Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 13:46 Uhr

Alanco Technologies

WKN: A1C4F3 / ISIN: US0116127020

Alanco Technologies günstiger Einstiegspunkt


07.05.07 09:01
Pennystockraketen

Kupferberg (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Pennystockraketen.de" sehen bei der Aktie von Alanco Technologies einen günstigen Einstiegspunkt für eine Anfangsposition.

Der Siegeszug der RFID-Funkchips scheine nicht mehr aufzuhalten zu sein. Eine wachsende Anzahl von Firmen suche nach sinnvollen Lösungen, um ständige Kenntnis über den Aufenthalt ihrer Güter zu erlangen. Mithilfe der RFID-Technologie sei es möglich, in kontrollierten Bereichen Sachwerte oder auch Personen zu lokalisieren und nachzuverfolgen. Die US-Gesellschaft Alanco Technologies habe die Lösung! Das mit explosiver Geschwindigkeit wachsende Unternehmen habe mit TSI PRISM eine Anwendung entwickelt, die im Jahr 2002 erstmals in der Strafvollzugsanstalt Michigan zum Einsatz gekommen sei.

In der vergangenen Woche sei Alanco Technologies unter massiv anziehenden Umsätzen um über 60 Prozent von 2,55 USD bis auf 4,14 USD explodiert. Der Hintergrund: Das Management habe bekannt gegeben, dass der Umsatz im dritten Quartal die Marke von 4,4 Millionen USD überschreiten werde. Zum Vergleich: Im Vorjahr habe der Umsatz noch bei knapp eine Million USD gelegen. Damit stehe jetzt erstmals der nachhaltige Sprung in die Gewinnzone unmittelbar bevor. Die Experten würden für das Jahr 2008 mit einem Gewinn von 0,15 Cent je Aktie rechnen. Für die darauf folgenden Jahre würden sich exorbitant in die Höhe schießende Umsatz- und Gewinnbeiträge andeuten. Alanco Technologies sollte daher in den kommenden Monaten vor einer umfassenden Neubewertung stehen.

Mit aktuell 3,03 USD (auf Euro-Basis: 2,32 Euro) habe der Titel die Kursexplosion der vergangenen Woche ausreichend korrigiert, so dass jetzt erstmals ein günstiger Einstiegspunkt erreicht worden sei. Dabei habe die im Zuge der vermeldeten Top-Zahlen aufgerissene Kurslücke nahezu vollständig wieder geschlossen werden können.

Die Experten von "Pennystockraketen.de" empfehlen daher den Aufbau einer kleinen Anfangsposition in der Aktie von Alanco Technologies. Da die Umsätze in Deutschland zu dünn seien, würden sie dazu raten, etwaige Orders direkt in den USA zu platzieren. Man sollte seine Transaktion in jedem Fall strikt limitieren. (Ausgabe vom 04.05.2007) (07.05.2007/ac/a/a)





 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
20.09.21 , Aktiennews
Alanco: Tief bewertet?
An derBörse notiert Alanco per 20.09.2021, 10:02 Uhr bei 0.0012 USD. Alanco zählt zum Segment "Wasserversorgung".Auf ...
17.09.21 , Aktiennews
Alanco: Jetzt könnte alles passieren
Per 17.09.2021, 18:57 Uhr wird für die Aktie Alanco der Kurs von 0.0061 USD angezeigt. Das Papier zählt zur ...
11.08.21 , Aktiennews
Alanco: War die Aufregung umsonst?
Alanco, ein Unternehmen aus dem Markt "Wasserversorgung", notiert aktuell (Stand 22:45 Uhr) mit 0.0245 USD ...