Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 5:38 Uhr

Vestcorp

WKN: 744950 / ISIN: DE0007449506

TFG Capital kaufen


17.12.07 10:05
GBC-Research

Augsburg (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von GBC-Research, Felix Gode und Manuel Hölzle, empfehlen die TFG Capital-Aktie (ISIN DE0007449506 / WKN 744950) in ihrer Ersteinschätzung zu kaufen.

Die vergangenen Jahre seien bei der TFG Capital von einer Änderung der strategischen Ausrichtung geprägt gewesen. Während zuvor verstärkt in Unternehmen in einer frühen Entwicklungsphase investiert worden sei, stünden heute vor allem reifere Unternehmen im Fokus der Investitionstätigkeiten. Im Zuge der Neuausrichtung in 2003 seien bereits einige Beteiligungen aus dem Portfolio bereinigt worden. Jedoch sei der Bereinigungsprozess nicht endgültig abgeschlossen. Ziel sei es, eine maximale Anzahl von 15 Beteiligungsunternehmen zu halten. Dabei sollten die Beteiligungsquoten höher sein als bisher. Auch der Investmenthorizont sei nun auf zwei bis sechs Jahre, je nach Beteiligung, eingegrenzt.

Die jüngste Akquisition sei die Ehlebracht AG. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen sei ein Refinanzierungskonzept entwickelt worden, bei dem die börsennotierte Ehlebracht AG deutlich von Finanzverbindlichkeiten in Höhe von über 18 Mio. EUR befreit und die Eigenkapitalbasis merklich gestärkt werde. Dabei habe sich die TFG Capital verpflichtet, im Rahmen einer Kapitalerhöhung von den Aktionären nicht gezeichnete Stücke zu übernehmen. Nach Durchführung der Maßnahmen halte die TFG Capital nun einen Anteil von knapp 30% am Grundkapital der Ehlebracht AG. Da die Anteile zu einem Preis von 1,50 EUR erworben worden seien, der aktuelle Kurs mit 2,15 EUR aber deutlich über diesem Niveau notiere, hätten sich stille Reserven in beträchtlicher Höhe gebildet.

Daneben hätten einige Unternehmen im Portfolio der TFG Capital die nötige Reife für einen Exit erreicht. So stünden vier Kandidaten für einen Trade-Sale, bzw. einen Börsengang bereit. Voraussichtlich würden diese in den Jahren 2008 und 2009 erfolgen können. Namentlich seien dabei die EPIGAP Optoelektronik GmbH, die KISTERS AG, die KSR KUEBLER AG sowie die ELIOG Technologie AG zu nennen.

Das Börsenumfeld sei trotz der Immobilien- und Hypothekenkrise in den USA und der damit verbundenen starken Kursverluste im November weiterhin intakt. Der konjunkturelle Ausblick sei weiterhin positiv zu beurteilen, auch wenn sich die Wachstumsdynamik leicht abflache. Auch im Private Equity-Markt seien keine dramatischen Verlangsamungen festzustellen. Mit diesem Hintergrund sollte es der TFG Capital in den kommenden beiden Jahren wie geplant gelingen, Exits aus dem Private-Portfolio durchzuführen, wodurch Erträge gesichert würden. Auch bedingt durch den scharfen Kurssturz an den Börsen im November, würden Aktien von Beteiligungsunternehmen, so auch der TFG Capital, merklich unter den jeweiligen NAVs notieren. Bei der TFG Capital belaufe sich dieser Abschlag auf immerhin 26%.

Den fairen Wert pro Aktie hätten die Analysten für die TFG Capital bei 3,23 EUR ermittelt. Der faire Wert pro Aktie liege über dem zuletzt ermittelten NAV in Höhe von 3,13 EUR zum 30.09.2007. Der Abschlag des Börsenkurses resultiere insbesondere aus der Annahme, dass Beteiligungsunternehmen Holdingkosten verursachen würden. Andrei Shleifer habe in seinem 1991 in "The Journal of Finance" veröffentlichten Artikel "Investor Sentiment and the Closed-End Fund Puzzle" festgestellt, dass der Bewertungsabschlag von Beteiligungsgesellschaften in der Regel zwischen 6,4% und 13,6% liege. Der aktuelle Börsenkurs der TFG Capital notiere mit 2,32 EUR rund 28% unter dem fairen Wert.

Damit vergeben die Analysten von GBC-Research für die Aktie der TFG Capital AG das Rating "kaufen". (Analyse vom 17.12.2007) (17.12.2007/ac/a/nw)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
28.05.09 , Ad hoc
TFG Capital beschließt Wechsel in den Entry Stan [...]
Marl (aktiencheck.de AG) - Der Vorstand der TFG Capital AG Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (ISIN DE0007449506/ WKN ...
27.05.09 , aktiencheck.de
TFG Capital: Vorstand beschließt Wechsel in den E [...]
Marl (aktiencheck.de AG) - Der Vorstand der TFG Capital AG Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (ISIN DE0007449506/ WKN ...
13.03.09 , Ad hoc
TFG Capital gibt vorläufiges Jahresergebnis für 20 [...]
Marl (aktiencheck.de AG) - Das Düsseldorfer Beteiligungsunternehmen TFG Capital AG (ISIN DE0007449506/ WKN 744950) ...