Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 11:43 Uhr

Rolls-Royce Holdings

WKN: A1H81L / ISIN: GB00B63H8491

Morgan Stanley hebt Rolls-Royce auf 'Overweight' - Ziel 118 Pence


13.06.22 10:54
MORGAN STANLEY

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Rolls-Royce von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft, das Kursziel aber von 132 auf 118 Pence gesenkt.

Rolls-Royce sei das klarste Beispiel für Fehlbeurteilung unter den vom ihm beobachten Branchenwerten, schrieb Analyst Andrew Humphrey in einer am Montag vorliegenden Studie. Der jüngste Investorentag zum Bereich zivile Luftfahrt sei ein Wendepunkt gewesen, mit deutlich mehr Optimismus hinsichtlich der Ergebnisentwicklung als am Markt erwartet./ag/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 12.06.2022 / 23:01 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
30.11.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: Airbus geht unter die Triebwerksherstel [...]
TOULOUSE (dpa-AFX) - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus versucht sich für seinen geplanten Wasserstoffjet ...
30.11.22 , dpa-AFX
Airbus geht unter die Triebwerkshersteller - Wasse [...]
TOULOUSE (dpa-AFX) - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus versucht sich für seinen geplanten Wasserstoffjet ...
BofA hebt Ziel für Rolls-Royce auf 90 Pence - 'U [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Bank of America (BofA) hat das Kursziel für Rolls-Royce von ...