Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Februar 2024, 16:50 Uhr

BASF

WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

BASF-Aktie: Chemiekonzern überrascht mit Dividendenerhöhung


01.03.13 12:58
Landesbank Berlin

Berlin (www.aktiencheck.de) - Die Analysten der Landesbank Berlin stufen die Aktie von BASF weiterhin mit "halten" ein.

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF habe 2012 mit Rekorddaten für Umsatz und operatives Ergebnis abgeschlossen, habe jedoch die Markterwartungen nicht ganz erfüllen können. Die geplante Dividendenerhöhung übertreffe dagegen die Konsensschätzungen und spiegele die Zuversicht des Vorstands wider, die Erlöse und das Ergebnis im laufenden Jahr weiter steigern zu können. Da zwar der Jahresauftakt nach Unternehmensangaben positiv verlaufen sei, eine durchgreifende Belebung auf den für BASF bedeutendsten Märkten aber noch nicht abzusehen sei, könnte sich das Erreichen neuer Spitzenwerte als anspruchsvolles Ziel erweisen, zumal die Ausweitung der Ölförderung in Libyen, die 2012 den stärksten Ergebnisschub gebracht habe, nur noch begrenzt möglich sei.

Die Analysten der Landesbank Berlin bleiben zunächst bei ihrer "halten"-Empfehlung für die BASF-Aktie. (Analyse vom 27.02.2013) (01.03.2013/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.



 
08:47 , Gurupress
BASF Aktie: Was ist jetzt noch zu tun?
Die Aktie von BASF wird von Analysten als unterbewertet angesehen, und das wahre Kursziel liegt etwa 2,66% über ...
23.02.24 , Aktiennews
BASF Aktie: Das darf sich kein Anleger entgehen [...]
Der Aktienkurs von Basf hat im letzten Jahr eine Rendite von -5,7 Prozent erzielt, was im Vergleich zu anderen Aktien ...
23.02.24 , JEFFERIES
Jefferies belässt BASF auf 'Underperform' - Ziel 4 [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für BASF nach Zahlen auf "Underperform" ...