Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 12. Mai 2021, 14:24 Uhr

thyssenkrupp

WKN: 750000 / ISIN: DE0007500001

ThyssenKrupp kaufen


30.09.04 12:09
National-Bank AG

Der Analyst Manfred Jaisfeld von der National-Bank AG bleibt bei seiner "kaufen"-Einschätzung für die ThyssenKrupp-Aktie.

Der Stahlkonzern ThyssenKrupp habe sich von der Tochtergesellschaft Krupp Edelstahlprofile (KEP), deren Jahresumsatz sich auf 370 Mio. EUR belaufe, getrennt. Der Konzernumbau in Richtung der Kerngeschäftsbereiche Stahl, Industriegüter und Dienstleistungen setze sich somit unvermindert fort. Die Analysten würden der Abstoßung von Randbereichen positiv gegenüberstehen, da hierdurch einerseits eine stärkere Konzentration auf die Kerngeschäfte erfolge und andererseits der an der Börse zu beobachtende Konglomeratsabschlag der Aktie sukzessive zurückgehen sollte. Die Wertpapierexperten würden dabei die eingeleiteten Maßnahmen zur Trennung von der Immobiliensparte von besonderer Bedeutung sehen. Weitere Kursfantasie leite sich aus dem unverändert positiven Branchenumfeld ab.

Angesichts der aktuellen Angebots- und Nachfrageentwicklung würden die Analysten von einer Fortsetzung der Situation steigender Stahlpreise mindestens bis in das kommende Jahr hinein ausgehen. Auch danach sollten sich die Stahlpreise noch eine Zeitlang auf einem hohen Niveau bewegen.

Die Analysten der National-Bank AG erhöhen auf Grund der positiven Fundamentaldaten ihr Kursziel von 18 EUR auf 20 EUR und bestätigen das "kaufen"-Votum für die ThyssenKrupp-Aktie.

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Deutsche Bank belässt Thyssenkrupp auf 'Buy' - Z [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Thyssenkrupp nach Zahlen zum zweiten Geschäftsquartal ...
ThyssenKrupp: Pro und Contra der Zahlen!
Die Analysten von Jefferies haben die Bewertung für die Aktien von Thyssenkrupp nach Zahlen zum ...
08:35 , BNP Paribas
thyssenkrupp-Aktie gerät unter Druck - Chartanalys [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktie gerät unter Druck - Chartanalyse Die Aktie von thyssenkrupp (ISIN: ...