Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 11:58 Uhr

Credit Suisse Group

WKN: 876800 / ISIN: CH0012138530

Credit Suisse: EPS-Schätzungen für GJ20-22 gesenkt - Aktienanalyse


16.04.20 11:55
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Credit Suisse-Aktienanalyse von Analyst Andreas Venditti von Vontobel Research:

Andreas Venditti, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlegevotum für die Aktie der Credit Suisse Group AG (CS) (ISIN: CH0012138530, WKN: 876800, Ticker-Symbol: CSX, SIX Swiss Ex: CSGN, Nasdaq OTC-Symbol: CSGKF).

Starker Jahresauftakt: Vergangene Woche habe die Credit Suisse den am 19. März veröffentlichten Zwischenbericht (Jan. und Febr. 2020: Vorsteuergewinn von CHF >1,06 Mrd.) bestätigt, ohne weitere Einzelheiten zu nennen.

Die Auswirkungen von Covid-19 dürften die Ergebnisse ab dem 2Q20 belasten, vor allem in Form von tieferen Erträgen (tieferes AuM-Niveau, tiefere USD-Zinsen) und höheren Rückstellungen für Kreditausfälle. Venditti senke seine Ertragsschätzungen für GJ20-22E um 3 bis 4%, teilweise neutralisiert durch tiefere erwartete Kosten (1%).

Divisionen: Venditti senke seine Schätzwerte für alle operativen Divisionen, wobei IWM, APAC und IBCM durch das tiefere AuM-Niveau am stärksten betroffen sein dürften.

Eigenkapital und Kapitalrenditen: Venditti gehe nicht davon aus, dass die CS 2020 weitere Aktienrückkäufe tätigen werde (1Q20: CHF 325 Mio.), rechne ab dem GJ21E aber wieder mit CHF 0,9 bis 1,0 Mrd. pro Jahr. Seine Prognose zur Dividende je Aktie behalte der Analyst unverändert bei. Sein Modell ergebe eine CET1-Quote von über 12%, dies decke sich mit der Zielvorgabe der CS.

Nächste Kursimpulse: 1Q20 am 23. April; GV am 30. April; 2Q20 am 30. Juli; AGV im 4Q20

Angesichts der Ergebnisse der US-Konkurrenten erwarte Venditti im Bereich Global Markets solide Erträge, insbesondere bei Aktien (Derivaten). Er gehe davon aus, dass Credit Suisse im 1Q20 einen Vorsteuergewinn von CHF 0,3 Mrd. aus dem endgültigen Abschluss der Übertragung von InvestLab an Allfunds verbuche. Rückstellungen für Kreditausfälle (auf Basis der neu eingeführten Rahmenbedingungen für erwartete Kreditverluste; CECL) und Abschläge (auf Überbrückungskredite und andere Bestände) seien zu diesem Zeitpunkt besonders schwer zu prognostizieren (CECL hänge vom Ermessen des Managements ab).

Andreas Venditti, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt sein "hold"-Votum für die Credit Suisse-Aktie. Das Kursziel laute CHF 8,00. (Analyse vom 16.04.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Credit Suisse-Aktie:

LT Lang & Schwarz-Aktienkurs Credit Suisse-Aktie:
7,268 EUR -3,07% (16.04.2020, 12:06)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Credit Suisse-Aktie:
7,702 CHF -1,58% (16.04.2020, 11:51)

ISIN Credit Suisse-Aktie:
CH0012138530

WKN Credit Suisse-Aktie:
876800

Ticker-Symbol Credit Suisse-Aktie:
CSX

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Credit Suisse-Aktie:
CSGN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Credit Suisse-Aktie:
CSGKF

Kurzprofil Credit Suisse Group AG:

Die Credit Suisse (ISIN: CH0012138530, WKN: 876800, Ticker-Symbol: CSX, SIX Swiss Ex: CSGN, Nasdaq OTC-Symbol: CSGKF) ist eines der größten global tätigen Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Zürich. Die Credit Suisse beschäftigt als Großbank weltweit rund 47.400 Mitarbeiter, davon rund 21.000 in der Schweiz. Das Unternehmen ist in die Sparten Investment Banking, Private Banking und Vermögensverwaltung unterteilt. (16.04.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
30.01.23 , Morgan Stanley
Credit Suisse: Coverage aufgenommen
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Magdalena Stoklosa, Analystin von Morgan Stanley, nimmt die Coverage ...
24.01.23 , dpa-AFX
Katar stockt Anteil an Credit Suisse auf
ZÜRICH/DOHA (dpa-AFX) - Der Staatsfonds des arabischen Emirats Katar hat seinen Anteil an der Schweizer Großbank ...
13.01.23 , BARCLAYS
Barclays senkt Ziel für Credit Suisse - 'Underweigh [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Credit Suisse vor der Berichtssaison ...