Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Mai 2022, 0:51 Uhr

Lanxess

WKN: 547040 / ISIN: DE0005470405

LANXESS akkumulieren


11.11.05 14:52
Pacific Continental Sec.

Die Wertpapierexperten von "pacconsec.de" bewerten die Aktie von LANXESS mit "akkumulieren".

LANXESS habe jüngst vorab die Zahlen zum dritten Quartal 2005 publiziert. So habe sich das EBITDA vor Sondereinflüssen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich um 51 Prozent auf 148 Mio. EUR verbessert. Dabei sei die EBITDA-Marge vor Sondereinflüssen von 6 Prozent im Vorjahr auf 8,3 Prozent gestiegen. Der Umsatz sei dabei leicht von 1,764 Mrd. EUR im Vorjahreszeitraum auf 1,776 Mrd. EUR gestiegen.

Für das laufende Geschäftsjahr hebe der Konzern hinsichtlich des unverändert stabilen Marktumfelds und der erfolgreich eingeleiteten Restrukturierung das Ergebnisziel an. Bisher habe der Konzern mit einem EBITDA vor Sondereinflüssen von 550 bis 560 Mio. EUR gerechnet. Diese Schätzung habe das Management nun auf 560 bis 580 Mio. EUR nach oben geschraubt. Marktexperten würden allerdings davon ausgehen, dass hohe Restrukturierungskosten den Konzerngewinn per Saldo noch belasten würden. Die vollständigen Daten werde der Konzern am 17. November präsentieren.

Bereits zuvor habe LANXESS gemeldet, dass der Konzern die Feinchemie-Sparte ausgliedern wolle. So solle die LANXESS Business Unit Fine Chemicals ab dem zweiten Quartal 2006 unter dem Namen Saltigo als eigenständiges Unternehmen an den Start gehen. Saltigo habe im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 mit rund 1.400 Mitarbeitern einen Umsatz von fast 400 Mio. Euro erreicht. Bis Ende 2007 wolle die Muttergesellschaft LANXESS rund 50 Millionen Euro in die 100-prozentige Konzerntochter investieren. Hinzu komme eine Option auf die gleiche Summe bis zum Jahr 2010. Die Wertpapierexperten würden sich diesbezüglich bei der Vorlage der kompletten Quartalszahlen nähere Details erhoffen.

Seit der Abspaltung von Bayer und dem damit verbundenen IPO zu Beginn des Jahres 2005 habe der Aktienkurs eine sehr gute Entwicklung geboten. Der Kurs sei seit dem Börsengang von rund 15 EUR auf aktuell 25,69 EUR gestiegen. Die vorab berichteten Ergebnisse dürften kurzfristig gesehen bereits im Aktienkurs berücksichtigt sein. Angesichts eines 2006er KGV's von rund 12 mache der Titel aber trotz der guten Kursentwicklung verglichen zum Sektor einen günstigen Eindruck.

Vor diesem Hintergrund stufen die Experten von "pacconsec.de" die LANXESS-Aktie mit "akkumulieren" ein.





 
27.05.22 , Aktiennews
Lanxess Aktie: Immer langsam!
Für die Aktie Lanxess stehen per 26.05.2022, 01:45 Uhr 36.21 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Lanxess ...
27.05.22 , JEFFERIES
Jefferies belässt Lanxess auf 'Buy' - Ziel 48,50 E [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Lanxess mit Blick auf die Folgen ...
25.05.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 2 [...]
Das Instrument LXS DE0005470405 LANXESS AG EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 26.05.2022 The instrument LXS ...