Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Mai 2022, 16:42 Uhr

Deutsche Bank

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

Deutsche Bank: Als Depotbeimischung geeignet? Aktienanalyse


10.01.22 22:09
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe.

Die Deutsche Bank-Aktie habe den Turnaround wohl geschafft. Sie sei mittlerweile sogar fast auf ein Zwölf-Monats-Hoch geklettert. Der Frankfurter Finanzkonzern sei auf KGV-Basis günstig bewertet und ein potenzieller Profiteur der Zinswende. Auch wenn es bei der Deutschen Bank weiterhin Risiken gebe, sehe die Aktie charttechnisch interessant aus. Anleger könnten sie ihren Depots beimischen, aber gleichzeitig auch einen Stoppkurs setzen, so Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 10.01.2022)

Das vollständige Interview mit Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Bank-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
12,248 EUR -1,27% (10.01.2022, 21:55)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
12,374 EUR +0,06% (10.01.2022, 17:35)

NYSE-Aktienkurs Deutsche Bank-Aktie:
13,86 USD -1,63% (10.01.2022, 21:42)

ISIN Deutsche Bank-Aktie:
DE0005140008

WKN Deutsche Bank-Aktie:
514000

Ticker-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DBK

NYSE-Symbol Deutsche Bank-Aktie:
DB

Kurzprofil Deutsche Bank AG:

Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an - vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. Sie hat in Europa eine starke Marktposition und ist in Amerika und der Region Asien-Pazifik maßgeblich vertreten. (10.01.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Deutsche Bank - Weiterer Anstieg?
Die Aktien der Deutsche Bank können am heutigen Freitag direkt weiter hochziehen und sich etwas über ...
Deutsche Bank – Abwärtstrend im Test
Ein Blick auf das Wertpapier der Deutschen Bank könnte sich trotz dünner Handelsumsätze ...
09:25 , Der Aktionär
Deutsche Bank: Momentum nutzen und einsteigen? [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Fabian Strebin vom ...