Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 23:10 Uhr

RCM Beteiligungs

WKN: A1RFMY / ISIN: DE000A1RFMY4

RCM Beteiligung: Lukrative Deals und hohe Risikovorsorge


22.08.22 11:23
Aktien Global

SMC-Research sieht im ersten Halbjahr bei der RCM Beteiligungs AG Licht und Schatten. Während das Unternehmen operativ mit lukrativen Verkäufen überzeugt habe, sei das Ergebnis nach Darstellung des SMC-Analysten Adam Jakubowski  von den hohen Abschreibungen auf die Wertpapiere russischer Emittenten belastet worden.


Das erste Halbjahr habe nach Darstellung von SMC-Research für RCM eine Mischung aus sehr erfreulichen operativen Erfolgen und hohen Belastungen infolge des russischen Überfalls auf die Ukraine gebracht. So habe RCM zu Jahresbeginn eine in den letzten zwei Jahren neu positionierte Logistikimmobilie mit hohem Gewinn veräußern können, darüber hinaus sei ein kurzes Engagement bei einem Internet-Start-up mit einem sehr lukrativen Exit beendet worden.


Die hieraus resultierenden Erträge seien aber von den hohen Abschreibungen überkompensiert worden, die RCM wegen des Krieges und der Sanktionen auf die im Portfolio gehaltenen Wertpapiere russischer Emittenten habe vornehmen müssen. Da RCM diese Wertpapiere komplett abgeschrieben habe, haben sich die Wertkorrekturen auf 3,9 Mio. Euro summiert und im ersten Halbjahr zu einem negativen Ergebnis aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit in Höhe von -1,5 Mio. Euro geführt, so die Analysten.


SMC-Research habe dies im eigenen Modell nachvollzogen. Da man für die zweite Jahreshälfte mit keinen größeren Verkäufen kalkuliere, habe sich daraus nun auch die Erwartung eines negativen Ergebnisses für das Gesamtjahr ergeben, welches SMC-Research nun auf -0,9 Mio. Euro taxiere. Diese Schätzung sei aber, wie bisher, mit einer hohen Unsicherheit behaftet, weil schon einzelne Transaktionen das Ergebnis massiv beeinflussen können.


Aus den Schätzungen resultiere derzeit ein Kursziel von 2,30 Euro (bisher: 2,50 Euro), auf dessen Basis SMC-Research das bisherige Urteil „Speculative Buy“ bestätigt.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 22.08.2022 um 13:25 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse am 22.08.2022 um 13:06 Uhr fertiggestellt und am 22.08.2022 um 13:15 Uhr veröffentlicht.


 


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2022/08/2022-08-22-SMC-Update-RCM_frei.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
08.11.22 , Aktien Global
RCM Beteiligungs AG: Wohl keine Dividende für 2 [...]
Nach Angaben von SMC-Research hat die RCM Beteiligungs AG im laufenden Jahr mit schwierigen Rahmenbedingungen zu kämpfen. ...
17.10.22 , dpa-AFX
EQS-Adhoc: Geschäftszahlen der RCM Beteiligungs [...]
Geschäftszahlen der RCM Beteiligungs AG nach dem dritten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (nicht testiert ...
30.08.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: RCM Beteiligungs AG (deutsch)
DGAP-DD: RCM Beteiligungs AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, ...