Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 9:35 Uhr

Unidevice

WKN: A11QLU / ISIN: DE000A11QLU3

UniDevice: Operativ positive Entwicklung


20.07.22 09:24
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Schaffer von GBC hat die UniDevice AG im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) den Umsatz deutlich gesteigert und einen Periodenüberschuss von 1,37 Mio. Euro erzielt. In der Folge passen die Analysten ihr Kursziel leicht an und erneuern das positive Votum.
Nach Analystenaussage sei der positive operative Geschäftsverlauf im zweiten Quartal 2022 primär auf die Abschwächung des Euro im Vergleich zum starken US-Dollar zurückzuführen. Demzufolge habe das Unternehmen von positiven Wechselkurseffekten, einem guten Einkaufsniveau in der Eurozone und erheblichen Warenverkäufen von hochpreisigen Smartphones der Marken Apple und Samsung profitiert. Ungeachtet dessen sei der Umsatz im Halbjahr auf 174,72 Mio. Euro (HJ 2021: 197,09 Mio. Euro) gesunken. Erwartungsgemäß habe der Umsatzrückgang zu einer Minderung des operativen Ergebnisses (EBIT) auf 1,52 Mio. Euro (HJ 2021: 2,53 Mio. Euro) geführt. Die für das Unternehmen wichtige Kennzahl des Rohertrags sei überproportional auf 3,56 Mio. Euro (HJ 2021: 5,56 Mio. Euro) gesunken. Die damit einhergehende Minderung der Rohertragsmarge auf 2,1 Prozent (HJ 2021: 2,8 Prozent) dürfe laut GBC mit einer ungünstigen Entwicklung im Produktmix sowie mit höheren Einkaufspreisen zusammenhängen. Dennoch halte das Analystenteam die bisherige Umsatz- und Ergebnisprognose bei. Demnach werde für das Geschäftsjahr 2022 mit einem Umsatz von 314,19 Mio. Euro. Im Rahmen ihres DCF-Bewertungsmodells ermitteln die Analysten ein neues Kursziel von 2,73 Euro (zuvor: 2,80 Euro) und erneuern das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 20.07.2022, 11:20 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 19.07.2022 um 14:05 Uhr fertiggestellt und am 20.07.2022 um 09:30 Uhr erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/24631.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.




 
Werte im Artikel
1,11 plus
+0,45%
05.09.22 , dpa-AFX
DGAP-News: UniDevice AG: Zweiter Monatsumsatz [...]
UniDevice AG: Zweiter Monatsumsatzrekord in Folge (+127%) ^ DGAP-News: UniDevice AG / Schlagwort(e): Monatszahlen/Marktbericht ...
01.08.22 , dpa-AFX
DGAP-News: UniDevice AG: Monat-Umsatzrekord (d [...]
UniDevice AG: Monat-Umsatzrekord ^ DGAP-News: UniDevice AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Marktbericht ...
20.07.22 , GBC AG
UniDevice: Q2-Umsatz und Q2-Ergebnis deutlich ver [...]
Augsburg (www.aktiencheck.de) - UniDevice-Aktienanalyse von der GBC AG: Cosmin Filker und Marcel Schaffer, Aktienanalysten ...