Suchen
Login
Anzeige:
Do, 17. Juni 2021, 1:26 Uhr

KINOWELT MEDIEN O.N.

WKN: 628590 / ISIN: DE0006285901

Kinowelt Fair Value Null


05.02.02 15:03
Sal. Oppenheim

Die Analysten vom Bankhaus Sal. Oppenheim stufen die Aktie von Kinowelt (WKN 628590) unverändert mit "Underperformer" ein und sehen den fairen Wert bei 0 Euro.

Der Insolvenzverwalter der Kinowelt Medien AG habe mitgeteilt, dass er eine Rettung des hoch verschuldeten Filmrechtehändlers für möglich halte. Während das Kerngeschäft (Rechtehandel, Verwertung in Videos und DVDs und Filmverleih) gehalten werden solle, plane man andere Beteiligungen zu verkaufen. Insbesondere die Verkäufe der Kinopolis- Filmtheater und die Abgabe der Atlas Air würden bevorstehen. Ein weiteres Vorhaben sei die Neuverhandlung von Filmprojekten mit den Hauptlizenzgebern um die Grundlage des operativen Geschäfts zu sichern.

Alles in allem dürften diese Maßnahmen kaum ausreichend sein, um die Schulden zurückzuzahlen. Der entscheidende Faktor bei dem Ganzen sei die Frage, ob die Banken auf einen Großteil ihrer Forderungen verzichten werden. Dies hänge wiederum von dem Willen neuer Investoren ab, das komplette Unternehmen zu übernehmen oder größere Anteile davon. Die Verhandlungen müssten bis Ende März abgeschlossen sein.

Man sehe indes deutliche Risiken, dass die Banken nicht bereit seien auf die Rückzahlung zu verzichten oder dass ein adäquater Investor gefunden werde. Dies würde zur Insolvenz führen. Angesichts der unklaren Situation sei es derzeit unmöglich Umsatz- oder Gewinnschätzungen für die Zukunft abzugeben. Spekulationen bezüglich eines Überlebens dürften der Aktie kurzfristig Auftrieb verleihen.

Vor diesem Hintergrund bleiben die Experten von Sal. Oppenheim bezüglich Kinowelt bei der Einschätzung "Underperformer".





 
06.09.06 , aktiencheck.de
Intertainment plant Wechsel in den General Standar [...]
München (aktiencheck.de AG) - Die Intertainment AG (ISIN DE0006223605/ WKN 622360) hat am Mittwoch bei der Zulassungsstelle ...
29.06.06 , aktiencheck.de
Intertainment nimmt Antrag auf Eröffnung des Inso [...]
Westerburg, 29. Juni 2006 (aktiencheck.de AG) - Die Intertainment AG (ISIN DE0006223605/ WKN 622360) und die INTERTAINMENT ...
21.01.03 , Ad hoc
Kinowelt Medien wird übernommen
Die von der Investorengruppe Dres. Kölmel gegründete Auffanggesellschaft "Neue Spielfilm Vertriebs- und Marketing ...