Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. Oktober 2020, 14:28 Uhr

Acciona

WKN: 865629 / ISIN: ES0125220311

UnitedhealthIst das alles gewesen, ?


31.08.20 02:16
Aktiennews

An der Börse New York notiert die Aktie Unitedhealth am 31.08.2020, 02:16 Uhr, mit dem Kurs von 314.37 USD. Die Aktie der Unitedhealth wird dem Segment "Managed Health Care" zugeordnet.


Unsere Analysten haben Unitedhealth nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Unitedhealth von 314,37 USD ist mit +9,34 Prozent Entfernung vom GD200 (287,52 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 307,65 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +2,18 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Unitedhealth-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Unitedhealth mit einer Rendite von 38,49 Prozent mehr als 26 Prozent darüber. Die "Gesundheitsdienstleister"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 11,79 Prozent. Auch hier liegt Unitedhealth mit 26,69 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Unitedhealth für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Unitedhealth für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Unitedhealth insgesamt ein "Sell"-Wert.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Unitedhealth?


Wie wird sich Unitedhealth nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Unitedhealth Aktie.




 
Werte im Artikel
96,10 plus
+1,26%
278,70 plus
+1,05%
17.10.20 , Aktiennews
Acciona: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld!
An der Börse notiert die Aktie Acciona am 17.10.2020, 02:00 Uhr, mit dem Kurs von 97.2333 EUR. Die Aktie der Acciona ...
16.10.20 , Motley Fool
Nordex-Aktie mit 52-Wochen-Hoch: Anleger sind zu [...]
Nordex (WKN: A0D655) ist ein schwieriger Fall. Der langfristige Chart gleicht dem Profil einer guten Achterbahnfahrt. ...
30.09.20 , Aktiennews
Acciona: Verständliche Reaktion?
Für die Aktie Acciona aus dem Segment "Elektrische Dienstprogramme" wird am 30.09.2020, 22:02 Uhr, ein ...