Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 30. Mai 2020, 19:20 Uhr

A2A

WKN: 915445 / ISIN: IT0001233417

Polyfair: Da kann man nur noch staunen?


28.05.20 10:36
Aktiennews

An der Börse Hong Kong notiert die Aktie Polyfair am 28.05.2020, 10:36 Uhr, mit dem Kurs von 0.08 HKD. Die Aktie der Polyfair wird dem Segment "Bauwesen" zugeordnet.


Die Aussichten für Polyfair haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Polyfair von 0,08 HKD ist mit 0 Prozent Entfernung vom GD200 (0,08 HKD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 0,09 HKD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -11,11 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Polyfair-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Polyfair anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 81,82 Punkten, was bedeutet, dass die Polyfair-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Der RSI25 liegt bei 56, was bedeutet, dass Polyfair hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Damit erhält Polyfair eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Fundamental: Die Aktie von Polyfair gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 11,94 insgesamt 80 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Bauwesen", der 58,82 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Polyfair?


Wie wird sich Polyfair nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Polyfair Aktie.




 
Werte im Artikel
67,87 plus
+2,07%
1,25 minus
-0,28%
29.05.20 , Aktiennews
A2A SpA: Tut sie es noch ein Mal?
A2A SpA weist am 29.05.2020, 00:19 Uhr einen Kurs von 1.223 EUR an der Börse BrsaItaliana auf. Das Unternehmen wird ...
24.05.20 , Aktiennews
A2A SpA: Wer das nicht weiß, hat was verpasst [...]
Der A2A SpA-Kurs wird am 24.05.2020, 02:00 Uhr an der Heimatbörse BrsaItaliana mit 1.175 EUR festgestellt. Das Papier ...
18.05.20 , Xetra Newsboard
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 18.05.2020 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 18.05.2020 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING ...