Suchen
Login
Anzeige:
So, 7. März 2021, 13:09 Uhr

Tilray

WKN: A2JQSC / ISIN: US88688T1007

Tilray: Das muss man erstmal verdauen!


28.12.20 10:46
Aktiennews

Tilray weist am 28.12.2020, 10:46 Uhr einen Kurs von 8.89 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird unter "Arzneimittel" geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Tilray auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Tilray-Aktie ein Durchschnitt von 7,16 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 8,89 USD (+19,97 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (7,55 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+13,77 Prozent Abweichung). Die Tilray-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Tilray erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.


2. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Tilray wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 1 Buy, 7 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Hold" ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Tilray vor. Das Kursziel für die Aktie der Tilray liegt im Mittel wiederum bei 9,74 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 8,89 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 9,55 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Tilray insgesamt die Einschätzung "Buy".


3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Tilray ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Tilray-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 38,75, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 44,22, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tilray?


Wie wird sich Tilray nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tilray Aktie.




 
03.03.21 , Aktiennews
Tilray: Sowas erlebt man auch nur ein Mal …
Der Tilray-Kurs wird am 03.03.2021, 06:33 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 25.56 USD festgestellt. Das Papier ...
26.02.21 , Aktiennews
Tilray: Wie wichtig ist diese Entwicklung?
Der Kurs der Aktie Tilray steht am 26.02.2021, 17:22 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 24.66 USD. Der ...
24.02.21 , Der Aktionär
Aphria gibt mächtig Gas - Rahmenbedingungen für [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Aphria-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom Anlegermagazin ...