Suchen
Login
Anzeige:
Di, 2. März 2021, 17:48 Uhr

Transocean

WKN: A0REAY / ISIN: CH0048265513

Exasol: War das alles?


31.01.21 19:42
Aktiennews

Am 31.01.2021, Uhr notiert die Aktie Exasol mit dem Kurs von 22.82 EUR.


Unser Analystenteam hat Exasol auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Exasol-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 18,03 EUR mit dem aktuellen Kurs (22,82 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +26,57 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (24,38 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,4 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Exasol-Aktie, und zwar ein "Sell"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Exasol in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Exasol heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 86,74 Punkten, zeigt also an, dass Exasol überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Exasol auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Exasol-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Exasol?


Wie wird sich Exasol nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Exasol Aktie.




 
Werte im Artikel
3,85 plus
+1,05%
141,91 minus
-1,59%
21,22 minus
-4,50%
16.02.21 , Aktiennews
Transocean: Das ist mal eine Nummer!
Der Transocean-Kurs wird am 16.02.2021, 18:31 Uhr an der Heimatbörse New York mit 3.67 USD festgestellt. Das Papier ...
08.02.21 , Aktiennews
Transocean: Endlich?
Für die Aktie Transocean aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen Börse ...
25.01.21 , Aktiennews
TransoceanIst es endlich vollbracht, ?
Für die Aktie Transocean aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen Börse ...