Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 15. Januar 2021, 15:01 Uhr
Aktuelle Artikel
über dts Nachrichtenagentur Lauterbach: Wirtschaft mehrere Wochen fast komplett runterfahren

BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich dafür ausgesprochen, im Kampf gegen die Coronakrise die Wirtschaft für mehrere Wochen fast komplett herunterzufahren. "Wahrscheinlich wäre es jetzt sogar die beste Strategie, die Wirtschaft für zwei bis drei Wochen mit Ausnahme des Notwendigen zu schließen, um im sehr harten Lockdown für kurze Zeit das Rennen gegen die weite Verbreitung der Mutationsvarianten zu gewinnen", sagte Lauterbach dem Nachrichtenportal T-Online. "Die Mutation ist brandgefährlich", ... [mehr]
Artikel
Lauterbach: Wirtschaft mehrere Wochen fast komplett runterfahren
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich dafür ausgesprochen, im Kampf ...
Sack: Wirtschaft und innere Sicherheit nach CDU-Vorsitzwahl zentral
SCHWERIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende der CDU in Mecklenburg-Vorpommern, Michael Sack, geht davon aus, ...
Berichte: Niederländische Regierung kündigt Rücktritt an
AMSTERDAM (dts Nachrichtenagentur) - Die Regierung der Niederlande um Ministerpräsident Mark Rutte tritt scheinbar ...
++ EIL ++ Berichte: Niederländische Regierung tritt zurück
AMSTERDAM (dts Nachrichtenagentur) - Die dts Nachrichtenagentur in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung ...
Im EU-Parlament wächst Kritik am Brexit-Abkommen
BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - In Berlin und Brüssel wächst die Kritik am Handelsabkommen mit Großbritannien. ...
Abgeordnete wollen Klarheit über Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundestagsabgeordnete mehrerer Fraktionen fordern Klarheit darüber, wie wirksam ...
Bayerns Justizminister kritisiert Facebook für Umgang mit Hassrede
MüNCHEN (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Justizminister Georg Eisenreich (CSU) fordert in einem Brief an den Deutschlandchef ...
Allein in Baden-Württemberg über 700 Demos gegen Corona-Maßnahmen
STUTTGART (dts Nachrichtenagentur) - Allein in Baden-Württemberg hat es von März bis Dezember 2020 mindestens ...
Bundesregierung verhandelte neben der EU mit Großbritannien
BERLIN/LONDON (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung hat parallel zu den Brexit-Verhandlungen der EU mit London ...
Hessen will Insolvenzschutz für Firmen bis März verlängern
WIESBADEN (dts Nachrichtenagentur) - Wegen der schleppenden Auszahlung der Corona-Hilfen will Hessen per Bundesratsinitiative ...
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   8960   Weiter  


Meistgelesene Artikel
Ärzteverbände kritisieren Corona-Kurs der Bundesre [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Kurz vor den Beratungen der Ministerpräsidenten der Länder mit Kanzlerin ...
SAP lässt DAX einbrechen
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Am Montag hat der DAX stark nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der ...
Politiker halten Kontaktverbote an Heiligabend für m [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Politiker aus Bund und Ländern gehen davon aus, dass Familien bei immer weiter ...
Berg-Karabach: Deutsche Außenpolitiker fürchten O [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Im Zuge des von Russland und der Türkei ausgehandelten Waffenstillstandsabkommens ...
Bayerns Ministerpräsident droht mit Ausgangssperre [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) droht mit einer Ausgangssperre ...