Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 11:02 Uhr

DE0005098503

WKN: 509850 / ISIN: DE0005098503

VCL Film + Medien halten


18.04.01 00:00
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt stufen die Aktie der VCL Film + Medien AG (WKN 509850) als „Halteposition“ ein.

Im Hauptgeschäftsfeld, dem Vertrieb von Videos und DVDs, habe VCL im Jahr 2000 Platz 2 in Deutschland eingenommen. Im Bereich TV-Lizenzhandel spiele das Unternehmen eine untergeordnete Rolle.

Der Erwerb einer Bibliothek habe im vergangenen Jahr nicht die erwarteten Umsätze im Bereich Lizenzhandel erreicht. Des weiteren müsse der Bereich Video ebenfalls beachtet werden, da dieser in der letzten Zeit Umsatzschwierigkeiten gehabt hätte. Im Geschäftsbereich DVD sei die Gesellschaft auf den Erwerb zusätzlicher guter Lizenzen angewiesen, um die Marktposition zu sichern.

Das Unternehmen werde sich aus dem Lizenzhandelsgeschäft wieder zurückziehen und auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Die letzte Akquisition des dänischen Videovertriebsunternehmens Scanbox Media solle dem Ausbau einer europäischen Vertriebsplattform dienen.

Das Researchteam erachte den Markt für DVDs als einen nach wie vor attraktiven Wachstumsmarkt, der allerdings mehr und mehr von den Majors der Entertainmentindustrie beherrscht werde. Die Entwicklung von Video on Demand sei nach Einschätzung der Analysten für Unternehmen eher kritisch zu betrachten.





 
31.03.22 , Aktiennews
Ist das alles gewesen, Kutcho Copper?
Per 31.03.2022, 04:24 Uhr wird für die Aktie Kutcho Copper am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0.57 CAD angezeigt. ...
07.03.11 , Ad hoc
VCL Film + Medien meldet Insolvenzeröffnung
München (aktiencheck.de AG) - Das Amtsgericht München eröffnete heute um 11.00h das Insolvenzverfahren über das Vermögen ...
20.09.10 , aktiencheck.de
VCL Film + Medien stellt Insolvenzantrag
München (aktiencheck.de AG) - Die VCL Film + Medien AG (ISIN DE0003304374/ WKN 330437) hat am Montag vor dem Amtsgericht ...