Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 13:04 Uhr

AIS

WKN: 649290 / ISIN: DE0006492903

Lösch untergewichten


02.12.98 00:00
BHF-BANK

Die Analysten der BHF-Bank raten dem Anleger derzeit die Aktien des Entsorgungsunternehmens Lösch AG (WKN 649 290) unterzugewichten. Bereits auf Basis der 97er-Geschäftszahlen sei das Papier überbewertet gewesen. Die vorhergesagte Steigerung des Jahresüberschusses um 40 Prozent habe das Lösch nur durch den Zukauf von Unternehmen mit Verlustvortrag geschafft. Im operativen Bereich habe der Entsorger die Zielgrößen jedoch nicht erreicht. Aber selbst diese Daten müßten nun mit Vorsicht betrachtet werden. Sollten die Bilanzen tatsächlich geschönt worden sein, so müsse neu gerechnet werden. Die Lösch-Aktie solle der Anleger daher trotz des massiven Kursverfalls weiterhin meiden.

 
13.06.22 , news aktuell
AIS baut gemeinsam mit ZTE das erste 5G-Netz [...]
Shenzhen, China, 13 Juni 2022 (ots/PRNewswire) - Mit dem Bau des ersten A-Z Centers wird bis zum 3. Quartal 2022 begonnen Die ...
01.01.22 , Finanztrends
AIS Mandarine Entrepreneurs P: Wie gewonnen, so [...]
Die technische Analyse vermittelt Anlegern oft ein gutes Bild, um das noch unausgeschöpfte Potenzial eines Fonds ...
11.08.21 , GOLDINVEST.de
AIS Resources: Messwerte für Pfadfinderminerale f [...]
Rund um Goldlagerstätten existiert oft einen Hof mit besonders hohen Werten von so genannten Pfadfinder Mineralien. ...