Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 19:15 Uhr

EQS Group

WKN: 549416 / ISIN: DE0005494165

EQS: Führende Marktposition


02.09.22 13:31
Aktien Global

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die EQS Group AG die Guidance für das Geschäftsjahr 2022 (per 31.12.) konkretisiert und erwartet aufgrund von Verzögerungen bei der Umsetzung regulatorischer Neuerungen das Erreichen der einstigen Prognosen nun am unteren Ende der Bandbreiten. In der Folge reduziert der Analyst sein Kursziel, bestätigt aber das positive Rating.
Nach Analystenaussage sei aus heutiger Sicht davon auszugehen, dass das deutsche Hinweisgeberschutzgesetz nun zum Jahresende in Kraft treten werde. Im ebenfalls wichtigen Markt Frankreich solle dies bereits Ende September geschehen. Auch in weiteren EU-Ländern rechne der EQS-Vorstand noch in dieser Jahreshälfte mit einer Umsetzung. Angesichts der bereits jetzt in Europa mit Abstand führenden Marktposition des Konzerns im Bereich der cloudbasierten Hinweisgebersysteme gehe der Analyst davon aus, dass sich die vom Vorstand erwartete Entwicklung bei der Neukundenakquise nach Auflösung der derzeitigen, außerhalb des Einflussbereichs von EQS liegenden Verzögerungen bestätigen werde. Auch insgesamt erachte er die weiteren Aussichten von EQS mit der starken Marktstellung und dem cashflow-starken Geschäftsmodell unverändert als positiv. In der Folge senkt der Analyst zwar das Kursziel auf 38,50 Euro (zuvor: 41,50 Euro), bestätigt aber das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 02.09.2022, 15:30 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GSC Research GmbH am 02.09.2022 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/25295.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.




 
02.12.22 , Aktien Global
EQS Group: Steigende Margen erwartet
Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die EQS Group AG die Prognose für ...
02.12.22 , GBC AG
EQS Group: Dynamisches Wachstum setzt sich for [...]
Augsburg (www.aktiencheck.de) - EQS Group-Aktienanalyse von der GBC AG: Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker, ...
02.12.22 , dpa-AFX
Original-Research: EQS Group AG (von GBC AG): [...]
^ Original-Research: EQS Group AG - von GBC AG Einstufung von GBC AG zu EQS Group AG Unternehmen: ...