Suchen
Login
Anzeige:
Do, 28. September 2023, 9:55 Uhr

IPC ARCHTEC AG I.A.O.N.

WKN: 525280 / ISIN: DE0005252803

IPC ARCHTEC verkaufen


22.03.02 10:15
BetaFaktor.info

Die Aktie der IPC ARCHTEC AG (WKN 525280) sollte nach Meinung der Experten vom Börsenbrief "BetaFaktor.info" weiterhin aus dem Depot entfernt werden.

Eigentlich seien die Anteilseigner positive Meldungen von IPC gewohnt. Nun folge einmal eine "bad news". Wie bereits seit längeren in der IT-Branche bekannt, sei IPC vom Prozessorenhersteller AMD von der Kundenliste gestrichen worden.

AMD garantiere seinen Kunden für den Fall einer Preissenkung einen Lagewertausgleich für nicht verkaufte Produkte. IPC habe sich gegen Ende letzten Jahres daher massenhaft CPUs eines anderen AMD-Kunden ausgeliehen und wollte einen höheren Lagerbestand vortäuschen. AMD sei aber dahinter gekommen und habe die Geschäftsbeziehung abrupt beendet. Rund 1,5 Millionen USD habe sich IPC ergaunern wollen.

Zudem sei jüngst vermeldet worden, dass die Tochter BEMI ein negatives Betriebsergebnis in Höhe zwischen 6,1 und 7,1 Millionen Euro erwirtschaftet habe. Dies sei ein weiteres Indiz dafür, dass bei IPC nicht alles im Reinen sei.
Neben der Concord Effekten habe auch die Erste Bank ihr Rating für IPC ARCHTEC deutlich nach unten revidiert.

Das Researchteam von "BetaFaktor.info" empfehlen weiterhin den Verkauf der Papiere von IPC Archtec.





 
05.04.22 , Aktiennews
Hier kommt Novavax!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Novavax, die im Segment "Biotechnologie" geführt ...
29.10.08 , Ad hoc
IPC Archtec Beendigung der Abwicklung
Niederaichbach (aktiencheck.de AG) - In der Hauptversammlung vom 29. Oktober 2008 wurde der vom Abwickler aufgestellte ...
09.07.08 , Ad hoc
IPC Archtec Auszahlung des Abwicklungsüberschus [...]
Niederaichbach (aktiencheck.de AG) - Der Abwickler der IPC Archtec AG i.L. (ISIN DE0005252803/ WKN 525280) beabsichtigt, ...