Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Juli 2021, 0:46 Uhr

Intertainment

WKN: 622360 / ISIN: DE0006223605

Intertainment extrem spekulativ


07.04.06 09:17
BetaFaktor

Nach Ansicht der Experten von "BetaFaktor" ist die Aktie der Intertainment AG (ISIN DE0006223605 / WKN 622360) extrem spekulativ.

Bei der insolventen Intertainment AG bahne sich eine Sensation an. Wie den Wertpapierexperten aus Medienkreisen brandheiß zugetragen werde, solle angeblich Kinowelt-Gründer Michael Kölmel kurz vor dem Erwerb eines großen Aktienpaketes vom ehemaligen Intertainment-Chef Rüdiger Baeres stehen. Offiziell halte Baeres ungefähr 53% der Anteile. Kölmel sei seit Jahren auf der Suche nach einem geeigneten Mantel für die Kinowelt GmbH. Interessant sei in diesem Zusammenhang, dass die Albis Leasing AG kürzlich eine Forderung der HypoVereinsbank gegen Intertainment im Volumen von ca. 10 Mio. EUR gekauft habe. Dies sei, den Quellen der Wertpapierexperten zufolge, im Auftrag von Kölmel erfolgt.

Wie immer bei Manteldeals stelle sich die Frage der Bewertung und insbesondere, wie viele neue Aktien im Rahmen der folgenden Kapitalmaßnahmen entstehen würden. Derzeit würden rund zwölf Mio. Intertainment-Titel ausstehen, was einem Börsenwert von über 10 Mio. EUR entspreche. Die Kinowelt GmbH mache 2006 gut 90 Mio. EUR Umsatz bei rund 5% Umsatzrentabilität. Die Wertpapierexperten würden damit rechnen, dass Kölmel die gekaufte Forderung zum Teil einbringen werde. Die Aktienzahl werde auf jeden Fall deutlich steigen. Je höher Kölmels Anteil jetzt schon sei bzw. werde, desto geringer werde die Not, die Kinowelt GmbH mit hohem Wert, also vielen neuen Aktien, einzubringen.

Kaufe er tatsächlich Baeres’ Anteile ab, so wäre theoretisch auch ein Übernahmeangebot fällig, sofern Kölmel sich nicht auf die Sanierungsklausel im WPÜG berufe. Der aktuelle Mindestpreis betrage allerdings ohnehin nur rund 65 Cent - oder alternativ der Preis/Aktie, den Kölmel an Baeres zahle. Wenn sich der Deal zerschlage, sei nach unten 100% Luft. Nach oben gebe es je nach Zahl der neu entstehenden Aktien erhebliches Potenzial.

Nach Ansicht der Experten von "BetaFaktor" sind bei der Intertainment-Aktie für Zocker möglicherweise 100% bis 200% drin.





 
25.07.21 , Aktiennews
Intertainment: Geht es jetzt los?
Der Kurs der Aktie Intertainment steht am 25.07.2021, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 0.444 EUR. Der ...
17.07.21 , Finanztrends
Wochenanalyse: Intertainment Aktie-Fakten, Fakten, [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Intertainment, die im Segment “Telekommunikationsdienste” ...
08.07.21 , Aktiennews
Intertainment: Grund zur Freude?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Intertainment, die im Segment "Telekommunikationsdienste" ...