Kreditfazilitäten in Höhe von CHF 685 Mio. vorhanden gewesen, zusätzlich stehe eine neue Fazilität über zwölf Monate in Höhe von CHF 425 Mio. bereit. Die Platzierung von 5,5 Mio. Aktien (11% neue Aktien) bringe einen Liquiditätszufluss von CHF 151 Mio. (Preis: CHF 27,50), die Wandelanleihe 350 Mio. (Coupon 1,0%, fällig Mai 2023, Wandlungspreis CHF 33) und weitere 23% neue Aktien.

Kostensenkungen, aber auch Neuverhandlungen mit Flughäfen: Die meisten Verträge mit den Flughäfen sähen eine Umsatzbeteiligung vor, 25% jedoch eine jährliche Mindestgarantie. Hier würden derzeit Verhandlungen stattfinden, bzw. einige Flughäfen hätten bereits auf die Mindestgarantie verzichtet. Der Cash Burn habe sich stark verringert (jetzt CHF 72 Mio./Monat).

Umsatzrückgang um 50% im GJ20 erwartet, aber kräftige Erholung im GJ21: Im März sei der Umsatz um 56% eingebrochen, in den ersten zwei Aprilwochen um 90%, und Weber gehe davon aus, dass sich dies im Mai fortsetzen werde. Der Analyst erwarte für das GJ20 einen Umsatzrückgang um 50% (entsprechend der IATA-Prognose) und für das GJ21 eine kräftige Erholung (+45%).

Nächster Kursimpuls: 12. Mai Umsatz 1Q20

Dufry habe mehrere Maßnahmen zur Sicherung seiner Finanzierung bis April/Mai 2021 (selbst bei einem Umsatzminus von 70% im GJ20), aber auch zur Reduzierung der Kostenbasis angekündigt. Der Analyst sehe das Unternehmen daher gut aufgestellt, im GJ21 von einem Turnaround im Reisedetailhandel zu profitieren. Es benötige eine Erholung der Reisetätigkeit, wie sie nach Krisen bisher zu beobachten gewesen sei, sei aber auch auf eine möglichst kurze Dauer des Lockdowns angewiesen.

Aufgrund der neuen Aktien und neuer Prognosen passt Rene Weber, Aktienanalyst von Vontobel Research, sein Kursziel von CHF 60 auf CHF 45 an und behält sein "buy"-Rating in der Erwartung eines starken Turnarounds im GJ21 bei. (Analyse vom 24.04.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Dufry-Aktie:

LT Lang & Schwarz-Aktienkurs Dufry-Aktie:
26,52 EUR +10,13% (24.04.2020, 13:02)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Dufry-Aktie:
27,93 CHF +0,83% (24.04.2020, 12:46)

ISIN Dufry-Aktie:
CH0023405456

WKN Dufry-Aktie:
A0HMLM

Ticker-Symbol Dufry-Aktie:
D2J

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Dufry-Aktie:
DUFN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Dufry-Aktie:
DFRYF

Kurzprofil Dufry AG:

Dufry (ISIN: CH0023405456, WKN: A0HMLM, Ticker-Symbol: D2J, SIX Swiss Ex: DUFN, Nasdaq OTC-Symbol: DFRYF) ist ein international tätiger Reiseeinzelhändler.

Das Unternehmen betreibt weltweit in 63 Ländern und rund 2.200 Geschäfte an Flughäfen, auf Kreuzfahrtschiffen, in Seehäfen und an anderen touristisch interessanten Orten.

Dufry verfügt über ein starkes Portfolio mit langfristigen Konzessionen, die das Unternehmen mit Flughafenbehörden und anderen Standorteigentümern ausgehandelt hat.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden prestigereiche Marken von über 1.000 Anbietern.

Die Kunden können auf die fachkundige Beratung mehr als 29.000 Dufry-Mitarbeiter vertrauen.

Dufry ist weltweit tätig, ihre Unternehmensstruktur ist in fünf Regionen gegliedert. Dufry arbeitet mit lokalen Partnern zusammen und richtet ihr Produktangebot jeweils nach den lokalen Einkaufsgewohnheiten der Kunden aus. (24.04.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
24.07.22 , Aktiennews
Dufry Aktie: Man muss es einfach mal gesagt hab [...]
An der Börse SIX Swiss Ex notiert die Aktie Dufry am 23.07.2022, 02:49 Uhr, mit dem Kurs von 34.83 CHF. Die Aktie ...
21.07.22 , Aktiennews
Dufry Aktie: Keine Angst!
Am 20.07.2022, 10:05 Uhr notiert die Aktie Dufry an ihrem Heimatmarkt SIX Swiss Ex mit dem Kurs von 36.29 CHF. Das Unternehmen ...
11.07.22 , Der Aktionär
Dufry: Dutyfree-Weltmarktführer übernimmt den Au [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dufry-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Carsten Kaletta vom Anlegermagazin ...