Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Dezember 2021, 12:50 Uhr

Cliq Digital

WKN: A0HHJR / ISIN: DE000A0HHJR3

CLIQ Digital: Anhebung der Jahresziele lässt auf gute operative Entwicklung in Q3 schließen - Aktienanalyse


27.09.21 11:19
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - CLIQ Digital-Aktienanalyse von Aktienanalyst Henrik Markmann von der Montega AG:

Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der CLIQ Digital AG (ISIN: DE000A0HHJR3, WKN: A0HHJR, Ticker-Symbol: CLIQ) weiterhin zu kaufen.

CLIQ habe jüngst die Jahresziele spürbar angehoben, sodass die bisherigen Erwartungen des Analysten insbesondere auf Ergebnisebene deutlich übertroffen werden dürften.

CLIQ erwarte nach der guten operativen Entwicklung im ersten Halbjahr (Umsatz: +34,0% yoy; EBITDA: +82,8% yoy) sowie dem anscheinend erfreulichen Verlauf im laufenden Q3 (MONe Umsatz: 39,5 Mio. Euro; EBITDA: 7,0 Mio. Euro) nun für das Gesamtjahr ein Erlösniveau von ca. 145 Mio. Euro (zuvor: mind. 140 Mio. Euro) sowie ein EBITDA von ca. 26 Mio. Euro (zuvor: ca. 22 Mio. Euro). Die übrigen Jahresziele - Marketingausgaben i.H.v. 46 Mio. Euro sowie ein CLIQ-Faktor von 1,60x - würden unverändert bleiben. Hintergrund der Guidance-Anhebung dürfte ein weiterhin gutes Marktumfeld für digitale Entertainment-Dienstleistungen sein. Zudem sollten auch die diversen Content-Erweiterungen sukzessive dazu führen, dass die Kundenbindung steige.

In den letzten Monaten habe CLIQ das Produktangebot um 360 Filme von Lighthouse Home Entertainment, die exklusiven Übertragungsrechte für drei Saisons der italienischen Serie-B-Meisterschaft, Kids-Content der Your Family Entertainment AG, mehr als 1.200 Online-Games durch die Partnerschaft mit Utomik sowie ausgewählte Hollywood-Blockbuster großer Filmstudios erweitert. Die jüngste Content-Erweiterung basiere auf einem 5-Jahres-Lizenzvertrag mit Blacknuts Cloud Gaming Service. Enthalten seien hier rund 500 Cloud-Spiele aus diversen Kategorien. Für CLIQ dürfte dies ein sehr attraktiver Ausbau des Produktportfolios sein, da nach Erachten des Analysten die Zielgruppe für Games im Rahmen der Kundenakquise deutlich reaktionsfähiger sei als beispielsweise jene mit Interesse an Kids-Content. Darüber hinaus seien Cloud-Games bei einer immer größer werdenden Anwendergruppe "Mobile" besonders attraktiv, da weder eine Installation noch zusätzlicher Speicherplatz benötigt werde.

Markmann sei bisher von einem Umsatz i.H.v. 145,2 Mio. Euro sowie einem EBITDA von 22,9 Mio. Euro ausgegangen. Infolge der Guidance-Anhebung erhöhe der Analyst nun seine Ergebnisprognose für das laufende Jahr auf 26,3 Mio. Euro. Damit würde CLIQ eine EBITDA-Marge von 18,1% erzielen (H1/21: 18,3%). Für die nächsten Jahre lasse Markmann seine Modellannahmen unverändert und gehe damit weiterhin von einem etwas niedrigeren Margenniveau aus (Ø EBITDA-Marge 2022-2024e: 16,2%). Der Analyst halte dies angesichts eines seines Erachtens kompetitiven Marktumfelds und damit einhergehender steigender Kundenakquisitions- und Content-Kosten auch trotz der aktuell höheren Profitabilität für plausibel. Zudem erwarte er, dass CLIQ ab 2022 auch etwas stärker in das Marketing sowie die Portale investieren werde.

Die operative Entwicklung von CLIQ scheine auch in Q3 erfreulich zu verlaufen. Die Chancen des wachstumsstarken und Cash-generativen Geschäftsmodells (FCF-Yield 2022e: 11,4%) würden nach Erachten des Analysten die zuletzt belastend wirkenden Defizite hinsichtlich der Transparenz im Reporting überwiegen.

Infolge seiner Prognoseanhebung erhöht Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, das Kursziel auf 55,00 Euro (zuvor: 54,00 Euro) und bestätigt vor dem Hintergrund des attraktiven Bewertungsniveaus (KGV 2022e 7,5x bzw. EV/EBITDA 5,3x) die Kaufempfehlung für die CLIQ Digital-Aktie. (Analyse vom 27.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze CLIQ Digital-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs CLIQ Digital-Aktie:
23,15 EUR 0,00% (27.09.2021, 10:42)

Xetra-Aktienkurs CLIQ Digital-Aktie:
23,10 EUR -0,22% (27.09.2021, 09:50)

ISIN CLIQ Digital-Aktie:
DE000A0HHJR3

WKN CLIQ Digital-Aktie:
A0HHJR

Ticker-Symbol CLIQ Digital-Aktie:
CLIQ

Kurzprofil CLIQ Digital AG:

CLIQ Digital (ISIN: DE000A0HHJR3, WKN: A0HHJR, Ticker-Symbol: CLIQ) (www.cliqdigital.com) ist ein führendes Direktmarketing- und Vertriebsunternehmen für digitale Produkte mit einer eigenen globalen Zahlungs- und Distributionsplattform. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist die Direktvermarktung seiner digitalen Entertainment-Produkte an Endverbraucher über Mobile- und Online-Marketingkanäle. CLIQ Digital ist ein wertvoller strategischer Geschäftspartner für Netzwerke, Content-Inhaber, Publisher und Werbetreibende. Die Gruppe mit Sitz in Düsseldorf beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter. Die Aktien der CLIQ Digital AG notieren im Scale 30 Segment der Frankfurter Wertpapierbörse. (27.09.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
06:11 , Aktiennews
Cliq Digital Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehrbuch [...]
Cliq Digital weist am 06.12.2021, 13:20 Uhr einen Kurs von 22.4 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird ...
06.12.21 , Aktiennews
Cliq Digital Aktie: Ganz schlechte Aussichten!
Cliq Digital weist am 06.12.2021, 13:20 Uhr einen Kurs von 22.4 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird ...
06.12.21 , dpa-AFX
DGAP-News: CLIQ Digital übernimmt die vollständig [...]
CLIQ Digital übernimmt die vollständige Kontrolle über Red27 Mobile durch Erwerb von Minderheitsanteilen, ...