Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 1:22 Uhr

UBS Group

WKN: A12DFH / ISIN: CH0244767585

Jefferies belässt UBS auf 'Buy' - Ziel 18,60 Franken


04.09.22 19:12
JEFFERIES

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für UBS nach der Absage des Kaufs des US-amerikanischen Online-Vermögensverwalters Wealthfront auf "Buy" mit einem Kursziel von 18,60 Franken belassen.

Der Schritt komme überraschend, dürfte angesichts der stark gefallenen Werte vieler Fintechs bei Anlegern durchaus gut ankommen, schrieb Analystin Flora Bocahut in einer am Sonntag vorliegenden Studie. So habe die UBS wohl bessere Möglichkeiten die 1,4 Milliarden US-Dollar zu verwenden. Wünschenswert wären dennoch mehr Details zum Hintergrund der Absage./mis Veröffentlichung der Original-Studie: 04.09.2022 / 03:57 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.09.2022 / 03:57 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
25.11.22 , RBC
RBC belässt UBS auf 'Outperform' - Ziel 20 Frank [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für UBS auf "Outperform" mit ...
21.11.22 , BARCLAYS
Barclays belässt UBS auf 'Underweight' - Ziel 14 [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für UBS auf "Underweight" ...
08.11.22 , dpa-AFX
Geldwäscheverdacht gegen russischen Oligarchen: D [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Ermittlungen gegen den russischen Oligarchen Alischer Usmanow wegen des Verdachts der ...