Suchen
Login
Anzeige:
Do, 28. Oktober 2021, 0:33 Uhr

Adobe

WKN: 871981 / ISIN: US00724F1012

Adobe Systems-Aktie: starke Quartalszahlen


17.12.12 14:54
RBC Capital Markets

Toronto (www.aktiencheck.de) - Robert Breza und Matthew Hedberg, Analysten von RBC Capital Markets, stufen die Aktie von Adobe Systems (ISIN US00724F1012 / WKN 871981) mit "outperform" ein.

Adobe Systems habe starke Quartalszahlen ausgewiesen. So hätten der Umsatz von 1,153 Mrd. USD und das EPS von 0,61 USD deutlich über der Konsensschätzung gelegen. Das Management habe sich zum Ziel gesetzt, die Zahl der "Creative Cloud"-Kunden bis zum Ende des Geschäftsjahres 2013 auf über 1,25 Mio. zu steigern. Nach Einschätzung von RBC Capital Markets dürfte das "Creative Cloud"-Geschäft in den folgenden Geschäftsjahren deutlich anziehen. Da die Umstellung auf das neue Abonnenen-Modell eine Weile in Anspruch nehmen werde, dürfte sich das aktuelle Geschäftsjahr als Übergangsphase erweisen.

Man habe nun die EPS-Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2013 von 2,15 USD auf 1,40 USD gesenkt. Für das Geschäftsjahr 2014 sei die EPS-Schätzung von 2,45 USD auf 1,60 USD herabgesetzt worden. Das Kursziel für die Aktie werde hingegen von 40,00 USD auf 42,00 USD angehoben.

Die Analysten von RBC Capital Markets vergeben für die Aktie von Adobe Systems das Rating "outperform". (Analyse vom 14.12.2012) (17.12.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
27.10.21 , Finanztrends
Adobe-Aktie: Kooperiert mit NFT-Firma Rarible zum [...]
Adobe Inc. (NASDAQ:ADBE) – der Marktführer bei Software-Tools für Kreative – hat sich mit dem Markt für ...
26.10.21 , Motley Fool
5 Aktien, die ich besitze und bei einem Absturz d [...]
Es mag dich überraschen, aber manchmal erweisen sich Aktien, die du bereits besitzt, als die besten Plätze, ...
10.10.21 , Motley Fool
Meine aktuell besten Aktien zum Kaufen und Halte [...]
Wichtige Punkte Historisch gesehen hat der S&P 500 in einem von drei Jahren an Wert verloren. Adobe-Software ist ...