Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 15. Mai 2021, 13:49 Uhr

Deutsche Börse

WKN: 581005 / ISIN: DE0005810055

Deutsche Börse AG kaufen


09.11.04 13:14
National-Bank AG

Die Analystin der National-Bank AG, Ute Haibach, bekräftigt ihre Kaufempfehlung für die Aktie der Deutschen Börse AG (ISIN DE0005810055 / WKN 581005).

Die Deutsche Börse AG habe gestern nachbörslich über die Geschäftsentwicklung im dritten Quartal 2004 berichtet. Sowohl die Gewinnzahlen für Q3 als auch der Ausblick für 2005 hätten über den Erwartungen gelegen. Das EBIT habe sich auf Grund des straffen Kostenmanagements und geringerer Goodwill-Abschreibungen um 0,6% auf 109,8 Mio. Euro erhöht und somit klar die Konsensschätzungen von 105,9 Mio. Euro übertroffen, die einen Rückgang prognostiziert hätten.

Auch der Gewinn nach Steuern habe die Erwartungen geschlagen. Dieser sei um 22,5% auf 66,9 Mio. Euro (Prognose: 61,0 Mio. Euro) gewachsen. Hieraus errechne sich ein Gewinn je Aktie von 0,60 Euro nach 0,49 Euro im Vorjahr und 0,60 Euro im Vorquartal. Die Umsätze hingegen seien maßgeblich auf Grund der verringerten Handelsaktivität in den Segmenten Xetra und Eurex um 4,4% gegenüber dem Vorjahresquartal auf 347,1 Mio. Euro zurückgegangen und hätten so marginal die Konsenserwartungen von 347,8 Mio. Euro verfehlt. Das habe sich im Berichtszeitraum um 8,7% auf 2,49 Mrd. Euro erhöht. Der Aktienkurs habe heute früh mit einem Plus von 3,8% auf die positiven Nachrichten reagiert.

Die Deutsche Börse AG erwarte, in 2004 ein EBIT von mindestens 450 Mio. Euro zu erzielen. Im Konsens würden sogar 488 Mio. Euro erwartet. Auf Grund der geplanten Investitionen (US-Markteintritt Eurex, Ausbau Clearing-Dienstleistungen für außerbörslichen Handel) werde das Ergebniswachstum voraussichtlich niedriger als in den Vorjahren (EBIT-Wachstum im Schnitt der letzten vier Jahre: 27,9% p.a.) ausfallen. Bisher habe die Deutsche Börse AG 79,0% des deklarierten Eigenziels eingefahren. Daher würden die Analysten das angestrebte Gewinnziel für realistisch halten. Auf Grund des starken Cashflows (1,40 Euro je Aktie in Q3 nach 1,32 Euro im Vorjahr) halte man künftig auch eine kräftige Dividendenerhöhung oder die Ankündigung eines Aktienrückkaufprogramms für möglich.

Traditionell publiziere die Deutsche Börse AG mit den Zahlen zum dritten Quartal den Ausblick auf das nächste Geschäftsjahr. Auf Grund der IFRS-Abschreibungsregel, Goodwill künftig nicht mehr planmäßig sondern nach Impairment-Tests abzuschreiben, sei das 2005-er Ziel nun in der Relation EBITA (zuvor EBIT) publiziert worden. Dieses habe mit 600 Mio. Euro ebenfalls die Prognosen von 584 Mio. Euro übertroffen, könnte allerdings noch nachträglich korrigiert werden.

Optisch habe das Ergebnis für Q3 über den Konsensschätzungen gelegen. Die Ergebnisqualität werte man auf Grund der Sondereffekte allerdings als gemischt. Dennoch habe es das Unternehmen vermocht, die Umsatz- und EBIT-Einbußen in den Segmenten Eurex und Xetra durch die anderen Segmente zumindest auszugleichen, was die Analysten positiv werten würden. Das anvisierte 2004-er Ziel halte man für realistisch. Die Deutsche Börse AG verfüge mit dem vertikal integrierten Geschäftsmodell, welches in dieser Form einzigartig, ausgewogen und effizient sei, über eine sehr gute Marktposition. Zudem sichere es den Wettbewerbsvorteil der Kostenführerschaft. Weitere Stärken der Deutschen Börse AG sähen die Analysten in der Innovationsfähigkeit und der finanziellen Solidität.

Die Analysten der National-Bank AG bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Deutsche Börse AG. Positionen sollten bis 46 Euro eingegangen werden und anschließend bei 28,10 Euro abgesichert werden. Das Kursziel sehe man bei 50,50 Euro.

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14.05.21 , Aktiennews
Deutsche Boerse: Einfach nur Wahnsinn, was hier [...]
Per 14.05.2021, 10:11 Uhr wird für die Aktie Deutsche Boerse am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 138.83 EUR angezeigt. ...
12.05.21 , Aktiennews
Deutsche Boerse: Es wird immer spannender!
Am 12.05.2021, 18:06 Uhr notiert die Aktie Deutsche Boerse an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 138.5 EUR. Das ...
12.05.21 , dpa-AFX
Deutsche-Börse-Chef Weimer: Haben noch operative [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Börse verspricht ihren Aktionären trotz Rückgängen bei Umsatz ...