Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Januar 2023, 18:54 Uhr

S Immo

WKN: 902388 / ISIN: AT0000652250

S IMMO: Neue Strategie


30.11.22 18:26
Aktien Global

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die S IMMO AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) die Mieteinnahmen deutlich um 16 Prozent gesteigert und die Erlöse aus dem Hotelgeschäft verdoppelt. In der Folge senkt der Analyst das Kursziel, hebt aber das Rating an.
Nach Analystenaussage wolle sich das Unternehmen im Rahmen der im September kommunizierten Strategie stärker auf Office Assets in Österreich und Ungarn fokussieren und dafür den 850 Mio. Euro Bestand an niedriger rentierlichen Wohnimmobilien in Deutschland abbauen. Erste Erfolge seien durch Verkäufe von rund 700 Einheiten in Rostock und Leipzig bereits erzielt worden. Zudem habe das Unternehmen vor einigen Wochen 8 Büroimmobilien in Budapest von der CPI Property Group für 238 Mio. Euro erworben, was 16 Mio. Euro zu den jährlichen Mieteinnahmen beitrage und einem Yield von 6,7 Prozent entspreche. Nach Meinung des Analysten lasse sich die neue Strategie nicht von heute auf morgen umsetzen. Die angestrebte Erhöhung des Anteils an Büro-Liegenschaften verspreche zwar mehr Rendite, erhöhe aber auch bei konjunkturellen Schwankungen das Risikoprofil. Insgesamt sei es laut SRC zu früh, um die neue Strategie umfassend zu beurteilen. In der Folge reduziert der Analyst das Kursziel auf 18,00 Euro (zuvor: 23,00 Euro) und hebt aber das Rating auf „Accumulate“ (zuvor: „Hold“) an.
    
(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 30.11.2022, 19:20 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 30.11.2022 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: www.src-research.de/fileadmin/S-IMMO_30Nov2022.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.




 
30.11.22 , Aktien Global
S IMMO: Neue Strategie
Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die S IMMO AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres ...
S IMMO: Q3-Ergebnisse zeigen weiterhin eine sehr [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - S IMMO-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG: Oliver Simkovic, Analyst ...
IMMOFINANZ und S IMMO vor Fusion - Aktiennew [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - IMMOFINANZ und S IMMO vor Fusion - Aktiennews Die CPI Property Group (CPIPG) des tschechischen ...