Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 8:52 Uhr

Coinbase

WKN: A2QP7J / ISIN: US19260Q1076

Coinbase: Panik bei den Kryptos - Mit Investments warten! Aktienanalyse


09.11.22 21:59
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Coinbase-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Timo Nützel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Coinbase Global Inc. (ISIN: US19260Q1076, WKN: A2QP7J, Ticker-Symbol: 1QZ, NASDAQ-Symbol: COIN) unter die Lupe.

Bei den Kryptos herrsche gerade Panik. Der Handelsplatzbetreiber FTX habe laut Berichten derzeit mit Liquiditätsproblemen zu Kämpfen. Konkurrent Binance habe die Plattform übernehmen wollen. Doch auch dieser Deal scheine im Moment auf der Kippe zu stehen. Neben Bitcoin und Co würden noch auch diese Aktien auf Talfahrt gehen.

Hart getroffen habe es unter anderem die Aktie von MicroStrategy. Der Softwarehersteller leide besonders unter dem Krypto-Abverkauf, da er Bitcoins als Vermögenswerte halte. Die Papiere stünden nach dem gestrigen 21-prozentigen Rücksetzer nun über 15 Prozent im Minus. Kurse unterhalb des September-Tiefs bei 183,49 Dollar würden des Weiteren ein Verkaufssignal auslösen. Die Abwärtsdynamik könnte sich dann sogar nochmal erhöhen.

Betroffen sei auch die Krypto-Handelsplattform Coinbase. Die Aktie rausche bereits seit Ende Oktober immer weiter ab. Zu Wochenbeginn sei sie zuletzt nachhaltig unter die horizontale Unterstützung bei 60 Dollar gefallen und habe damit ein Verkaufssignal generiert. Nach einem rund 8-prozentigen Minus am heutigen Mittwoch notiere der Titel nun an der Unterstützungszone, die sich zwischen 40,83 und 45,95 Dollar aufspanne. Kurse darunter würden den Abverkauf beschleunigen.

Das Finanzdienstleistungs- und Mobile-Payment-Unternehmen Block, welches ebenfalls Umsatz mit dem Bitcoin-Handel erwirtschafte, stehe unter den eben vorgestellten Aktien noch am besten da. Mit einem Tagesverlust von aktuell minus 7 Prozent habe es das Unternehmen zwar auch deutlich erwischt. Dennoch habe die Aktie - bis auf den Bruch des GD50 - keine bedeutenden Verkaufssignale ausgelöst. Solange sich der Titel über der Horizontalen bei 52 Dollar halten könne, sei die Bodenbildung noch im Gange.

Die Unsicherheit im Kryptomarkt bleibe groß, weitere Tiefs seien wahrscheinlich. Anleger sollten mit Investments warten. Auch die oben aufgeführten Aktien würden sich im Moment nicht zum Kauf empfehlen. Setze sich der Abverkauf bei den Kryptos fort, dürften auch diese noch weiter zurücksetzen.

Darüber hinaus ist die "Aktionär"-Empfehlung zu Coinbase ausgestoppt worden, so Timo Nützel von "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 09.11.2022)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Bitcoin, Block Inc.

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Bitcoin

Der Chefredakteur dieser Publikation, Herr Leon Müller, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Bitcoin

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Coinbase-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Coinbase-Aktie:
45,96 EUR -8,94% (09.11.2022, 21:56)

NASDAQ-Aktienkurs Coinbase-Aktie:
46,69 USD -8,14% (09.11.2022, 21:42)

ISIN Coinbase-Aktie:
US19260Q1076

WKN Coinbase-Aktie:
A2QP7J

Ticker-Symbol Coinbase-Aktie:
1QZ

NASDAQ-Symbol Coinbase-Aktie:
COIN

Kurzprofil Coinbase Global Inc.:

Coinbase Global Inc. (ISIN: US19260Q1076, WKN: A2QP7J, Ticker-Symbol: 1QZ, NASDAQ-Symbol: COIN) ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das eine Handelsplattform für Kryptowährungen betreibt. Über Coinbase können Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ethereum Classic, Bitcoin Cash, XRP, Litecoin und viele weitere gehandelt und in offizielle Währungen, wie US-Dollar und Euro, getauscht werden. (09.11.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
78,51 minus
-3,07%
252,00 minus
-5,78%
70,09 minus
-6,07%
06:25 , Aktiennews
Coinbase Aktie: So dürfte es jetzt weitergehen!
An derBörse notiert Coinbase Global per 02.02.2023, 11:19 Uhr bei 65.7 USD. Coinbase Global zählt zum Segment ...
02.02.23 , Aktiennews
Coinbase Aktie: Ist es das gewesen?
An derBörse notiert Coinbase Global per 02.02.2023, 11:19 Uhr bei 65.7 USD. Coinbase Global zählt zum Segment ...
02.02.23 , Aktiennews
Coinbase Aktie: Kommt jetzt der Hammer?
An derBörse notiert Coinbase Global per 02.02.2023, 11:19 Uhr bei 65.7 USD. Coinbase Global zählt zum Segment ...