Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 9:21 Uhr

Deutsche Bank

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

Deutsche Bank: Bewertungsabschlag zur Branche laut Berenberg gerechtfertigt - Aktienanalyse


03.08.22 12:46
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Fabian Strebin vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe.

Heute habe die Commerzbank die Märkte mit der Vorlage ihrer Zahlen zum zweiten Quartal überrascht. Die Deutsche Bank habe vor einer Woche ebenfalls mit ihren Zahlen geglänzt. Dabei sei die Prognose für das laufende Jahr aber angepasst worden. Die Aktie werde von den meisten Analysten nun nochmals genauer unter die Lupe genommen.

Die Privatbank Berenberg habe die Aktie der Deutschen Bank nach Zahlen auf "hold" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Das Institut habe dank des Investmentbanking ein weiteres starkes Quartal hinter sich, doch der gesenkte Ertragsausblick für die Sparte sei konservativ, so Analyst Eoin Mullany. Diese Silberstreifen am Horizont würden indes zunehmend durch das Risiko ausfallender russischer Gaslieferungen nach Deutschland und etliche weitere Risiken überschattet. Der Bewertungsabschlag zur Branche sei daher gerechtfertigt.

Die Aktie habe Aufholpotenzial gegenüber den Peers, der Ausblick bleibe indes schwierig. Die Ziele bei der Sanierung seien zuletzt aufgeweicht worden, die Zahlen zu Q2 seien besser als erwartet gewesen. (Analyse vom 03.08.2022)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
8,507 EUR +1,81% (03.08.2022, 12:41)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
8,504 EUR +1,12% (03.08.2022, 12:26)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
8,51 USD -1,39% (02.08.2022)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (03.08.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06:15 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Nur eine Fehlmeldung?
Der Kurs der Aktie Deutsche Bank steht am 01.10.2022, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 7.646 EUR. Der ...
30.09.22 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Jubelschreie!
Für die Aktie Deutsche Bank aus dem Segment "Diversifizierte Kapitalmärkte" wird an der heimatlichen ...
30.09.22 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: Deutsche Bank AG (deutsch)
Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...